Bundesliga: Rode geht von neuem BVB-Trainer aus - und wird bestraft

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Wer in der neuen Saison BVB-Trainer sein wird, ist weiter offen. Für Sebastian Rode scheint klar: Peter Stöger wird es nicht sein. Das entnehme er Äußerungen des Trainers. Nun soll Rode sanktioniert werden. mehr...

BVB-Profi: Rode nach HSV-Spiel an Blinddarm operiert

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2016

Beim Sieg gegen den Hamburger SV spielte Sebastian Rode durch und lief 11,4 Kilometer. Am Tag danach musste sich der 26-Jährige einer Not-OP am Blinddarm unterziehen. Lange wird er aber nicht ausfallen. mehr...

Bundesliga: Rode-Wechsel von München nach Dortmund perfekt

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2016

Nun ist es fix: Sebastian Rode wechselt zur kommenden Saison zu Borussia Dortmund. Beim FC Bayern hatte der 25-Jährige in zwei Jahren drei Titel gewonnen, war zuletzt aber kaum noch zum Einsatz gekommen. mehr...

Bayern-Sieg gegen Hoffenheim: Rode, der Junior-Chef

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

Er hat es bei Guardiola schwer: Sebastian Rode verkörpert eher Kampf als filigrane Technik. Beim Sieg gegen Hoffenheim war der Bayern-Mittelfeldspieler trotzdem entscheidend. Er verkörpert Tugenden, die das Team derzeit dringend braucht. mehr...

Bundesliga-Transfer: Bayern München verpflichtet Frankfurts Rode

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Sebastian Rode steht ab der kommenden Saison beim FC Bayern München unter Vertrag. Der Wechsel des verletzten Mittelfeldspielers galt bereits als sicher, nun verkündete der Rekordmeister den Transfer als perfekt. mehr...

Eintracht Frankfurt: Jungstar Rode fällt bis zum Saisonende aus

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Das Kapitel Eintracht Frankfurt dürfte für Sebastian Rode vorzeitig beendet sein: Der Mittelfeldspieler fällt mit einem Knorpelschaden monatelang aus. Zur kommenden Saison will der Jungstar zum FC Bayern wechseln. Sportdirektor Bruno Hübner verlängerte indes um zwei Jahre. mehr...

Eintracht Frankfurt: Bruchhagen sieht Rode bereits bei den Bayern

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2013

Wechselt Sebastian Rode doch früher zu Bayern München? Obwohl der Eintracht-Profi kürzlich betont hatte, bis 2014 in Frankfurt bleiben zu wollen, brachte ihn sein Clubboss Heribert Bruchhagen nun wieder mit dem Deutschen Meister in Verbindung. Bestätigen wollte der Verein den Wechsel aber nicht. mehr...

Frankfurt-Jungstar: Rode bekennt sich vorerst zur Eintracht

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2013

Der von Bayern München umworbene Mittelfeldspieler Sebastian Rode wird seinen Club Eintracht Frankfurt wohl erst 2014 verlassen. Der 22-Jährige bekannte sich vorerst zur Eintracht. Der Jungstar bestätigte jedoch auch, dass er seinen Vertrag bei den Hessen nicht verlängern werde. mehr...