Thema Schwimmsport

Alle Artikel und Hintergründe

Extremsport High Diving: Wasserspringen für Wahnsinnige

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Ins Wasser, aus über 50 Meter Höhe - aber der Sprung gilt nur, wenn man das Becken ohne Hilfe verlassen kann. Dana Kunze ist der König dieses höchst riskanten Sports. Mit 55 springt er noch immer. mehr...

Doping-Rekord: Wasserballer mit sechs verbotenen Mitteln erwischt

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Ob er auf diesen Rekord stolz ist? Der Wasserballer Olaf Bakker ist der erste Niederländer, der bei einer Dopingkontrolle mit sechs verbotenen Substanzen erwischt wurde. mehr...

Olympisches Synchronschwimmen: So schön gaga

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2016

Glitzernde Skelettanzüge, skurrile Grimassen: Synchronschwimmen ist der letzte Ort bei Olympia, wo völlig verrückte Ideen möglich sind. Plädoyer für einen unterschätzten Sport. mehr...

Schwimmen: Tanz um den Mann

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Bill May, bester Synchronschwimmer der Welt, darf in Rio nicht im Duett antreten; Der Synchronschwimmer Bill May, 37, musste sich einiges gefallen lassen bei der Ausübung seines Sports. Zu Beginn seiner Karriere bekam er oft gar keine… mehr...

Turmspring-EM: Hausding und Klein gewinnen achtes Gold in Folge

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2015

Rekordserie: Patrick Hausding und Sascha Klein haben zum achten Mal in Folge EM-Gold geholt. Die Turm-Synchronspringer schlugen bei der Heim-Europameisterschaft in Rostock die Russen Roman Ismailow/Viktor Minibajew. mehr...

Freiwasserschwimmen: Rekordweltmeister Lurz hört auf

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2015

Thomas Lurz hat seine Karriere beendet. Der Freiwasserschwimmer erklärte, er werde seinen „hohen Ansprüchen“ nicht mehr gerecht. Mit insgesamt zwölf WM-Titeln ist er der erfolgreichste deutsche Schwimmer. mehr...

Weltcup der Klippenspringer: Luftwirbel vor Havannas Skyline

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Aus dem Handstand in die Schraube: Mit akrobatischen Sprüngen eiferten Klippenspringer in Kuba um den Weltcup-Sieg. Von einer 27 Meter hohen Plattform an der Morro-Festung stürzten sie sich vor Havannas einzigartiger Skyline in die Tiefe. mehr...

Rekord im Atlantik: Sportler schwimmt gesamte britische Westküste hoch

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

90 Tage verbrachte Sean Conway in teils zehn Grad kaltem Wasser. Jetzt hat er die knapp 1450 Kilometer lange Strecke entlang der britischen Westküste geschafft. Am Ende stieg er mit einem rauschenden Vollbart aus dem Atlantik - er sollte ihn vor Quallen schützen. mehr...

Ohne Hilfsmittel und Haikäfig: 64-Jährige schwimmt Rekord von Kuba nach Florida

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Ihr Lebenstraum ist erfüllt: Als erster Mensch ohne Haikäfig und Hilfsmittel durchschwimmt Diana Nyad die Meerenge zwischen Kuba und Florida. „Du bist niemals zu alt, dir deinen Traum zu verwirklichen“, sagt die 64-jährige Extremsportlerin - nach 50 Stunden im Wasser. mehr...

EXTREMSPORT: Die Dämonen des Kanals

DER SPIEGEL - 02.09.2013

Wer von England nach Frankreich schwimmt, muss leidensfähig sein: Die Kälte des Wassers, sein Salzgehalt, der Seegang und Feuerquallen zermürben Kopf und Körper. Für Langstreckenschwimmer ist die Route die ultimative Herausforderung. mehr...