ThemaSchwarze LöcherRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kosmisches Wetter: Sturzregen füttert Schwarzes Loch

Kosmisches Wetter: Sturzregen füttert Schwarzes Loch

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Drei gigantische Gasklumpen rasen im Galaxienhaufen Abell 2597 mit einer Million Kilometern pro Stunde auf ein Schwarzes Loch zu. Die Beobachtung zeigt, dass Schwarze Löcher sich mitunter alles andere als langsam ernähren. mehr...

Kosmisches Wetter: Sturzregen füttert Schwarzes Loch

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Drei gigantische Gasklumpen rasen im Galaxienhaufen Abell 2597 mit einer Million Kilometern pro Stunde auf ein Schwarzes Loch zu. Die Beobachtung zeigt, dass Schwarze Löcher sich mitunter alles andere als langsam ernähren. mehr...

Astronomie: Himmelswunder der Steinzeit

DER SPIEGEL - 23.04.2016

Ungeheures Astroereignis in Afrika vor rund zwei Millionen Jahren; Vor rund zwei Millionen Jahren, als die ersten Urmenschen aufrecht durch die Savanne liefen, wurde ihr schlichter Alltag in Afrika von einem ungeheuren Astroereignis überstrahlt. Für… mehr...

„Cassini“-Sonde: Erste chemische Sternenstaub-Analyse überrascht Forscher

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2016

Mit über 70.000 km/h durchquert Staub fremder Sterne permanent unser Sonnensystem. Nun ist es Wissenschaftlern erstmals gelungen, die Partikel genauer zu untersuchen. mehr...

Gescheiterte Sterne: Zeigt euch, ihr Zwerge

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Auf einer Seite der Milchstraße haben Forscher viel mehr Braune Zwerge gesichtet als auf der anderen. Sie folgern daraus, dass viele der fehlentwickelten Sterne noch nicht entdeckt wurden. mehr...

Verräterische Isotope: Supernovae hinterlassen Spuren in der Tiefsee

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

Material vom Boden der Ozeane verrät, wann und wo zuletzt Sterne in der Nähe der Erde explodiert sind. Zum Glück ereigneten sich die Katastrophen weit genug weg - sonst gäbe es uns nicht. mehr...

Rekord-Supernova: Eine Explosion, so hell wie 570 Milliarden Sonnen

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

„Die gewaltigste Supernova, die je in der Geschichte der Menschheit entdeckt wurde": Forscher staunen über die Sternenexplosion namens ASASSN-15lh. Sie strahlte hell wie 570 Milliarden Sonnen - doch die Energiequelle ist noch völlig rätselhaft. mehr...

Fünf massereiche Sterne entdeckt: Dicke Doppelgänger

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Eine massive Explosion hat den Doppelstern Eta Carinae einst bekannt gemacht - nun haben Forscher fünf ganz ähnliche Himmelskörper aufgespürt. Die Kombination der Daten von zwei Teleskopen brachte sie auf die richtige Spur. mehr...

Hungriger Jungstern: Der hat doch ne Scheibe!

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Manche Sterne sind mehr als hundertmal so massereich wie unsere Sonne - doch wie funktioniert das eigentlich? Astronomen haben jetzt eine Beobachtung gemacht, die das erklären kann. mehr...

Erstmals gefilmt: Hier wandert ein Sternenfleck

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2015

Nicht nur unsere Sonne hat Flecken - sondern auch andere Himmelskörper weit draußen im All. Nun haben deutsche Forscher solche Sternenflecken erstmals filmen können. mehr...

Sterbender Stern: Kosmische Seifenblase

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2015

Es ist ein atemberaubendes Foto eines angekündigten Todes: Astronomen haben die abgestoßene Hülle eines sterbenden Sterns aufgenommen. Das Bild gibt uns eine Ahnung davon, wie auch die Sonne eines fernen Tages verglühen wird. mehr...

Themen von A-Z