ThemaSchweinegrippeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Spanische Grippe: Forscher finden Erklärung für verheerende Pandemie

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

50 Millionen Menschen tötete die Spanische Grippe von 1918 bis 1920. Forscher haben nun eine Erklärung für den verheerenden Verlauf gefunden: Ausgerechnet jungen Erwachsenen fehlte demnach die Immunität gegen das Virus. mehr...

MEDIKAMENTE: Unnötige Grippemittel

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Karl Lauterbach will den Kauf von Grippemittel Tamiflu durch Bund und Länder stoppen; Der Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (SPD) will die Pflicht von Bund und Ländern, große Mengen teurer Grippemittel wie Tamiflu einzulagern, „so schnell wie… mehr...

Neue Daten: Grippemittel Tamiflu nutzt nichts

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Tamiflu ist das meistverkaufte Grippemittel der Welt, aus Angst vor einer starken Grippe-Epidemie haben es viele Länder eingelagert. Nun zeigt eine aktuelle Analyse: Das Medikament verkürzt die Symptome der Krankheit nur um einen halben Tag. mehr...

Grippe: Influenza-Infektion verläuft oft unbemerkt

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Stell dir vor, du hast Grippe und niemand merkt es: Tatsächlich verlaufen die meisten Influenza-Infektionen ohne Symptome, zeigt eine Studie. Den Daten britischer Forscher zufolge steckt sich während einer Grippewelle fast jeder fünfte Ungeimpfte mit den Viren an. mehr...

MEDIZINGESCHICHTE: Tod aus China

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Ursprung der Spanischen Grippe entdeckt?; Bis zu 50 Millionen Menschen starben zwischen 1918 und 1920 an der Spanischen Grippe; doch bis heute ist der Ursprungsort der verheerenden Pandemie unklar. Lange wurde vermutet, dass demobilisierte Truppen… mehr...

Influenza: Computermodell sagt Mutationen von Grippeviren voraus

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Influenzaviren können Forscher in die Verzweiflung treiben: Die Erreger verändern sich ständig, was die Entwicklung wirksamer Impfstoffe erschwert. Jetzt aber haben Wissenschaftler ein Modell entwickelt, das die Mutationen vorhersagen soll. mehr...

Epidemien: Forscher zeigen Stammbaum der Grippeviren

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2014

Woher kommen Grippe-Epidemien? Anhand des Erbguts der Viren haben Forscher die Entwicklung der Krankheit rekonstruiert: Sie fanden eine erstaunliche Verwandtschaft zur Vogelgrippe. mehr...

Die Virenjäger

DER SPIEGEL - 10.02.2014

Seuchenkontrollteam in Hongkong auf dem Weg zu einem Geflügelgroßmarkt; Ein chinesisches Seuchenkontrollteam ist in Hongkong auf dem Weg zu einem Geflügelgroßmarkt, um von der Vogelgrippe befallene Tiere zu keulen. Das derzeit grassierende Virus vom… mehr...

Gefährlicher Erreger: Forscher warnen vor neuem Vogelgrippe-Virus

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2014

Chinesische Forscher haben eine neue Variante des Vogelgrippe-Virus untersucht. Auf den Erreger namens H10N8 geht bislang ein Todesfall zurück. Experten warnen: Das Virus könnte sich unter Menschen besonders rasch verbreiten. mehr...

Vogelgrippe H7N9: Neue Todesfälle und Infektionen in China

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2014

In China verbreitet sich das H7N9-Virus weiter. Mehr als zwei Dutzend Menschen sind seit Jahresanfang an der Vogelgrippe gestorben. Und ausgerechnet jetzt sind Millionen Chinesen auf Reisen - zum großen Neujahrsfest. mehr...



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z