Innenminister Salvini gegen Italiens Sinti und Roma: Der Rompolterer

Innenminister Salvini gegen Italiens Sinti und Roma: Der Rompolterer

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Italiens Innenminister Salvini will Roma und Sinti in Italien erfassen und alle Erfassten ohne italienischen Pass ausweisen. Natürlich ist das Unfug und der Lega-Chef weiß das. Das Getöse aber ist Teil eines Plans. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr...

Ausnahmeregisseur Jonas Carpignano: Die Kamera als Brennglas

Ausnahmeregisseur Jonas Carpignano: Die Kamera als Brennglas

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2018

Martin Scorsese ist schon Fan: In seinen halbdokumentarischen Filmen, für die er seine Protagonisten jahrelang begleitet, rückt Jonas Carpignano den Rand der Gesellschaft in den Mittelpunkt. Eine Begegnung. Von Johannes Bluth mehr... Video | Forum ]


Diskriminierung im Job: „Alles ist besser, als 'Zigeuner' zu sein“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2018

Sie tragen deutsche Namen und sind bestens integriert. Trotzdem verleugnen viele Sinti gegenüber Kollegen, dass sie der Minderheit angehören. Denn ihr Ruf ist extrem schlecht. Wie lebt es sich damit? mehr...

Roma in Tschechien: Sechs Zimmer, 140 Quadratmeter - und eine Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2018

Roma in Osteuropa sind oft Hass ausgesetzt, viele leben in ärmlichen Verhältnissen. Ein Wohnprojekt in Tschechien, das ein Bürgermeister der rechtspopulistischen Partei ANO durchboxte, will den Teufelskreis durchbrechen. mehr...

Kritik an französischem Film „Hereinspaziert!“: „Eine zutiefst rassistische Komödie“

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Die Kritik an „Hereinspaziert!“, dem neuen Film der Macher von „Monsieur Claude und seine Töchter“, reißt nicht ab. Nun hat auch der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma die Komödie als rassistisch verurteilt. mehr...

Italien: Mutmaßlicher Brandanschlag auf Roma-Familie - drei Schwestern tot

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Ein Unbekannter soll einen Brandsatz auf den Wohnwagen einer Roma-Familie in Rom geworfen haben - mit tödlichen Folgen. Die Bürgermeisterin spricht von einem „Schmerz für die ganze Stadt“. mehr...

Korruption in Osteuropa: Das Roma-Volk leidet - der Roma-Funktionär kassiert

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Millionen aus Brüssel sollen das Elend der Roma im Osten Europas lindern. Doch viel Geld landet bei korrupten Funktionären. Warum tut die Politik nichts dagegen? Von Keno Verseck mehr...

Verdacht auf Volksverhetzung: Berliner Ladenbesitzerin erteilt Roma Hausverbot

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Die Besitzerin eines Esoterikladens in Berlin will keine Roma mehr dulden - und hängt ein Verbotsschild an die Tür. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. mehr...

Gericht in Göttingen: Roma-Familien dürfen nach 17 Jahren in Deutschland abgeschoben werden

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Ein Gericht hat die Ausweisung von zwei Roma-Familien gebilligt - obwohl sie schon lange in Deutschland leben. Begründung: fehlende Bereitschaft zur Integration. mehr...

Trotz Protesten: Polizei räumt Roma-Lager in Malmö

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2015

Bis zu hundert Menschen protestierten gegen die Aktion: Die schwedische Stadt Malmö hat ein Roma-Lager räumen lassen. Dort lebten zahlreiche Familien in offenbar stark verdreckten Baracken. mehr...

Nazi-Opfer: Denkmal für Sinti und Roma in Berlin geschändet

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Das nahe dem Bundestag gelegene Denkmal für die im Holocaust ermordeten Sinti und Roma ist beschmiert worden - mit einem Hakenkreuz und dem Schriftzug „Vergasen“. Der Staatsschutz ermittelt. mehr...

Von der Asylbewerberin zur Anwältin: „Frau Bislimi, ich übertrage Ihnen mein Leben“

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Als 14-jährige Romni kam Nizaqete Bislimi nach Deutschland. Vom Flüchtlingsheim aus schaffte sie Abitur und Jurastudium, mit eisernem Willen. Heute ist sie Anwältin für Asylrecht - in der Kanzlei, die einst ihre Familie vertrat. mehr...