ThemaSenegal

Alle Artikel und Hintergründe

CSU-General in der Kritik: Was Andreas Scheuer tatsächlich gesagt hat

CSU-General in der Kritik: Was Andreas Scheuer tatsächlich gesagt hat

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2016

Für sein Zitat vom "fußballspielenden, ministrierenden Senegalesen" hat CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer viel Kritik geerntet. Nun stellt sich heraus: Seine Äußerung ist in einem Detail unkorrekt zitiert worden. mehr...

Andreas Scheuer: CSU-Politiker kritisieren eigenen Generalsekretär nach Senegalesen-Äußerung 

Andreas Scheuer: CSU-Politiker kritisieren eigenen Generalsekretär nach Senegalesen-Äußerung 

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2016

Das Schlimmste sei ein "fußballspielender, ministrierender Senegalese" - denn den "kriegen wir nie wieder los". Mit dieser Äußerung ist CSU-Generalsekretär Scheuer auch nach Meinung eigener Parteikollegen zu weit gegangen. mehr...


CSU-Generalsekretär Scheuer zu Flüchtlingen: Entlarvt

CSU-Generalsekretär Scheuer zu Flüchtlingen: Entlarvt

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Die CSU will, dass sich Asylbewerber integrieren. Jedenfalls behauptet sie das. Ein Satz ihres Generalsekretärs offenbart eine andere Geisteshaltung. Ein Kommentar von Anna Reimann mehr...

Andreas Scheuer über Flüchtlinge: "Das Schlimmste ist ein ministrierender Senegalese"

Andreas Scheuer über Flüchtlinge: "Das Schlimmste ist ein ministrierender Senegalese"

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2016

Sie sollten "gleich dort bleiben, wo sie hergekommen sind": CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat mit seinen Aussagen zur Integration den Unmut von Opposition und Kirche auf sich gezogen. mehr...


Urteil gegen Hissène Habré: Lebenslang für den Schlächter des Tschad

Urteil gegen Hissène Habré: Lebenslang für den Schlächter des Tschad

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2016

Mindestens 40.000 Menschen starben unter seiner Gewaltherrschaft. Nun muss Hissène Habré, Ex-Diktator des Tschad, lebenslang in Haft - verurteilt von einem rein afrikanischen Gerichtshof. Ein wichtiges Signal. Von Christoph Titz mehr... Forum ]

"Pinochet Afrikas": Ex-Präsident des Tschad wegen Kriegsverbrechen verurteilt

"Pinochet Afrikas": Ex-Präsident des Tschad wegen Kriegsverbrechen verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2016

Während seiner achtjährigen Herrschaft starben 40.000 Menschen durch staatliche Gewalt: Ein Sondergericht im Senegal hat Hissène Habré nun zu lebenslanger Haft verurteilt. mehr... Forum ]


Gefangenenlager auf Kuba: USA schicken zwei Guantanamo-Häftlinge in den Senegal

Gefangenenlager auf Kuba: USA schicken zwei Guantanamo-Häftlinge in den Senegal

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2016

Sie saßen länger als ein Jahrzehnt im US-Haftlager Guantanamo Bay auf Kuba ein: Die USA haben zwei Männer aus Libyen freigelassen und sie in den Senegal ausgeflogen. mehr... Forum ]

Gefangenenlager auf Kuba: USA schicken zwei Guantanamo-Häftlinge in den Senegal

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2016

Sie saßen länger als ein Jahrzehnt im US-Haftlager Guantanamo Bay auf Kuba ein: Die USA haben zwei Männer aus Libyen freigelassen und sie in den Senegal ausgeflogen. mehr...

Nahverkehr im Senegal: Das Aus für die bunten Busse

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2015

Wild verzierte, hochbetagte Klapperkisten, die mit viel zu hoher Geschwindigkeit durch Dakar düsen - das sind die Car Rapides. Die, nun ja, Schnellbusse waren bislang wichtige Stütze des Nahverkehrs im Senegal - nun sollen sie ausgemustert werden. mehr...

Justiz: Das Ende des Schweigens

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Wer kennt schon Hissène Habré? Der tschadische Exdiktator war einer der brutalsten Massenmörder Afrikas – und nun, nach einem Vierteljahrhundert, steht er endlich vor Gericht. Ein Strafprozess, der Rechtsgeschichte schreiben könnte. Von Bartholomäus Grill mehr...

Privatjet rammt Boeing: Der Geisterflieger

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2015

Eine Boeing 737 ist am Wochenende mit einem Krankenflieger über dem Osten Senegals zusammengestoßen. Der Passagierjet landete sicher, die kleine Privatmaschine flog jedoch weiter - bis sie mit leeren Tanks in den Atlantik stürzte. mehr...

Nach Tod eines Senegalesen: Dutzende Migranten protestieren in Spanien gegen die Polizei

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2015

Unruhen im spanischen Seebad Salou: Nach dem Tod eines 50-Jährigen, der auf der Flucht vor der Polizei aus dem dritten Stock eines Hauses sprang, stellten sich etwa 200 Menschen den Polizeieinheiten entgegen. mehr...

Asylrecht: Schutz von Homosexuellen

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Volker Beck fordert mehr Schutz für Homosexuelle aus Afrika; Die Grünen halten die Einstufung von Senegal und Ghana als sichere Herkunftsländer für rechtswidrig. In einem Brief an EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker regt der grüne… mehr...

Epidemie in Westafrika: Senegal meldet ersten Ebola-Fall

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Die Ebola-Epidemie hat den Senegal erreicht - ein Student aus Guinea wird in der Hauptstadt Dakar behandelt. In den vergangenen Tagen hat sich das Virus so schnell ausgebreitet wie nie zuvor. mehr...

Von der Leyens Besuch in Mali: Hach, Afrika!

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2014

Bei ihrer ersten Afrika-Reise hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Senegal und Mali besucht. Die Ministerin traf auf glückliche Soldaten - doch die Probleme sind nicht gelöst. mehr...

Von der Leyen im Senegal und in Mali: Reifeprüfung in Afrika

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2014

Bei ihrem Truppenbesuch in Afrika steht Ursula von der Leyen unter verschärfter Beobachtung. Die Verteidigungsministerin muss zeigen, wie ernst es ihr mit einem stärkeren Bundeswehr-Engagement südlich des Mittelmeers ist. mehr...

Machtwechsel: Senegals Präsident entlässt gesamtes Kabinett

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Das senegalesische Staatsoberhaupt Macky Sall hat den Regierungschef und sein ganzes Kabinett abgesetzt - Gründe nannte er nicht. Neue Ministerpräsidentin wird die bisherige Justizministerin Aminata Touré. mehr...