ThemaSibirienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Protest gegen Stalin-Statue: Ein Denkmal für einen Massenmörder ist doch absurd

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Die sibirische Metropole Krasnojarsk plant ein Stalin-Denkmal - und kaum jemand regt sich auf. Nur ein Geschäftsmann will die Stadt nicht einfach gewähren lassen und protestiert in Häftlingskluft. Hier erklärt er, warum. mehr...

Feuer in Sibirien: 5000 Helfer sollen Wald- und Steppenbrände eindämmen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Die Flammen breiten sich immer weiter aus: In Sibirien haben Wald- und Steppenbrände eine Fläche von der doppelten Größe Berlins erfasst. Bislang wurden mehrere Dutzend Tote gezählt, Tausende Wohnungen sind zerstört. mehr...

Illegal gelegte Feuer: Brände in Sibirien vernichten mehr als 1200 Häuser

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Das illegale Abbrennen von Steppengras hat in Sibirien verheerende Brände ausgelöst. Mindestens sechs Menschen starben, rund 1200 Häuser wurden zerstört. mehr...

Sibirische Zwillinge: Trauriger Fund auf jungsteinzeitlichem Friedhof

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Es war ein Drama, das sich vor 8000 Jahren im sibirischen Lokomotiv abspielte. Eine Frau lag in den Wehen, die Geburt ihrer Zwillinge stand kurz bevor. Doch Etwas ging schief - ein kanadisch-russisches Forscherteam konnte nun die letzten Stunden nachzeichnen. mehr...

Sibirische Starthilfe: Passagiere schieben festgefrorenes Flugzeug an

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Bei Temperaturen unter minus 50 Grad Celsius ist in Sibirien ein Flugzeug festgefroren. Zu kalt zum Fliegen? Von wegen!, dachten sich die Passagiere - und gaben der TU-134 kurzerhand einen kräftigen Schubs. mehr...

Fotos aus der Tiefe: Forscher klettern in Sibiriens mysteriösen Krater

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Riesige Krater in Sibirien haben im Sommer weltweit Aufsehen erregt. Jetzt sind Forscher in eines der Erdlöcher geklettert, um seine Entstehung zu enträtseln. Der Energiekonzern Gazprom soll bereits ein Geschäft wittern. mehr...

Abgrund in Weiß

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Russischer Wissenschaftler wagt den Abstieg in neu entstandenen Krater in Sibirien. Ein russischer Wissenschaftler wagt den Abstieg in einen der mysteriösen Krater Sibiriens. Vor Monaten sind dort plötzlich drei gigantische Löcher im Boden entsta... mehr...

Fußnote: 45?000

DER SPIEGEL - 27.10.2014

45 000 Jahre alt ist das Erbgut eines 2008 in Sibirien entdeckten Urmenschen-Oberschenkelknochens. Jahre alt ist das Erbgut eines 2008 in Sibirien entdeckten Urmenschen-Oberschenkelknochens, das Forscher des Max-Planck-Instituts für evolutionäre An... mehr...

Großmanöver in Sibirien: Putin lässt Gefechtsbereitschaft der Armee prüfen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2014

Die russische Armee hält ein Großmanöver ab. Präsident Putin hat die Überprüfung der Gefechtsbereitschaft im Östlichen Wehrbezirk angeordnet. mehr...

Suchaktion nach Dreijähriger: Kleines Mädchen irrt tagelang durch sibirische Wildnis

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Es ist eine Geschichte mit Happy End: Tagelang soll eine Dreijährige durch einen Wald in Sibirien geirrt sein, nur begleitet von ihrem Hund. Dann kehrte das Tier allein zurück - und führte die Retter auf die Spur des Kindes. mehr...

Themen von A-Z