ThemaSeuchenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gefährliche Resistenzen: Ein Gen macht rettende Antibiotika unwirksam

Gefährliche Resistenzen: Ein Gen macht rettende Antibiotika unwirksam

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2015

In China wurden Darmbakterien entdeckt, gegen die selbst hochwirksame Antibiotika nicht helfen. Die Keime tragen zudem ein Resistenz-Gen in sich, das leicht auf andere Erreger übergehen könnte. Experten befürchten eine post-antibiotische Ära. mehr... Forum ]

Multiresistente Keime: WHO-Umfrage enthüllt gewaltige Wissenslücken

Multiresistente Keime: WHO-Umfrage enthüllt gewaltige Wissenslücken

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2015

Antibiotika gegen Erkältung und Schnupfen? Leider sind diese Medikamente gegen Virus-Infektionen nicht nur wirkungslos, sondern fördern auch noch die Entstehung multiresistenter Keime. Das Wissen darüber ist unzureichend, deckt eine WHO-Umfrage auf. mehr... Forum ]

Multiresistente Keime: Die einen gehen, die nächsten kommen

Multiresistente Keime: Die einen gehen, die nächsten kommen

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2015

MRSA gilt als einer der häufigsten multiresistenten Keime. Doch die Erreger werden seltener in Deutschland, berichtet das Robert Koch-Institut. Dafür entwickelt ein anderes Bakterium immer häufiger gefährliche Antibiotika-Resistenzen. mehr... Forum ]

Impfstoffe: Bessere Viren, bessere Waffen?

Impfstoffe: Bessere Viren, bessere Waffen?

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Mit einer neuen, umstrittenen Methode lassen sich Impfstoffe schneller und in größerer Menge produzieren als bisher. Es ist ein Fortschritt mit möglichen Nebenwirkungen - die Technik könnte für Biowaffenproduktion missbraucht werden. Von Frank Patalong mehr... Forum ]

Kinderlähmung: Zwei Kinder in Ukraine an Polio erkrankt

Kinderlähmung: Zwei Kinder in Ukraine an Polio erkrankt

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2015

Erstmals seit fünf Jahren ist in Europa Kinderlähmung aufgetreten. Ein Übergreifen auf benachbarte Länder ist laut WHO unwahrscheinlich. In der Ukraine drohen weitere Fälle. mehr...

Tuberkulose: Genetisches Lexikon entlarvt gefährliche Resistenzen

Tuberkulose: Genetisches Lexikon entlarvt gefährliche Resistenzen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2015

Fortschritt in der Therapie von Tuberkulose: Eine neue Genanalyse sagt voraus, welche Antibiotika den Erreger nicht mehr wirksam bekämpfen können - und welche Medikamente wirken. Von Nicola Kuhrt mehr...

Studie zu Todesursachen: Resistente Keime bald gefährlicher als Krebs

Studie zu Todesursachen: Resistente Keime bald gefährlicher als Krebs

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2015

Laut einer neuen Studie könnten bald mehr Menschen an multiresistenten Keimen sterben als an Krebs. Die wachsende Bedrohung beschäftigt auch den G7-Gipfel. mehr... Forum ]

Ärzte ohne Grenzen: "Tausende hätten vor Ebola gerettet werden können"

Ärzte ohne Grenzen: "Tausende hätten vor Ebola gerettet werden können"

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Für Ärzte ohne Grenzen steht fest: Die Weltgemeinschaft hat im Kampf gegen die Ebola-Epidemie versagt. Die Hilfsorganisation fordert jetzt dringend mehr Forschung zu Impfstoffen und Medikamenten. mehr... Forum ]

Fehler bei Ebola-Bekämpfung: "Wir haben Demut gelernt"

Fehler bei Ebola-Bekämpfung: "Wir haben Demut gelernt"

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Mehr als 10.000 Menschen hat der Ebola-Ausbruch in Westafrika das Leben bisher gekostet. Hätte das verhindert werden können? Nach monatelanger harscher Kritik gibt die WHO jetzt zu, nicht effektiv und rasch genug gehandelt zu haben. mehr... Forum ]

Tödliche Erreger: Mumien enthüllen Ursprung der Tuberkulose

Tödliche Erreger: Mumien enthüllen Ursprung der Tuberkulose

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Wie hat sich der Tuberkulose-Erreger entwickelt? Ein Mumienfund aus Ungarn zeigt, dass sich die Keime über Jahrtausende in Europa hielten. Infektionen aus dem 18. und 19. Jahrhundert gehen auf den gleichen Bakterienstamm zurück wie aktuelle Fälle. mehr...

Themen von A-Z