ThemaSigmar GabrielRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umstrittene Erdgasförderung: Fracking-Gegner drängen Bundesregierung zu Komplettverbot

Umstrittene Erdgasförderung: Fracking-Gegner drängen Bundesregierung zu Komplettverbot

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Die Bundesregierung plant ein Teilverbot von Fracking - zumindest bis zum Jahr 2021. Aber was passiert danach? Kurz vor den entscheidenden Verhandlungen für ein Gesetz machen die Gegner mobil. Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

SPD zu Bundeswehr-Desaster: "Frau von der Leyen muss jetzt schnell handeln"

SPD zu Bundeswehr-Desaster: "Frau von der Leyen muss jetzt schnell handeln"

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Wer ist schuld am Bundeswehr-Desaster? SPD-Fraktionschef Oppermann drängt die Verteidigungsministerin zum raschen Handeln. Im Interview erklärt er, wie die SPD 2017 die Kanzlerin schlagen will - und bringt Onlinewahlen ins Gespräch. Von Veit Medick und Philipp Wittrock mehr... Forum ]

Designierter Digitalkommissar: Oettinger will Googles Marktmacht begrenzen

Designierter Digitalkommissar: Oettinger will Googles Marktmacht begrenzen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Der designierte EU-Digitalkommissar Oettinger fordert ein hartes Vorgehen gegen den Quasi-Monopolisten Google. Wettbewerb ist nicht Oettingers Ressort - mitreden will er beim Thema trotzdem. Von Christoph Pauly und Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr...

Umstrittene Abkommen: Gabriel wirbt energisch für Freihandel

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

"Hunderttausende Menschen sind auf den Freihandel angewiesen": Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat im Bundestag die geplanten Freihandelsabkommen mit Kanada und den USA verteidigt. Im Streit mit der Linken wurde er wütend. mehr...

Gabriel stellt Trittins Buch vor: Der kann alles

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Sie wollten zusammen regieren, stattdessen ist Jürgen Trittin nun Grünen-Hinterbänkler, und Sigmar Gabriel führt mit Angela Merkel die Große Koalition. Trotzdem lässt es sich der SPD-Chef nicht nehmen, das Buch seines Freundes zu präsentieren. mehr...

TTIP-Zoff in der SPD: Gabriel haut auf die Pauke

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2014

Der SPD-Chef rüffelt seine Kritiker: Schwer genervt reagiert Sigmar Gabriel auf die innerparteiliche Kritik am Freihandelsabkommen. Im Parteivorstand knöpft er sich drei Genossen vor. mehr...

Kritik an Digitalwirtschaft: Gabriel schimpft auf digitales Tagelöhnertum

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2014

Beim SPD-Konvent in Berlin hat Parteichef Gabriel die großen Internetkonzerne kritisiert: Man müsse den Silicon-Valley- Kapitalismus zähmen. Innenminister de Maizière will den Handel mit Persönlichkeitsprofilen verbieten. mehr...

Freihandelsabkommen: Gabriel stemmt sich gegen TTIP-Schlappe

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Sigmar Gabriel reagiert auf den parteiinternen Protest an seinem TTIP-Kurs: Der SPD-Chef stellt den Gegnern kritische Verhandlungen über das Freihandelsabkommen in Aussicht. Doch weitere Sozialdemokraten stellen sich quer. mehr...

Abkommen TTIP: Widerstand in der SPD gegen Gabriels Freihandels-Kurs

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

SPD-Chef Gabriel will seine Partei auf einen gemeinsamen Kurs zum Freihandelsabkommen TTIP einschwören. Doch der linke Flügel droht mit Blockade. In Brüssel verfolgt man die Debatte mit Sorge. mehr...

SPD-Wahlschlappe in Thüringen: Gabriels Eingreifen verärgert Genossen

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Das Thüringer Wahlergebnis sorgt für Unruhe in der SPD. Im Präsidium gibt es Unmut über die Einmischung von Parteichef Gabriel. Der wiederum schaut mit Sorge auf die Verhältnisse in Erfurt - und die schwierige Rolle seiner Partei. mehr...

Streit in Großer Koalition: Gabriel hält kritisches Maut-Gutachten zurück

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

SPD-Wirtschaftsminister Gabriel will den Maut-Streit in der Großen Koalition offenbar nicht weiter befeuern. Laut einem Zeitungsbericht hält er ein kritisches Gutachten unter Verschluss. mehr...

Anträge auf Waffenexporte: Gabriel weist Vorwürfe in der Rüstungsdebatte zurück

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Im Rüstungsstreit hat Sigmar Gabriel die Kritik an seinem Umgang mit Anträgen auf Rüstungsexporte zurückgewiesen: Es gebe keinen "riesigen Antragsstau". Dass sich derzeit Hunderte Anfragen stapelten, liege an der Ukraine-Krise. mehr...

Irak-Politik: Gabriel und Seehofer kritisieren von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2014

In der Koalition herrscht Unmut über die Inszenierungen der Verteidigungsministerin in der Irak-Politik. Laut "SZ" spottete Vizekanzler Gabriel vor Genossen über von der Leyen, CSU-Chef Seehofer soll die Ministerin direkt kritisiert haben. mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z