Mortalität: Weltweite Suizidrate rückläufig

Mortalität: Weltweite Suizidrate rückläufig

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2019

Etwa 800.000 Menschen nehmen sich pro Jahr das Leben, schätzen Experten in einer Studie - ein Höchststand. Gemessen an der Gesamtbevölkerung ist die Suizidrate jedoch rückläufig. Das liegt vor allem an zwei Ländern. mehr... Video ]

Suizid einer 14-Jährigen: Instagram verschleiert Fotos von Selbstverletzungen

Suizid einer 14-Jährigen: Instagram verschleiert Fotos von Selbstverletzungen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2019

Die Eltern einer jungen Britin halten Instagram für mitschuldig am Suizid ihrer Tochter. Nun will das Unternehmen die Glorifizierung von Selbstverletzung und Selbsttötung im Netzwerk bremsen. mehr...


USA: So viele Tote durch Schusswaffen wie seit 20 Jahren nicht

USA: So viele Tote durch Schusswaffen wie seit 20 Jahren nicht

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Fast 40.000 Menschen starben 2017 in den USA durch Schusswaffen - so hoch war die Rate seit den Neunzigern nicht mehr. Ein Grund dafür ist die steigende Zahl an Suiziden. mehr... Video ]

Durch Drogen und Suizide: Lebenserwartung in den USA sinkt

Durch Drogen und Suizide: Lebenserwartung in den USA sinkt

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2018

Nur in wenigen Ländern weltweit sinkt die Lebenserwartung, die USA zählen dazu. Der Grund: eine wachsende Zahl von Suiziden und Drogentoten. Die US-Gesundheitsbehörden sprechen von einem Weckruf. mehr... Video ]


Suizidpräventions-Hotline: Reden gegen den Tod

Suizidpräventions-Hotline: Reden gegen den Tod

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2018

In Spanien nehmen sich jedes Jahr laut offiziellen Zahlen rund 3500 Menschen das Leben. Neue Beratungsangebote sollen suizidalen Menschen helfen. Erste Eindrücke von der Arbeit der Suizidpräventions-Hotlines stimmen zuversichtlich. Von Emilio De Benito, "El País" mehr... Video ]

Gegen Spahns Willen: FDP will Suizidhilfe für unheilbar Kranke durchsetzen

Gegen Spahns Willen: FDP will Suizidhilfe für unheilbar Kranke durchsetzen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2018

Das Gesundheitsministerium verwehrt Schwerstkranken todbringende Medikamente - obwohl sie laut Urteil "in extremen Notlagen" ein Recht darauf haben. Die FDP will die Behörde nach SPIEGEL-Information nun zwingen. mehr... Forum ]


Gesundheitskrise: Suizidraten steigen in den USA stark an

Gesundheitskrise: Suizidraten steigen in den USA stark an

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

Seit Jahren beenden immer mehr Menschen in den USA ihr Leben, lange wurde darüber geschwiegen. Der Tod zweier Prominenter hat jetzt eine längst überfällige Debatte entfacht. mehr... Video ]

Suizidbeihilfe: Gesundheitsministerium verwehrt Schwerstkranken todbringende Medikamente

Suizidbeihilfe: Gesundheitsministerium verwehrt Schwerstkranken todbringende Medikamente

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2018

Schwerstkranke dürfen nach einem Gerichtsurteil in "extremen Notlagen" Medikamente erhalten, um ihr Leben zu beenden. Das will das Gesundheitsministerium künftig unterbinden. Von Cornelia Schmergal mehr...


Bipolare Störung: "Ich dachte, jetzt schneide ich mir ein Ohr ab"

Bipolare Störung: "Ich dachte, jetzt schneide ich mir ein Ohr ab"

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Bipolar - das heißt, depressiv zu sein und danach ungeahnte Höhenflüge zu erleben. Oder andersherum. Und manchmal sogar gleichzeitig. Warum es oft ein langer Weg bis zur Diagnose ist und was gegen die Krankheit hilft. Von Stella Hombach mehr...

Vater über Amokfahrer von Münster: "Er muss in seinem Kopf Höllenqualen erlebt haben"

Vater über Amokfahrer von Münster: "Er muss in seinem Kopf Höllenqualen erlebt haben"

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

In den Jahren vor Jens R.s Amokfahrt in Münster stellte seine Familie Veränderungen bei dem Mann fest. Sein Vater sagt, Jens R. habe "sich immer und überall verfolgt gefühlt" - und überall Feinde gesehen. Aus Madfeld berichtet Lukas Eberle mehr... Video ]

Amokfahrt von Münster: Oh, ein Kranker. Wohin jetzt mit dem Hass?

Amokfahrt von Münster: Oh, ein Kranker. Wohin jetzt mit dem Hass?

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Auf jeden Anschlag eines islamistischen Terroristen folgt eine Debatte über Islam und Migration - warum folgt nach der Amokfahrt eines psychisch Kranken nun keine über Wahn und Isolation? Ein Kommentar von Peter Maxwill mehr... Forum ]

Amoktäter von Münster: Wie Jens R. sein Leben entglitt

Amoktäter von Münster: Wie Jens R. sein Leben entglitt

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Der Amokfahrer von Münster hatte wohl schon als Kind Suizidgedanken. Jens R. flüchtete sich später in Verschwörungsideen - und zeigte nach SPIEGEL-Informationen seinen Vater an, als der ihm helfen wollte. Von Jörg Diehl und Peter Maxwill mehr... Video ]