ThemaSiemensRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Spanische Gamesa: Siemens schmiedet weltgrößten Windradbauer

Spanische Gamesa: Siemens schmiedet weltgrößten Windradbauer

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Siemens hat sich die Mehrheit am spanischen Energieunternehmen Gamesa gesichert. Der Münchner Konzern stößt damit an die Spitze der weltgrößten Windanlagenbauer. mehr... Forum ]

Spanische Gamesa: Siemens schmiedet weltgrößten Windradbauer

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Siemens hat sich die Mehrheit am spanischen Energieunternehmen Gamesa gesichert. Der Münchner Konzern stößt damit an die Spitze der weltgrößten Windanlagenbauer. mehr...

Siemens: Shitstorm nach Imagekampagne

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Siemens leidet unter Shitstorm; Ein übereifriger Mitarbeiter hat dem Siemens-Konzern jede Menge Negativpublicity beschert – weil er die Wirkung des Internets und sozialer Medien unterschätzte. Der Angestellte der Medizinsparte hatte Anfang… mehr...

Siemens: OB rüffelt Kaeser

DER SPIEGEL - 30.04.2016

München: Oberbürgermeister Dieter Reiter kritisiert Siemens-Konzernführung; Betriebsrat und IG Metall erhalten beim Kampf gegen den Abbau von Jobs bei Siemens neuerdings Unterstützung von ungeahnter Seite: durch Münchens Oberbürgermeister Dieter… mehr...

Panama Papers: Siemens stellt Strafanzeige gegen Unbekannt

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Daten aus den Panama Papers legen nahe, dass Siemens im Zuge des Schmiergeldskandals von eigenen Managern über den Tisch gezogen wurde. Das Unternehmen lässt die Vorwürfe nun juristisch prüfen. mehr...

Panama Papers: Siemens soll von eigenem Manager hintergangen worden sein

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2016

Wurde Siemens im Zuge des Schmiergeldskandals von eigenen Managern über den Tisch gezogen? Daten aus den Panama Papers legen laut „Süddeutscher Zeitung“ und NDR diesen Verdacht nahe. mehr...

2500 Arbeitsplätze betroffen: Siemens kündigt Einschnitte in Antriebssparte an

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2016

Der Ölpreisverfall trifft nun auch Siemens-Mitarbeiter: Weil Bestellungen aus der Ölindustrie fehlen, streicht und verlagert der Konzern Jobs. 2500 Arbeitsplätze sind betroffen, vor allem in Bayern. mehr...

Ende der Sanktionen: Siemens liefert Gasturbinen nach Iran

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2016

Siemens hat in Iran eine Partnerschaft im Energiesektor besiegelt. Der deutsche Konzern hofft nach dem Ende der Sanktionen gegen das Land auf weitere lukrative Geschäfte. mehr...

Sparmaßnahmen: Siemens prüft weiteren Stellenabbau in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2016

Siemens-Chef Joe Kaeser verschärft offenbar seinen Sparkurs. Laut einem Zeitungsbericht könnte erneut eine vierstellige Zahl von Arbeitsplätzen in Deutschland verloren gehen. mehr...

Siemens: Kaeser macht sich zum Pressesprecher

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

Bei Siemens spricht der Chef nun selbst: Konzernchef Joe Kaeser übernimmt von März an vorübergehend die Leitung der Kommunikation. Der bisherige Pressesprecher Heimbach verlässt das Unternehmen. mehr...

Siemens: Cromme ebnet Weg für Nachfolger

DER SPIEGEL - 30.01.2016

Siemens: Cromme regelt Nachfolge; Der bisherige Bayer- und E.on-Aufsichtsratschef Werner Wenning, 69, hat gute Chancen, Anfang 2018 oberster Kontrolleur des Siemens-Konzerns zu werden. Zwar wurden solche Pläne auf der Hauptversammlung am Dienstag… mehr...


dpa
Siemens zählt zu den weltweit größten Industriekonzernen. Das Unternehmen ist in über 190 Ländern aktiv und beschäftigte Ende 2011 rund 360.000 Mitarbeiter, davon 116.000 in Deutschland. Gegründet wurde der Konzern 1847 von Werner von Siemens gemeinsam mit Johann Georg Halske in Berlin.


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z