ThemaSicherungsverwahrungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verurteilte Gewalttäter: Menschenrechtsgericht billigt nachträgliche Sicherungsverwahrung

Verurteilte Gewalttäter: Menschenrechtsgericht billigt nachträgliche Sicherungsverwahrung

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Nachträgliche Sicherungsverwahrung über die einstige Höchstgrenze von zehn Jahren hinaus ist in Deutschland rechtens - sofern sie therapeutischen Zwecken dient. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. mehr...

Verurteilte Gewalttäter: Menschenrechtsgericht billigt nachträgliche Sicherungsverwahrung

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Nachträgliche Sicherungsverwahrung über die einstige Höchstgrenze von zehn Jahren hinaus ist in Deutschland rechtens - sofern sie therapeutischen Zwecken dient. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. mehr...

Lebenslange Haftstrafe: Sextäter zwang Teenager zum Sprung von Staumauer

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Ein Sexualstraftäter wollte um jeden Preis unerkannt bleiben: Als ein 18-jähriges Opfer die Polizei verständigte, brachte er es dazu, von einer Staumauer zu springen. Jetzt wurde er verurteilt. mehr...

Justizvollzug: Die Auswilderung

DER SPIEGEL - 04.07.2015

Einen Großteil seines Lebens hat Peter Roth hinter Gittern verbracht, zuletzt als Sicherungsverwahrter. Nun scheint der Sexualstraftäter reif für die Freiheit. Von Beate Lakotta. Die Geschichte von Peter Roths Weg nach draußen beginnt im Jahr 2014,... mehr...

Sicherungsverwahrung: Freiheit für den Maskenmörder?

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Der Gerichtshof für Menschenrechte prüft den Fall Michael W. Michael W. wartet seit drei Jahren auf die Freiheit. Es ist 13 Jahre her, dass er im bayerischen Gersthofen die zwölfjährige Vanessa umbrachte. Er hatte sich als Tod verkleidet, einen sch... mehr...

Mordprozess in Oldenburg: Gutachter hält Ex-Krankenpfleger für voll schuldfähig

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

30 Patienten hat der Ex-Krankenpfleger Niels H. nach eigenen Angaben getötet - und nun auch vor Gericht ein Geständnis abgelegt. Ein Psychiater hält den 38-Jährigen für voll schuldfähig, sieht aber keine Gefahr für einen Rückfall. mehr...

Vergewaltigung beim Freigang: Sexualstraftäter zu knapp fünf Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Reinhard R. vergewaltigte bei einem Freigang eine 13-Jährige. Für die Tat verurteilte das Landgericht Osnabrück den Sicherungsverwahrten nun zu vier Jahren und neun Monaten Haft. Zudem muss er Schmerzensgeld zahlen. mehr...

Missbrauch einer 13-Jährigen: Fataler Freigang

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Reinhard R. wird als hochgefährlich eingestuft - trotzdem bekam er Freigang aus der JVA Lingen genehmigt. In der Zeit soll er eine 13-Jährige missbraucht haben. Nun ist er auf der Flucht - die Kritik an Ermittlern und Politik wächst. mehr...

Fahndung in Niedersachsen: Freigänger soll Kind missbraucht haben

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2014

Trotz Sicherungsverwahrung soll ein Sexualstraftäter in Lingen ein Kind missbraucht haben. Der 51-Jährige ist auf der Flucht. Zu der Tat kam es laut Staatsanwaltschaft während eines Freigangs. mehr...

Urteil in Straßburg: Deutschland muss Sicherungsverwahrtem Schmerzensgeld zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2013

Ein in Sicherungsverwahrung untergebrachter Mann aus Hessen muss von der Bundesrepublik entschädigt werden. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. Die Begründung: Die Bedingungen unterschieden sich nicht wesentlich von einer normalen Haft. mehr...

Entlassung aus der Sicherungsverwahrung: Das zweite Leben der Carola E.

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2013

Carola E. ist eine von drei Frauen, die in Deutschland in Sicherungsverwahrung untergebracht sind. Für die 47-Jährige wurde im Gefängnis eigens ein Trakt gebaut. Nun soll sie entlassen werden - ohne auf das neue Leben vorbereitet zu sein. mehr...



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6.00 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z