Thema Siemens

Alle Artikel und Hintergründe

Technologiekonzern: Siemens will weltweit 6900 Jobs streichen

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

6900 Stellen weltweit, 3300 davon in Deutschland: Siemens hat angekündigt, Tausende Jobs zu streichen. Zwei Werke in Leipzig und Görlitz sollen ganz geschlossen werden. mehr...

Lobbypapier: Siemens fordert raschen Kohleausstieg

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2017

FDP und Grüne streiten sich bei den Jamaika-Sondierungen über die künftige Energiepolitik. Nun schaltet sich Siemens ein - und pocht auf einen schnelleren Kohleausstieg. mehr...

Tausende Stellen betroffen: Siemens-Chef Kaeser plant Kahlschlag im Kraftwerksgeschäft

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Das Generatorenwerk in Erfurt soll verkauft, der Standort Görlitz womöglich geschlossen werden: Siemens-Chef Kaeser plant drastische Einschnitte bei der Kraftwerksparte. Dort arbeiten allein in Deutschland 12.000 Beschäftigte. mehr...

Ex-Mutterkonzern: Siemens verkauft restliche Osram-Anteile

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Siemens schließt das Kapitel Osram vollständig ab. Der Technologiekonzern verkauft seine Restbeteiligung im Wert von mehr als 1,2 Milliarden Euro. mehr...

Siemens und Alstom: Neuer Zug-Konzern - ein „delikater“ Deal

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2017

Siemens koppelt seinen ICE mit dem TGV von Alstom zusammen, und die Gewerkschaften spielen mit. Der neue Bahnkonzern weckt dennoch Ängste vor Stellenabbau. mehr...

Fusion: Siemens und Alstom wollen Bahnsparten zusammenlegen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Einigung der Elektrokonzerne: Siemens und sein französischer Konkurrent Alstom wollen ihr Zuggeschäft fusionieren. Das teilte das Münchner Unternehmen nach einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung mit. mehr...

Zukunftsinvestition: Siemens steuert Robotik-Forschung künftig von China aus

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Klares Statement für den asiatischen Markt: Der Siemens-Konzern will seine Software für robotergesteuerte Fabrikanlagen künftig in China und Singapur entwickeln. mehr...

Wegen Siemens-Turbinen auf Krim: EU verhängt neue Sanktionen gegen Russland

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2017

Die EU hat Sanktionen gegen drei russische Firmen und drei Einzelpersonen beschlossen. Die Personen hatten trotz eines bestehenden EU-Embargos Siemens-Turbinen auf die annektierte Krim geliefert. mehr...

Quartalsbilanz von Siemens: Weniger Aufträge, mehr Gewinn, Kaeser bleibt

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2017

Siemens steigert den Umsatz um acht Prozent - und will 2018 seine Medizintechniksparte Healthineers an die Börse bringen. mehr...

Siemens-Turbinen auf der Krim: Bundesregierung will Russland-Sanktionen verschärfen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Trotz Krim-Embargo sind Siemens-Turbinen auf der von Russland annektierten Halbinsel gelandet. Die Bundesregierung will deshalb weitere Strafmaßnahmen verhängen. mehr...