Sorge um Ansehen der deutschen Wirtschaft: Siemens-Chef Kaeser warnt vor Nationalismus

Sorge um Ansehen der deutschen Wirtschaft: Siemens-Chef Kaeser warnt vor Nationalismus

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Mit einem Tweet gegen AfD-Fraktionschefin Weidel hatte Siemens-Chef Kaeser im Mai für Aufsehen gesorgt. Nun warnt der Manager erneut vor Nationalismus - dieser gefährde den wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands. mehr... Forum ]

Elektrokonzern: Siemens will Münchner Zentrale verkleinern

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2018

Siemens macht mehr Gewinn und meldet mehr Aufträge - trotzdem bricht der Aktienkurs ein. Vor allem der geplante radikale Konzernumbau von Vorstandschef Joe Kaeser verunsichert die Inverstoren. mehr...

Fusion mit Siemens: Alstom-Eigentümer machen Weg für Zug-Allianz frei

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Die deutsch-französische Zug-Ehe nimmt die nächste Hürde: Die Aktionäre des TGV-Herstellers Alstom stimmen der Fusion mit der Siemens-Zugsparte zu. Ein wichtiges Ja steht aber noch aus. mehr...

„Gigafactory“ für Europa: Siemens investiert in schwedische Batteriefertigung

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2018

Durch den steigenden Absatz von E-Autos erhöht sich auch der Bedarf an Batterien. Tesla plant deshalb eine riesige Herstellung in Nevada. Nun soll auch ein Werk in Europa entstehen - und Siemens investiert Millionen. mehr...

Ex-Vizekanzler: Gabriel soll in Verwaltungsrat von Siemens Alstom einziehen

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Um China Paroli zu bieten, wollen Siemens und der französische Konkurrent Alstom ihr Zuggeschäft fusionieren. Nun gibt es eine Einigung, welche elf Mitglieder im Verwaltungsrat sitzen sollen. Mit dabei: Sigmar Gabriel. mehr...

Bedrohtes Siemens-Werk: Görlitz ist gerettet

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Trotz Milliardengewinnen wollte Siemens den Standort Görlitz schließen. Nach heftigen Protesten bleibt er nun doch erhalten - allerdings werden Jobs gestrichen. mehr...

Kraftswerkssparte: Siemens schickt Tausende Mitarbeiter in Zwangsurlaub

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2018

Wegen anhaltender Probleme im Kraftwerksbereich will Siemens Tausende Mitarbeiter beurlauben. Mit vorübergehenden Werksschließungen sollen Kosten eingespart werden. mehr...

Hauptstadtflughafen: Bosch und Siemens geben Terminzusagen für den BER

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2018

Keine Fristen, keine Vertragsstrafen: Das war bislang ein großes Problem bei der Fertigstellung des BER. Nun haben sich Bosch und Siemens laut Flughafenchef Lütke Daldrup auf feste Terminzusagen eingelassen. mehr...

Fall aus den Neunzigerjahren: Ex-Siemens-Manager gesteht Schmiergeldzahlungen in Argentinien

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Für Siemens ist die Schmiergeldaffäre abgehakt, doch Strafverfolger sind noch immer Verantwortlichen auf der Spur. Nun hat ein Ex-Mitarbeiter des Konzerns Bestechung in den Neunzigerjahren gestanden. mehr...

Firmentochter Healthineers: Siemens spekuliert auf Milliardencoup an Börse

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Es dürfte der größte Börsengang seit mehr als 20 Jahren werden: Noch vor Ostern könnte Siemens seine Medizintechnik-Tochter in Frankfurt listen - mit Erlösen in Höhe von bis zu zehn Milliarden Euro. mehr...

Unternehmens-Fusion: Alstoms Betriebsrat gespalten über Siemens-Deal

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2018

Die geplante Fusion zwischen Siemens und dem französischen Zughersteller Alstom stößt weiter auf Ablehnung. Nach Protesten gegen den Deal in Frankreich zeigte sich Alstoms europäischer Betriebsrat nun uneins. mehr...