ThemaSlowakeiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rechtsextreme Bürgerwehr: Slowakei plant Verbot von Neonazi-"Zugwachen"

Rechtsextreme Bürgerwehr: Slowakei plant Verbot von Neonazi-"Zugwachen"

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

In der Slowakei patrouillieren rechtsextreme Bürgerwehren in Zügen. Jetzt will die Regierung das Treiben der Neonazis stoppen - doch diese lassen sich von den geplanten Maßnahmen nicht abschrecken. Von Keno Verseck mehr...

Rechtsextreme Bürgerwehr: Slowakei plant Verbot von Neonazi-„Zugwachen“

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

In der Slowakei patrouillieren rechtsextreme Bürgerwehren in Zügen. Jetzt will die Regierung das Treiben der Neonazis stoppen - doch diese lassen sich von den geplanten Maßnahmen nicht abschrecken. mehr...

Mitten in Brexit-Krise: Flüchtlingskritische Slowakei übernimmt EU-Vorsitz

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

In der Flüchtlingsfrage zeigt sich die Slowakei wenig solidarisch. Jetzt übernimmt das Land erstmals den EU-Vorsitz - und muss neben der Migrationspolitik auch noch den Brexit-Prozess moderieren. mehr...

Slowakei-Matchwinner Draxler: Der Mann mit den Zauberfüßen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Er entschied das Spiel: Julian Draxlers Auftritt gegen die Slowakei gehört zu den bisherigen Highlights dieser EM. Eine Startelfgarantie fürs Viertelfinale bekommt er jedoch nicht. mehr...

Deutschlands Sieg über die Slowakei: Endlich schön

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Destruktiver Fußball, wenig Tore: Die EM droht als eine der defensivsten in die Geschichte einzugehen. Zum Glück gibt es die deutsche Mannschaft. Alles Wichtige zum DFB-Erfolg gegen die Slowakei. mehr...

Achtelfinale: Beste Turnierleistung - Deutschland besiegt die Slowakei

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Locker eine Runde weiter: Deutschland hat das Achtelfinale gegen die Slowakei deutlich gewonnen. Das Team von Trainer Joachim Löw traf drei Mal, verschoss sogar noch einen Elfmeter. Im Viertelfinale wartet ein Top-Gegner. mehr...

Kurz vor Anpfiff: Deutschland gegen Slowakei - darum gehts

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Deutschland trifft im Achtelfinale der Europameisterschaft auf die Slowakei. Auf wen sie achten müssen und wer im Mittelpunkt steht, erfahren Sie hier. mehr...

Slowakei: Zehn Fakten über den DFB-Achtelfinalgegner

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Vor einem Monat erst trafen die deutsche und die slowakische Nationalmannschaft aufeinander - mit unrühmlichem Ausgang für die DFB-Elf. Die Fakten über den heutigen Achtelfinalgegner des deutschen Teams. mehr...

EM-Achtelfinale: Deutschland trifft auf die Slowakei

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Gespielt wird am Sonntag, Jérôme Boateng ist dann wieder fit - und nun steht auch der deutsche Gegner im Achtelfinale fest: Die Slowakei hat sich im Rennen der Gruppendritten durchgesetzt. mehr...

Englands Remis gegen die Slowakei: Verbaut und verschenkt

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Wieder klar überlegen, wieder unentschieden: England hat sich mit dem 0:0 gegen die Slowakei den weiteren Turnierverlauf unnötig schwer gemacht. Für Trainer Roy Hodgson dürfte es jetzt ungemütlich werden. mehr...

EM-Gruppe B: Hodgson würfelt zwei Nullen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Da lacht der Drache! Wales schlägt Russland - Gruppensieg. EM-Geheimfavorit England macht aus vielen Chancen wenig, Trainer Hodgson wechselt das halbe Team durch. Und Russland? Herrje! mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Slowakische Republik

Offizieller Eigenname: Slovenská Republika

Staatsoberhaupt:
Andrej Kiska (seit Juni 2014)

Regierungschef: Robert Fico (seit April 2012)

Außenminister: Miroslav Lajcák (seit April 2012)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Bratislava

Amtssprache: Slowakisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 49.034 km²

Bevölkerung: 5,421 Mio. Einwohner (2014)

Bevölkerungsdichte: 110,6 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,1%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. Januar

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: SK

Telefonvorwahl: +421

Internet-TLD: .sk

Mehr Informationen bei Wikipedia | Slowakei-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 93,032 Mrd. US$ (geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 4,2%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 35%, Dienstleistungen 61%

Inflationsrate: 3,0%

Arbeitslosenquote: 14,2%

Staatseinnahmen: 30,7 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 12,4%

Staatsausgaben: 32,9 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,7%

Staatsverschuldung (am BIP): 53,4%

Handelsbilanzsaldo: -0,806 Mrd. US$

Export: 70,494 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (54,0%), Metallerzeugnisse (12,2%), Brennstoffe und Schmiermittel (7,0%), Plastik- und Gummi-Erzeugnisse (5,7%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (20,4%), Tschechien (14,2%), Polen (7,3%), Ungarn (7,1%), Österreich (7,0%), Frankreich (6,4%) (2011)

Import: 71,300 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (39,9%), Brennstoffe und Schmiermittel (16,2%), Metalle (10,1%), chemische Erzeugnisse (6,8%), Plastik- und Gummi-Erzeugnisse (5,8%) (2011)

Hauptlieferländer: Deutschland (16,4%), Russland (11,5%), Tschechien (10,6%), Südkorea (6,4%), Volksrepublik China (6,0%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zuckerrüben, Weizen, Mais, Viehzucht

Rohstoffe: Braunkohle, Kupfer, Zink, Blei, Eisenerz, Magnesit, Erdöl, Erdgas, Quecksilber, Kalkstein, Kies, Ziegelton

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,8%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 3,6%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 9,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,0/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 7/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 6/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 79 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 5,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 16,7 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 23,2% der Landesfläche

CO2-Emission: 37,6 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3086 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 3%, Industrie 50%, Haushalte 47%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,5 Mio. Besucher (2014)

Einnahmen aus Tourismus: 2,556 Mrd. US$ (2013)

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 15.799 Mann (Heer 6230, Luftwaffe 3944, Sonstige 5625)

Militärausgaben (am BIP): 1,1%

Nützliche Adressen und Links

Slowakische Botschaft in Deutschland
Hildebrandstraße 25, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-88926200
Fax:
+49-30-88926-222
E-Mail: emb@berlin.mfa.sk

Deutsche Botschaft in der Slowakei
Hviezdoslavovo Nam. 10, 81303 Bratislava
Telefon: +421-2-59204400 Fax: +421-2-54419634
E-Mail: info@pressburg.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Slowakei-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z