Offener Brief an Siemens-Familie: „Geht man so mit Menschen um?“

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Siemens will Tausende Jobs abbauen. In einem Brief an die Gründerfamilie werfen Betriebsräte dem Unternehmenschef jetzt Doppelmoral vor. Joe Kaeser lasse „gegenüber den eigenen Beschäftigten die oft zitierte Verantwortung außer Acht“. mehr...

Werksschließungen „unausweichlich“: Siemens-Aufsichtsratschef verteidigt Stellenabbau

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Siemens-Mitarbeitern drohe „unverdientermaßen“ der Verlust ihrer Jobs, sagt Aufsichtsratschef Cromme. Werksschließungen seien dennoch „unausweichlich“. Vorstandschef Kaeser klang da zuletzt optimistischer. mehr...

Geplanter Stellenabbau: Siemens-Treffen endet ohne konkrete Ergebnisse

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Siemens plant den Abbau Tausender Stellen - auch in Deutschland. Nun sprachen Minister und Manager über die Zukunft der deutschen Werke. Zusagen an die Mitarbeiter gab es in den Gesprächen nicht. mehr...

Entlassungen bei Siemens: Masse und Ohnmacht

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2017

Der Fall Siemens zeigt: Die Wirtschaft kann blühen und die Leute leiden trotzdem. Politiker, die nur ohnmächtig zusehen, machen sich überflüssig. Eine Chance für die SPD. mehr...

Geplante Siemens-Schließung: Görlitz, plötzlich am Abgrund

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2017

Siemens will den Standort Görlitz komplett schließen. Doch die Bewohner der strukturschwachen Region kämpfen selbstbewusst dagegen. Sie wissen, dass es um mehr geht als um Jobs. mehr...

Frankfurt statt New York: Siemens plant Mega-Börsengang für Medizintechnik in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Es wäre wohl einer der größten Börsengänge seit der Telekom: Die Medizintechnik-Tochter Healthineers der Firma Siemens will 2018 an die Frankfurter Börse. Analysten sehen gute Chancen für eine Aufnahme in den Dax. mehr...

Görlitz: Tausende protestieren gegen Siemens' Sparpläne

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Gegen die geplante Schließung eines Siemens-Werks in Sachsen formiert sich heftiger Protest. In Görlitz bildeten Demonstranten eine rund einen Kilometer lange Menschenkette: „Es geht um das Schicksal einer ganzen Region“. mehr...

Stellenabbau in der Kraftwerksparte: Hat Siemens diesen Kahlschlag nötig?

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Der Industrieriese Siemens streicht fast 7000 Jobs und will zwei Werke in Leipzig und Görlitz dichtmachen. Mitarbeiter und Politiker sind empört. Geht es dem Konzern wirklich so schlecht? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Geplanter Abbau von 6900 Stellen: Schulz nennt Siemens-Vorgehen „asozial“

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Vor 2000 Siemens-Mitarbeitern hat Martin Schulz die Schließungspläne des Konzerns hart kritisiert. Zugleich räumte der SPD-Chef ein, dass der Einfluss der Politik auf solche Entscheidungen begrenzt ist. mehr...

Geplanter Stellenabbau: Schulz attackiert Siemens-Manager

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Siemens will Tausende Jobs streichen. SPD-Chef Martin Schulz kritisiert die Konzernbosse hart: Das Verhalten gefährde den Wirtschaftsstandort Deutschland. mehr...