Thema Israelischer Siedlungsbau

Alle Artikel und Hintergründe

Streit um Jerusalem: Drei Religionen, zwei Staaten, keine Lösung

Streit um Jerusalem: Drei Religionen, zwei Staaten, keine Lösung

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Jerusalem - warum ist die Stadt für Israelis und Palästinenser so wichtig? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Christoph Sydow mehr... Video | Forum ]

Verlegung der US-Botschaft: Arabische Welt warnt Trump vor Eskalation

Verlegung der US-Botschaft: Arabische Welt warnt Trump vor Eskalation

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Die arabische Welt ist in Aufruhr, seit Donald Trump angekündigt hat, die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Am Mittwoch will Trump eine Rede zum Status der geteilten Stadt halten. mehr...


Nahostkonflikt: Israel treibt Siedlungspläne in Palästinensergebieten weiter voran

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Der Siedlungsbau im Westjordanland zählt seit Jahrzehnten zu den größten Streitpunkten zwischen Palästinensern und Israelis. Nun provoziert Jerusalem mit weiteren Planungen - erstmals seit 2002 auch in Hebron. mehr...

Erstmals seit 1992: Israel baut neue Siedlung im Westjordanland

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat via Twitter den Bau einer komplett neuen Siedlung im palästinensischen Westjordanland verkündet. Der Zeitpunkt ist nicht zufällig gewählt. mehr...

Nahostkonflikt: Israel plant Ausbau von Siedlungen im Westjordanland

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2017

50 Jahre nach dem Sechstagekrieg will Israel seine Siedlungen im Westjordanland erweitern. Ministerpräsident Netanyahu wünscht sich Bauten in allen Teilen „von Judäa und Samaria“ - trotz Warnung der USA. mehr...

Palästinensergebiete: EU-Parlament fordert Stopp von Israels Siedlungspolitik

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Das EU-Parlament hat die Siedlungspolitik Israels in den Palästinensergebieten scharf kritisiert. Eine Mehrheit der Abgeordneten forderte einen sofortigen Baustopp. mehr...

Eklat um abgesagtes Treffen: Gabriel legt mit Kritik an Netanyahu nach

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Einen Tag vor dem Israel-Besuch von Bundespräsident Steinmeier hat der Außenminister im Streit mit dem israelischen Premier Netanyahu nachgelegt: „Unter Demokraten stellt man sich keine Ultimaten.“ mehr...

Israelischer Schriftsteller Meir Shalev: „Netanyahu hat sich kindisch verhalten“

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2017

Benjamin Netanyahu sagte Außenminister Gabriel ab, weil dieser mit der Organisation Breaking The Silence sprechen wollte. Der israelische Schriftsteller Shalev ermuntert Bundespräsident Steinmeier, die Gruppe dennoch zu treffen. mehr...

Netanyahu lädt Gabriel aus: Affront mit Ansage

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Er macht tatsächlich ernst: Israels Premierminister Benjamin Netanyahu sagt ein Treffen mit Sigmar Gabriel ab, weil sich der deutsche Außenminister mit regierungskritischen Organisationen trifft. Und nun? mehr...

Nahost-Konflikt: Israel genehmigt erste Siedlung im Westjordanland seit 1992

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Zum ersten Mal seit fünfundzwanzig Jahren hat Israel den Bau einer komplett neuen Siedlung im Westjordanland gebilligt. Damit rückt eine Friedenslösung im Nahostkonflikt weiter in die Ferne. mehr...

Benjamin Netanyahu in Washington: Schwach getroffen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Für Israels Premier Netanyahu verläuft die Reise nach Washington wenig erfolgreich. US-Präsident Trump demütigt ihn vor der Presse und wirkt in Nahost-Fragen ahnungslos. Ein starker Partner im Weißen Haus? Eher nicht. mehr...

Treffen mit Netanyahu: Trump fordert von Israel Mäßigung bei Siedlungsbau

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

„Halten Sie sich eine Weile zurück": Mit diesen Worten hat US-Präsident Donald Trump beim Treffen mit Israels Regierungschef an Benjamin Netanyahu appelliert, den Siedlungsbau noch einmal zu überdenken. mehr...