ThemaSergey BrinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nerd-Humor: Google schützt Gründer vor Killer-Terminatoren

Nerd-Humor: Google schützt Gründer vor Killer-Terminatoren

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Nerd-Humor - oder macht Google sich Sorgen um die Zukunft? Eine Datei auf Servern des Unternehmens weist Killer-Roboter an, die Unternehmensgründer bei einem Feldzug gegen die Menschheit am Leben zu lassen. mehr... Forum ]

Sergey Brin: Historische Homepage verrät geheime Wünsche des Google-Gründers

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Als Google-Mitgründer Sergey Brin seine Studenten-Homepage zuletzt pflegte, träumte er noch von Reichtum und einem süßen Leben. Jetzt wurde sein alter Online-Lebenslauf wiederentdeckt. Und mit ihm eine geheime Botschaft an potentielle Arbeitgeber. mehr...

Project Glass: Google-Gründer testet Datenbrille in der U-Bahn

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2013

Beta-Test in der U-Bahn: Google-Gründer Sergey Brin ist dabei gesichtet worden, wie er mit dem Prototyp einer neuen Datenbrille durch New Yorks Untergrund fuhr. Ein Technik-Fan hat die Fahrt dokumentiert - aber dabei das Wichtigste vergessen. mehr...

Freiheit im Netz: Warum Googles Facebook-Kritik scheinheilig ist

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2012

China, Iran, Facebook, Apple: Sie alle zählt Sergey Brin als Feinde des freien Web auf. Doch der Google-Mitgründer verschweigt, dass auch sein Konzern Geld damit verdient, Wissen zu monopolisieren. mehr...

Kritik an Facebook und Co.: Google-Gründer sieht Netz-Freiheit in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2012

Sergey Brin warnt vor zu strengen Regeln im Internet. Der Google-Gründer sagte in einem Interview, es gebe "sehr mächtige Kräfte, die sich gegen das freie Netz formiert haben". Konkret nannte er China und Iran - aber auch Konzerne wie Facebook und Apple, die ihren Nutzern zu viel vorschrieben. mehr...

Ein riesiger Schritt zurück

DER SPIEGEL - 29.03.2010

Google-Mitbegründer Sergey Brin, 36, über seinen Kampf für die Öffnung des Internets in China. SPIEGEL: Mit Ihrer Entscheidung, die chinesische Google-Website zu schließen, sind Sie der erste Großkonzern, der die chinesische Regierung auf diese Wei... mehr...

Anteilsverkauf in Milliardenhöhe: Google-Gründer machen Aktien zu Geld

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2010

Die Google-Gründer Sergey Brin und Larry Page wollen in den kommenden fünf Jahren zehn Millionen Aktien ihres Unternehmens verkaufen. Geschätzter Wert: 5,5 Milliarden Dollar. Mit dem Deal verlieren die Gründer des Suchmaschinengiganten auch einen Teil ihre Stimmenmehrheit. mehr...

Quartalsgewinn: Google-Gründer jubelt über Krisenzeiten

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2008

"Meine Lieblingszeiten sind Pleitezeiten": Google-Gründer Sergey Brin freut sich über die aktuelle Finanzkrise. Der Konzern steigerte sein Geschäft im vergangenen Quartal gegenüber dem Vorjahr viel stärker als erwartet - der Gewinn stieg um 26 Prozent, der Umsatz um 31 Prozent. mehr...

Nasa-Sondererlaubnis: Google-Gründer bekommen eigene Landebahn

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2007

Sie schreiben Geschichte - wieder einmal: Die Gründer der Internetsuchmaschine Google erhalten als erste ihre eigene Start- und Landebahn auf einem Nasa-Flughafen. Ihre Privatmaschinen landen künftig nur noch wenige Minuten vom Büro entfernt. mehr...

Braut gefunden: Google-Gründer hat geheiratet

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2007

javax.xml.bind.JAXBElement@61c274b3javax.xml.bind.JAXBElement@257bc5e9 Er ist mit einem geschätzten Vermögen von rund 12 Milliarden Euro eine gute Partie. Jetzt hat Google-Mitgründer Sergey Brin geheiratet - die Schwester der ersten Vermieterin des Internet-Konzerns. mehr...

US-Superreiche: Google-Gründer stoßen in die Top 20 vor

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2005

Im neuesten "Forbes"-Ranking der reichsten Amerikaner liegen die Erfinder des Suchmaschinendienstes Google, Sergey Brin und Larry Page, erstmals auf den vorderen Plätzen. Ihre Nemesis Bill Gates von Microsoft bleibt allerdings unangefochten der reichste Mensch der USA. mehr...

Themen von A-Z