Thema Missbrauch in der katholischen Kirche

Alle Artikel und Hintergründe

Geschasster Kardinal Müller: Der Scharfmacher hat ausgedient

Geschasster Kardinal Müller: Der Scharfmacher hat ausgedient

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2017

Der Finanzchef des Vatikans lässt sein Amt wegen Missbrauchsvorwürfen ruhen, jetzt muss auch Glaubenshüter Kardinal Gerhard Ludwig Müller seinen Hut nehmen. Überraschend? Wohl kaum. Von Annette Langer mehr...

Vatikan: Papst trennt sich vom deutschen Kardinal Müller

Vatikan: Papst trennt sich vom deutschen Kardinal Müller

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2017

Kardinal Müller war fünf Jahre als Chef der Glaubenskongregation auch für die Aufklärung von Missbrauch in der katholischen Kirche zuständig. Eine zweite Amtszeit wird ihm der Papst nicht gewähren. mehr... Video ]


Missbrauchsvorwürfe: Vatikan-Finanzchef legt Amt vorübergehend nieder

Missbrauchsvorwürfe: Vatikan-Finanzchef legt Amt vorübergehend nieder

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

George Pell ist der höchste katholische Würdenträger Australiens und die inoffizielle Nummer drei der Vatikan-Hierarchie. In seiner Heimat wird wegen Kindesmissbrauchs gegen ihn ermittelt - nun hat der 76-Jährige reagiert. mehr... Video ]

Australischer Kardinal: Finanzchef des Vatikans wegen Kindesmissbrauchs angeklagt

Australischer Kardinal: Finanzchef des Vatikans wegen Kindesmissbrauchs angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

Seit Längerem gibt es Missbrauchsvorwürfe gegen George Pell. Nun ist in seiner Heimat Australien Anklage gegen den Finanzchef des Vatikans erhoben worden. Der Kurienkardinal bestreitet die Vorwürfe. mehr...


Sexuelle Gewalt: Ein Leben lang

Sexuelle Gewalt: Ein Leben lang

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Etwa jeder siebte Deutsche erfuhr in der Kindheit und Jugend sexuelle Gewalt, zeigt eine neue Studie. Oft leiden die Opfer auch unter längerfristigen körperlichen Folgen - wie Diabetes, Krebs, Herzinfarkt. Von Ann-Katrin Müller mehr...

Vatileaks-Enthüller über Kindesmissbrauch in der Kirche: "Der Papst protegiert Vertuscher"

Vatileaks-Enthüller über Kindesmissbrauch in der Kirche: "Der Papst protegiert Vertuscher"

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

Er enthüllte Finanzskandale im Vatikan und stand dafür vor einem Kirchengericht. In seinem neuen Buch beschreibt Emiliano Fittipaldi, wie Kindesmissbrauch in höchsten Kirchenkreisen vertuscht wird. Ein Interview von Annette Langer mehr...


Missbrauchsvorwürfe gegen Kardinal Pell: Polizei vernimmt Finanzberater des Papstes

Missbrauchsvorwürfe gegen Kardinal Pell: Polizei vernimmt Finanzberater des Papstes

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2016

Zwei Männer werfen Kardinal George Pell Missbrauch vor. Jetzt hat die australische Polizei den Finanzberater des Papstes zu den Vorwürfen befragt. mehr...

Missbrauch im Bistum Regensburg: Späte Anerkennung für die Domspatzen

Missbrauch im Bistum Regensburg: Späte Anerkennung für die Domspatzen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2016

Priester und Lehrer sollen im Bistum Regensburg Hunderte Kinder misshandelt und sexuell missbraucht haben. Jetzt einigten sich Betroffene und die Kirche auf einen Plan zur Aussöhnung. Von Juri Auel mehr...


Ex-Papst: Benedikt XVI. kritisiert "ungeistliche Bürokratie" in der deutschen Kirche

Ex-Papst: Benedikt XVI. kritisiert "ungeistliche Bürokratie" in der deutschen Kirche

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2016

Zu viele Mitarbeiter, ausufernde Bürokratie, wenig Dynamik: Benedikt XVI. hat die katholische Kirche in Deutschland hart angegangen. Mit Blick auf die eigene Amtszeit gab er sich aber auch selbstkritisch. mehr... Forum ]

Kindesmissbrauch im Kloster Ettal: Ehemaliger Mönch zu sieben Jahren Haft verurteilt

Kindesmissbrauch im Kloster Ettal: Ehemaliger Mönch zu sieben Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2016

Im Benediktinerkloster Ettal verging sich ein Mönch an einem Schüler. Dafür wurde er jetzt zu sieben Jahren Haft verurteilt. mehr...