Herbststurm: Fähr- und Zugverbindungen im Norden eingestellt

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Helgoland ist per Fähre nicht zu erreichen, der Deutsche Wetterdienst warnt vor Orkanböen: Ein Herbststurm behindert den Schiffsverkehr auf der Nordsee. In Skandinavien werden bis zu zehn Meter hohe Wellen erwartet. mehr...

Wohnen: „Modisch, ohne aufzufallen“

DER SPIEGEL - 05.08.2017

Stephan Grünewald über skandinavische Möbel; Stephan Grünewald, 56, Gründer des Marktforschungsinstituts Rheingold, über unperfekte Billy-Regale und warum schwedische Möbelhäuser deutsche Sehnsüchte erfüllen SPIEGEL: Flying Tiger, Søstrene Grene… mehr...

Reisetipps von Bloggern: Eine Familie für alle Wetter

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2016

Kalt, regnerisch, windig? Familie Marquardt schreckt widriges Wetter nicht ab. In ihrem Blog geben sie Tipps für traumhafte Ferien im hohen Norden. mehr...

Arbeiten in Skandinavien: Das Märchen vom Sechs-Stunden-Tag

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2015

Zwei Stunden weniger arbeiten für das gleiche Gehalt, das bieten einige Firmen in Skandinavien an. In den sozialen Medien wird das Experiment gefeiert. Aber wird im Norden jetzt wirklich weniger gearbeitet? Quatsch, schreibt mehr...

Unterwasser-Objekte, Kampfflieger, Drohungen: Skandinaviens Angst vor Russland

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Mysteriöse Objekte vor den Küsten, Flugzeuge über den Ländern, Provokationen aus Moskau: In den nordischen Staaten wächst die Furcht vor russischen Aggressionen. Man plant eine gemeinsame Abschreckungsstrategie. mehr...

Ausgegraben: Brennende Ferkel lüften Friedhofsrätsel

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Warum sind Brandbestattungen von Babys und Kleinkindern auf prähistorischen Friedhöfen Skandinaviens so selten? Um das herauszufinden, legten Archäologen Ferkel ins Feuer. mehr...

Lapplands Ureinwohner: „Die Sami werden aussterben, das ist Realität“

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2014

In den Weiten Lapplands gibt es riesige Rentierherden - und wertvolle Rohstoffe, die Industriekonzerne anlocken. Die Sami-Ureinwohner verteidigen ihre Traditionen, doch wer jung ist und gebildet, zieht in den Süden. Vom Kampf eines Volks ums Überleben. mehr...

Supermacht des Meeres

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Die Hanse stieg zur dominanten Kraft im Ostseeraum auf. Der Mythos des mächtigen Kaufmannsbundes wirkt bis heute. mehr...

Dunkles Sumpfland

SPIEGEL GESCHICHTE - 26.03.2013

Lange dauerte es, bis antike Forscher Genaueres über Nordeuropa erkundet hatten. Die Bewohner der kalten Zone galten als Unholde - nur ein paar seltene Handelsgüter reizten die Mittelmeerwelt. mehr...

Briefe: Würstchen ohne Senf

DER SPIEGEL - 09.02.2013

Nr. 5/2013, Warum kommen die guten TV-Serien aus den USA oder Skandinavien, nur nicht aus Deutschland? mehr...