Abtreibung: „Sachliche Informationen sind keine Werbung“

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2018

Es ist paradox: Ärzte dürfen Schwangerschaftsabbrüche unter bestimmten Voraussetzungen straffrei durchführen - aber das nicht öffentlich zugeben. Die Vorsitzende des Vereins Pro Familia fordert eine Neuregelung. mehr...

Schwangerschaftsabbrüche: „Es gibt Frauen, die können sich die Pille nicht leisten“

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Mehr als 100.000 Frauen haben im vergangenen Jahr in Deutschland abgetrieben. Welche Gründe es dafür geben kann und wie es um die Verhütung der Jugendlichen steht, erklärt Expertin Ulrike Busch. mehr...

Informationen zu Abtreibungen: Spahn zeigt Kompromissbereitschaft bei Paragraf 219a

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Das Werbeverbot für Abtreibungen ist ein Streitpunkt zwischen Union und SPD. Gesundheitsminister Spahn will an dem Verbot festhalten - zeigt aber Verständnis für ein „Bedürfnis nach Informationen“. mehr...

Informationen zum Schwangerschaftsabbruch: Die Abschaffung des Paragrafen 219a reicht nicht

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2018

In der Debatte über das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche sollte es weniger um Abtreibungen gehen als um Informationen über Abtreibungen. Und die dürfen in Hamburg nicht anders sein als in Bayern. mehr...

Schwangerschaftsabbrüche: Hadern Sie damit, dass Sie ungeborenes Leben beenden?

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2018

Frauenärztin Nora Szasz ist angeklagt, gegen das Werbeverbot für Abtreibungen verstoßen zu haben. Hier erklärt sie, warum sie die Eingriffe vornimmt und dass strengere Gesetze nicht die Zahl der Abbrüche senken. mehr...

Verhütung: Bitte schön still sein. Und schlucken

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2018

Bestürzt zeigt sich der Frauenärzteverband angesichts gestiegener Abtreibungszahlen. Wer sich das Statement zu möglichen Ursachen anschaut, entdeckt vor allem ein erschütterndes Frauenbild. mehr...

Abtreibung: Wofür Ärzte nicht werben dürfen

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Wann genau sind Abtreibungen erlaubt? Wie läuft ein Schwangerschaftsabbruch ab? Und worauf müssen Frauen in den Tagen danach achten? Die wichtigsten Antworten zum Thema. mehr...

WHO-Analyse: So gefährlich sind Abtreibungen weltweit

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Keine Verhütungsmittel und ungewollt schwanger - vor allem in armen Ländern stürzt das Frauen oft in Verzweiflung. Millionen wissen sich dann nur durch Abtreibung zu helfen. Aber das ist oft lebensgefährlich für sie. mehr...

Präsident segnet Gesetz ab: Polen schränkt Zugang zu „Pille danach“ ein

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2017

Das polnische Abtreibungsrecht ist bereits so restriktiv wie fast nirgendwo sonst in Europa. Nun gibt es auch die „Pille danach“ nur noch auf Rezept. mehr...

Pränatale Tests: Downsyndrom führt meist zu Abtreibung

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Es ist ein merkwürdiger Gegensatz: Menschen mit Downsyndrom sind auf Plakaten und bei Kampagnen für mehr Inklusion sehr präsent - dabei gibt es immer weniger von ihnen. Nicht nur in Deutschland. mehr...