Thema Sexualität

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Von Zungenkuss bis Zärtlichkeit

Forscher inspizieren die Beischlafgewohnheiten in aller Welt: Sie machen Umfragen zu Praktiken und Häufigkeit, untersuchen Lust und Frust. Zwischen Ekstase, sexueller Revolution und 08/15-Erotik - was bestimmt unser Liebesleben?

Türkische LGBTI-Aktivistin Sevval Kilic: "Aufgeben? Niemals!"

Türkische LGBTI-Aktivistin Sevval Kilic: "Aufgeben? Niemals!"

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Türkische Behörden haben sämtliche öffentliche Auftritte von Lesben, Schwulen und Transgender in Ankara verboten. Nun formiert sich Protest. LGBTI-Aktivisten wie Sevval Kilic kämpfen mit Erfolg für eine offene Gesellschaft. Von Maximilian Popp, Istanbul mehr... Forum ]

Sexismus: Lieber nicht kopulieren als falsch

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Hat der harmlose Flirt Schaden genommen, muss er gerettet werden? Natürlich nicht, dem Flirt geht's gut. Doch in der Sexismus-Debatte treten traurige Vorstellungen von Sexualität zutage. mehr...

Koitus-Frequenz: Kiffer haben häufiger Sex

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

Rauchen kann die Potenz und auch die Lust auf Sex verringern. Fürs Kiffen gilt dieser Zusammenhang offenbar nicht unbedingt. Anscheinend erhöht es die Sexhäufigkeit sogar. mehr...

Unstillbares Verlangen: Wenn Sex zur Sucht wird

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Sie sind dauerhaft auf der Suche nach dem besonderen Kick: Wer Sexsüchtig ist, verliert die Kontrolle über sein Verlangen. Befriedigung wird kaum erreicht, das Verhalten immer extremer. mehr...

Erregende Duftstoffe: Und sie machen Menschen doch nicht heiß

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Bestimmte Duftstoffe in Parfum sollen anziehend auf das jeweils andere Geschlecht wirken, behaupten die Hersteller. Eine neue Studie spricht dagegen. mehr...

Sex und Technik: „Spannender als jeder Porno - und etwas erschreckend“

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2017

Sind erotische Erlebnisse in der virtuellen Realität bald Alltag? Zwei Sexualpädagogen diskutieren über den Sex der Zukunft: über die Schwächen von Liebesrobotern und Eifersucht auf Avatare. mehr...

Debatte über Sexualbegleitung: Sex auf Rezept

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Sie ermöglichen es körperlich oder geistig Behinderten, ihre Sexualität auszuleben. Was unterscheidet die Sexualbegleiter von Prostituierten? Und sollte der Staat dafür bezahlen? mehr...

Palmer zu Sexdienst-Vorschlag der Grünen: „Weltfremde Spinner“

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Die Grünen schlagen eine Förderung von sexuellen Dienstleistungen für Pflegebedürftige und Behinderte vor. Tübingens grüner Oberbürgermeister Palmer verdammt die Idee als schädlich für seine Partei. mehr...

Staatliche Förderung: Grüne schlagen Sexdienste für Pflegefälle vor

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2017

Auch pflegebedürftige und behinderte Menschen haben sexuelle Bedürfnisse. An sie wenden sich die Dienste von Sexualassistentinnen. Die Grünen schlagen nun eine staatliche Finanzierung solcher Angebote vor. mehr...

Fetischisten im Internet: „Sex mit Hackfleisch“

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Fetischisten müssen ihre Vorlieben oft verschweigen - außer im Internet. Hier kann jeder über alles frei sprechen. Der Autor Tobias Langer ergründet die verschiedenen Spielarten. mehr...

Liebe: Die Sehnsuchenden

DER SPIEGEL - 22.10.2016

Die Partnerlosigkeit in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht. Viele Singles fühlen sich beziehungsunfähig, doch ihr Problem ist die übergroße Auswahl – und ihr Selbstmitleid. Echten Grund zur Sorge hat nur eine Gruppe: Frauen ab Mitte dreißig. mehr...