ThemaSchweinegrippeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schaden nach Schweinegrippe-Impfung: Schweden entschädigt Narkolepsie-Patienten

Schaden nach Schweinegrippe-Impfung: Schweden entschädigt Narkolepsie-Patienten

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Nach der Schweinegrippe-Impfung erkrankten in Europa auffällig viele Menschen an Narkolepsie. Schweden zahlt den Betroffenen jetzt bis zu eine Million Euro. Vielen genügt das nicht. mehr...

Schaden nach Schweinegrippe-Impfung: Schweden entschädigt Narkolepsie-Patienten

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Nach der Schweinegrippe-Impfung erkrankten in Europa auffällig viele Menschen an Narkolepsie. Schweden zahlt den Betroffenen jetzt bis zu eine Million Euro. Vielen genügt das nicht. mehr...

Grippe: Impfung für Schwangere schützt auch das Kind

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Frauen, die während der Grippesaison schwanger sind, sollten sich gegen Influenza impfen lassen, raten Experten. Eine Studie belegt: Dies schützt auch die Kinder in den ersten Lebensmonaten vor der Krankheit. mehr...

Grippewelle: Wo Deutschland schnieft und schnupft

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2016

Fieber, Husten, Schüttelfrost: Die Grippewelle plagt Deutschland. Wo ist es besonders schlimm? Was bringt eine Impfung? Alle wichtigen Fakten zum Influenzavirus. mehr...

Grippe in Deutschland: 3000 neue Fälle in einer Woche

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2016

Die aktuell grassierende Grippe erwischt häufiger Menschen mittleren Alters - und Ostdeutschland ist relativ stark betroffen. mehr...

Erste Bilanz 2016: Schwere Grippe trifft vor allem gesunde Erwachsene

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2016

In Deutschland steigt die Zahl der Grippefälle, wie jedes Jahr. Untypisch aber ist, wen es trifft: Vor allem gesunde Erwachsene liegen richtig flach. Grund dafür ist das Schweinegrippe-Virus. mehr...

Medizin: „Ich will ja nicht rumheulen“

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Mit 15 erfuhr Anna, dass sie an Narkolepsie leidet, der „Schlummersucht“, die sie tagsüber in den Schlaf stürzt – die Folge einer staatlich empfohlenen Impfung gegen die Schweinegrippe. Aber der Staat fühlt sich nicht verantwortlich. mehr...

Erste Krankheitsfälle: Wie gut wirkt der Grippeimpfstoff?

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2015

Die Grippewelle steht kurz bevor, da beginnen Experten zu diskutieren. Reicht die Standardimpfung aus? Oder braucht es ein teureres, aber noch breiter wirksames Mittel? Klar ist: jetzt ist die beste Zeit zum Impfen. mehr...

Drohende Pandemie: Was wurde eigentlich aus der Vogelgrippe?

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2015

Erst krankes Geflügel in Südostasien, dann steckten sich Menschen an und starben: Vor gut zehn Jahren war die Angst groß, das Vogelgrippevirus H5N1 könne eine Pandemie auslösen. Wie gefährlich ist der Erreger heute? mehr...

Bilanz des Winters: Zehntausende im Krankenhaus, Millionen krankgeschrieben

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2015

Die Grippewelle im vergangenen Winter war außergewöhnlich stark, etwa 31.000 Erkrankte mussten ins Krankenhaus. Viele Menschen, die zu Risikogruppen zählen, waren nicht geimpft. mehr...

Fußnote: 33 Prozent

DER SPIEGEL - 09.05.2015

33 Prozent der in diesem Herbst und Winter verabreichten Grippeimpfstoffe waren wirksam; der in diesem Herbst und Winter verabreichten Grippeimpfstoffe waren wirksam. Normalerweise gehen Ärzte bei jungen Menschen von einer Quote bis zu 80 Prozent… mehr...



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z