Thema Scientology

Alle Artikel und Hintergründe

Briefe: Gesellschaftliche Gefahr

DER SPIEGEL - 16.09.2013

Nr. 36/2013, SPIEGEL-Gespräch mit dem Schriftsteller Lawrence Wright über die Macht von Scientology mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: „So mächtig wie ein Drogentrip“

DER SPIEGEL - 02.09.2013

Der Schriftsteller Lawrence Wright über die Manipulationen von Menschen durch Scientology und über gläubige Scientologen, die freiwillig über Jahre in Straflagern vegetieren mehr...

Spekulationen um Frau von Scientology-Chef: Fernsehstar stellt Vermisstenanzeige

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2013

Shelly Miscavige ist ein Rätsel: Seit Jahren ist die Frau von Scientology-Chef David Miscavige nicht mehr öffentlich aufgetreten. Jetzt wurde sie bei der Polizei als vermisst gemeldet - von Leah Remini, Hauptdarstellerin der TV-Serie „King of Queens“. mehr...

Kino-Spektakel mit Will Smith: Wie viel Scientology steckt in „After Earth“?

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2013

Action-Blockbuster oder Scientology-Propaganda? Über „After Earth“, den neuen Film von Will Smith, ist in den USA eine hitzige Debatte entbrannt. Kritiker wollen diverse Motive und Ideen aus der Lehre von L. Ron Hubbard in dem Film entdeckt haben. Was ist dran an den Vorwürfen? mehr...

Razzia in US-Südstaaten: Sturm auf die Festung Scientology

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2013

Lange hielten sich US-Fahnder von Scientology fern - nun kam es zu einer Razzia in einer Entzugsklinik, die nach abstrusen Ideen des Sektengründers L. Ron Hubbard therapiert. Mehrere Menschen waren in einer ähnlichen Einrichtung gestorben. Gehen die Behörden künftig entschlossener vor? mehr...

Scientologe im Weißen Haus

DER SPIEGEL - 14.01.2013

Buchenthüllung: Tom Cruise hat im Weißen Haus für Scientology geworben; Scientologe im Weißen Haus Das vergangene Jahr war nicht gut für Tom Cruise, 50: Katie Holmes ließ sich von ihm scheiden, begleitet von vielen unschmeichelhaften Berichten über… mehr...

PR für Scientology: Der automatische Skandal

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2012

Ein umgebauter Fotoautomat und 158 Worte: Hamburg hat einen Scientology-Skandal. Künstler Oliver Sturm und Sektenexpertin Ursula Caberta streiten über den Gebetomaten. Keiner wollte Werbung für Scientology machen. Doch am Ende lief es genau darauf hinaus. mehr...

Verschwörungstheorien der Wirtschaft: Wie Scientology angeblich Konzerne kapert

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2012

Pssst! Haben Sie es schon gewusst? In kaum einem anderen Lebensbereich kursieren so viele Verschwörungstheorien wie in der Wirtschaft. SPIEGEL ONLINE stellt die wichtigsten vor. Diesmal: Welche Konzerne angeblich von Scientology unterwandert wurden. mehr...

Der Fall Alexander Jentzsch: Leben und Sterben bei Scientology

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2012

Alexander Jentzsch starb mit 27 Jahren, sein Nachname ist Scientology-Kennern weltweit ein Begriff: Der Vater ist der internationale Sprecher der Organisation, die Mutter eine bekannte Aussteigerin. Die Sekte bestimmte Alexanders Leben, die Todesumstände geben Rätsel auf. mehr...

Vermeintliche Drogenhilfe: Tod in der Sekten-Klinik

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2012

Drei Tote in den letzten zehn Monaten - in einer Drogenentzugsklinik im US-Staat Oklahoma mehren sich mysteriöse Todesfälle. Die Einrichtung fällt mit dubiosen Methoden auf - und mit ihrer Nähe zum Scientology-Universum. mehr...