Börsen im Höhenflug: Wo Schwellenländer noch Chancen bieten

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2018

Die Börsen der Schwellenländer eilten denen in Europa und den USA zuletzt voraus. Doch selbst nach enormen Kursgewinnen gibt es in China oder Indien noch Chancen für einen späten Einstieg. mehr...

Die Samstagsfrage: Wie lange bleibt China noch die Werkbank der Welt?

DER SPIEGEL - 18.03.2017

China wird künftig weniger für die Welt herstellen und mehr für den Binnenmarkt; Die ganze Welt kauft T-Shirts, Schuhe, Computer – und die Chinesen nähen, schustern und schrauben sie zusammen. Dass dieses Modell so lange funktionierte, hatte… mehr...

Textilindustrie: „Faire Kleidung ist nahezu unmöglich“

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Mode ohne Hungerlöhne und Kinderarbeit: Wer fair hergestellte Kleidung will, verlässt sich häufig auf Label wie Fair Wear. Doch auch die haben Probleme, Standards zu garantieren, wie Vizechefin Magreet Vierling einräumt. mehr...

Tourismus: Merkel empfiehlt mehr Reisen in arabische Länder

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Tourismus kann für viele Länder eine Chance sein, meint Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie motiviert Urlauber, auch in die arabische Welt sowie in Entwicklungs- und Schwellenländer zu reisen. mehr...

Fernerkundung: Satelliten erkennen Armut

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2016

Straßen, Hausdächer, Gewässer - äußere Merkmale lassen auf soziale Verhältnisse schließen. Mit Satellitendaten könnte Hilfe gezielter verteilt werden. mehr...

Apples von morgen: Vor diesen zehn Firmen müssen sich Europas Konzerne fürchten

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Jung, aggressiv, aufstrebend: Unternehmen aus Schwellenländern greifen die etablierten europäischen Konzerne an. Eine neue Studie hat die gefährlichsten Herausforderer ausfindig gemacht. mehr...

Konjunktur: OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland deutlich

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2016

Die Wirtschaft in Deutschland wird laut OECD in diesem Jahr spürbar schwächer wachsen als erwartet. Auch die weltweite Konjunktur kränkelt. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Warum Schwellenländer für die Kurskrise sorgen

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten haben nichts mit mieser Stimmung zu tun. Investoren reagieren vielmehr mit präziser Logik auf eine neue Situation - und die lässt für die nahe Zukunft Schlechtes erahnen. mehr...

Ökonom Straubhaar zur Globalisierung: „Der klassische Güterhandel ist ein Auslaufmodell“

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2016

Lange haben Ökonomen die Globalisierung gefeiert. Jetzt kommen ihnen Zweifel. Die Digitalisierung sei in ihren positiven Szenarien gar nicht berücksichtigt gewesen, sagt Wirtschaftswissenschaftler Thomas Straubhaar. mehr...

Müllers Memo: Die riskante Dollar-Schwemme

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2015

Kommende Woche dürfte die US-Notenbank Fed erstmals seit neun Jahren die Zinsen anheben. Insbesondere die Schwellenländer fürchten die Entscheidung. Zeit, das globale Währungssystem auf eine neue Grundlage zu stellen. mehr...