ThemaSiemensRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Hochgeschwindigkeitszüge: Die Entdeckung der Langsamkeit

Hochgeschwindigkeitszüge: Die Entdeckung der Langsamkeit

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Vorbei der Geschwindigkeitsrausch auf der Schiene: Die Deutsche Bahn will sich bei der neuen ICE-Generation mit einer Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h begnügen. Sie folgt einem weltweiten Branchentrend. Von Michael Kröger mehr...

Lkw-Maut: Ministerium winkt umstrittenen Toll-Collect-Vertrag durch

Lkw-Maut: Ministerium winkt umstrittenen Toll-Collect-Vertrag durch

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Gegen alle Widerstände will das Verkehrsministerium den Vertrag mit dem Maut-Konsortium Toll Collect verlängern. Opposition und Wettbewerber sind erbost. Selbst Fachleute aus dem eigenen Haus zweifeln, ob der Deal rechtlich in Ordnung ist. Von Sven Becker mehr... Forum ]

Konzern-Umbau: Siemens zieht sich aus der Hausgerätesparte zurück

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Der Technologiekonzern Siemens treibt den Umbau mit großer Energie voran. Die Hausgerätesparte geht an den langjährigen Kooperationspartner Bosch, der Erlös dient zur Finanzierung eines Großeinkaufs in den USA. mehr...

Konzernumbau: Siemens verkauft Krankenhaus-IT für 1,3 Milliarden Dollar

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Siemens trennt sich von seinem Geschäft mit Krankenhaus-Informationssystemen: Die Sparte soll für 1,3 Milliarden Dollar an ein US-Unternehmen gehen. mehr...

Zukunftstechnologie: Siemens baut elektrische Autobahn in den USA

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Siemens setzt in den USA Straßen unter Strom: Auf einer stark befahrenen Autobahn in Kalifornien testet der Konzern den ersten eHighway. Lastwagen sollen wie Straßenbahnen an Oberleitungen fahren. mehr...

Siemens: Ex-Vorstand fühlt sich diskriminiert

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Ex-Siemens-Vorstand Solmssen klagt wegen Diskriminierung. Siemens hat Ärger mit einem ehemaligen Vorstand, dem Ende 2013 ausgeschiedenen Peter Solmssen, 59. Der gebürtige Amerikaner war 2007, auf dem Höhepunkt der Schmiergeldaffäre, zu Siemens gest... mehr...

Konzerne: Siemens wird bald schlanker

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Siemens kommt mit dem avisierten Umbau des eigenen Unternehmens gut voran. Die Münchner Siemens-Führung kommt trotz der wochenlangen Bieterschlacht um den französischen Konkurrenten Alstom mit dem avisierten Umbau des eigenen Unternehmens gut voran... mehr...

Übernahmeschlacht: Alstom-Chef hat Deutschland und Siemens bekämpft

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Der Übernahmekampf ist verloren, jetzt wird abgerechnet. Siemens-Chef Joe Kaeser macht Alstom-Boss Patrick Kron für den gescheiterten Einstieg beim französischen Konzern verantwortlich. mehr...

Konzerne: Schamhaftes Schweigen

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Die Bieterschlacht um Alstom scheint entschieden - zu Gunsten der Amerikaner. Sie handeln sich allerdings ein hässliches Korruptionsverfahren ein. Die vergangene Woche war eine der härtesten in der knapp einjährigen Amtszeit von Joe Kaeser. Mehrere... mehr...

Bieterkampf mit GE: Auch Siemens bessert Gebot für Alstom nach

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Nächste Runde im Wettstreit um den französischen Alstom-Konzern: Nach General Electric legen auch Siemens und Mitsubishi ein verbessertes Angebot für die Energiesparte vor - sie wollen gut eine Milliarde mehr zahlen. mehr...

Bieterwettstreit: Siemens-Chef verspricht Erhalt von französischer Ikone Alstom

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Im Kampf um die Energiesparte von Alstom bieten Siemens und Mitsubishi nach eigenen Angaben mehr als US-Konkurrent General Electric. Außerdem versprechen sie, den französischen Konzern nicht zu zerschlagen. Frankreichs Regierung scheint das nicht zu genügen. mehr...

Bieterstreit: Siemens und Mitsubishi legen Angebot für Alstom vor

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

In der Bieterschlacht um den französischen Industriekonzern Alstom haben Siemens und Mitsubishi gemeinsam ein milliardenschweres Angebot für die Energiesparte des Unternehmens vorgelegt. Demnach wollen sich die Japaner mit bis zu zehn Prozent an Alstom beteiligen. mehr...


dpa
Siemens zählt zu den weltweit größten Industriekonzernen. Das Unternehmen ist in über 190 Ländern aktiv und beschäftigte Ende 2011 rund 360.000 Mitarbeiter, davon 116.000 in Deutschland. Gegründet wurde der Konzern 1847 von Werner von Siemens gemeinsam mit Johann Georg Halske in Berlin.






Themen von A-Z