Thema Sicherungsverwahrung

Alle Artikel und Hintergründe

Justiz: Was heißt in Deutschland „lebenslänglich“?

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Im NSU-Prozess hat die Bundesanwaltschaft für Beate Zschäpe eine lebenslange Freiheitsstrafe und Sicherungsverwahrung gefordert. Was bedeutet das im rechtlichen Sinne? mehr...

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Sicherungsverwahrung trotz alter Gutachten möglich

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Nach der Haft fand er Wohnung und Arbeit - und verlor dennoch seine Freiheit: Der Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte hat die Beschwerde eines Berliners gegen seine Sicherungsverwahrung zurückgewiesen. mehr...

Fälle Elias und Mohamed: Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindermörder erneut prüfen

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Wegen Mordes an den Kindern Elias und Mohamed wurde Silvio S. zu lebenslanger Haft verurteilt. Nun hat der Bundesgerichtshof entschieden: Das Landgericht Potsdam muss die Gefährlichkeit des Mannes erneut überprüfen. mehr...

Junge Frau in Niedersachsen getötet: Freigänger zu elfeinhalb Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2017

Ein wegen Vergewaltigung vorbestrafter Häftling ist vom Landgericht Verden wegen Totschlags erneut zu einer langen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Auf einem Freigang soll er eine junge Frau umgebracht haben. mehr...

Angriff auf Mithäftling in Ravensburg: Vier Jahre Haft und Sicherungsverwahrung

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2017

Das Landgericht Ravensburg hat einen Gefangenen zu vier weiteren Jahren Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt. Der 22-Jährige hatte einen mutmaßlichen Dreifachmörder misshandelt. mehr...

Straßburg: Sexualstraftäter scheitert mit Klage gegen Sicherungsverwahrung

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2017

Ein Sexualstraftäter ist vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte mit einer Klage gegen seine nachträgliche Sicherungsverwahrung gescheitert. mehr...

Sicherungsverwahrung: Mörder scheitert mit Klage auf Schadensersatz

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Einem verurteilten Mörder steht wegen einer nachträglich angeordneten Sicherungsverwahrung kein Schadensersatz zu: Das Landgericht Regensburg hat die Klage eines Sexualstraftäters abgewiesen. mehr...

Verurteilte Gewalttäter: Europäischer Gerichtshof bestätigt Regeln zur Sicherungsverwahrung

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2016

Deutschlands Regelungen für besonders gefährliche Straftäter sind rechtens. Das hat der Europäische Menschenrechtsgerichtshof entschieden. Ein Betroffener hatte gegen seine „Haft nach der Haft“ geklagt. mehr...

Fristen versäumt: Sexualstraftäter in Hamburg muss freigelassen werden

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Ein Hamburger Gericht hat die Freilassung eines Sicherungsverwahrten angeordnet - weil die Vollzugsbehörden Fristen nicht einhielten. Der 50-Jährige war wegen Kindesmissbrauchs verurteilt worden. mehr...

Verurteilte Gewalttäter: Menschenrechtsgericht billigt nachträgliche Sicherungsverwahrung

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Nachträgliche Sicherungsverwahrung über die einstige Höchstgrenze von zehn Jahren hinaus ist in Deutschland rechtens - sofern sie therapeutischen Zwecken dient. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. mehr...