ThemaSlowenienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vorher-Nachher-Fotos: Leere auf der Balkanroute

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2016

Wo noch vor Monaten Tausende Flüchtlinge und Migranten unterwegs waren, herrscht nun Leere: Auf der Balkanroute ist so gut wie niemand mehr unterwegs. mehr...

Schwimmwanderung in Slowenien: Finde den Flow

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Im Urlaub in Strandnähe zu planschen - feine Sache. Deutlich ambitionierter: Schwimmwandern. In den romantischen Seen von Slowenien kann das ein pures Glückserlebnis sein. mehr...

Skispringen in Planica: Prevc feiert Rekordsieg

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2016

Peter Prevc zeigt zum Abschluss der Weltcupsaison noch einmal seine beeindruckende Form. Der Slowene sicherte sich in Planica seinen 15. Saisonsieg. Severin Freund wurde bester Deutscher auf Rang sieben. mehr...

Teamwettbewerb in Planica: Deutsche Skispringer verpassen das Podest

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2016

Die deutschen Skispringer haben beim Skiflug-Weltcup in Planica den fünften Platz belegt. Im letzten Teamspringen der Saison zeigte Severin Freund zwei seiner schwächsten Sprünge. mehr...

Skiflug-Weltcup: Freund wird Sechster bei slowenischem Doppelsieg

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2016

Keine Chance für die deutschen Springer: Severin Freund ist beim Skiflug-Weltcup in Plancia mit dem sechsten Platz bester Deutscher geworden. Wieder einmal triumphierte ein Slowene. mehr...

Weltcup in Planica: Prevc bleibt der Überflieger

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Peter Prevc hat seine überragende Saison mit dem Weltcupsieg in Planica fortgesetzt. Severin Freund lag nach dem ersten Durchgang des Skifliegens noch vorne und wurde am Ende Vierter. mehr...

Geschlossene Balkanroute: Österreich meldet null Flüchtlinge an wichtigem Grenzübergang

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2016

Die Schließung der Balkanroute hat Folgen: Am zuvor besonders frequentierten Grenzübergang Spielfeld in Österreich sind laut Behörden keine Flüchtlinge mehr zu verzeichnen. Auch in Deutschland sinkt die Zahl. mehr...

Österreichs Innenministerin: „Die Balkanroute bleibt geschlossen“

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2016

Kanzlerin Merkel kritisiert die faktische Schließung der Balkanroute. Doch Österreichs Innenministerin Mikl-Leitner gibt sich vor dem Treffen mit ihren EU-Amtskollegen kämpferisch: „Diese Uhr wird nicht zurückgedreht.“ mehr...

Balkanroute: Slowenien und Serbien machen Grenzen faktisch dicht

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2016

In Griechenland stauen sich Flüchtlinge zu Tausenden, doch auch weiter nördlich auf der Balkanroute ist kaum noch ein Durchkommen: Slowenien und Serbien schließen ihre Grenzen ab Mitternacht. mehr...

Ski alpin: Hirscher triumphiert, Neureuther scheidet aus

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2016

Nächster Erfolg für Marcel Hirscher: Der Österreicher hat nach dem Riesenslalom auch den Slalom von Kranjska Gora gewonnen. Die deutschen Skirennfahrer verspielten einmal mehr ihre guten Ausgangspositionen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Slowenien

Offizieller Eigenname: Republika Slovenija

Staatsoberhaupt: Borut Pahor
(seit Dezember 2012)

Regierungschef: Miro Cerar (seit September 2014)

Außenminister: Karl Erjavec
(seit Februar 2012)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Ljubljana

Amtssprache: Slowenisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 20.273 km²

Bevölkerung: 2,063 Mio. Einwohner (2015)

Bevölkerungsdichte: 101,8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,1%

Fruchtbarkeitsrate: 1,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 25. Juni

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Mehr Informationen bei Wikipedia | Slowenien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent

Bruttosozialprodukt: 47,826 Mrd. US$ ( (2014; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 1,4%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 32%, Dienstleistungen 66%

Inflationsrate: 2,9%

Arbeitslosenquote: 10,1%

Staatseinnahmen: 17,3 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 17,1%

Staatsausgaben: 18,3 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,4%

Staatsverschuldung (am BIP): 79,8%

Handelsbilanzsaldo: +0,129 Mrd. US$

Export: 30,489 Mrd. US$

Import: 30,360 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Mais, Kartoffeln, Äpfel, Weintrauben

Rohstoffe: Kohle, Blei, Zink, Erdgas, Erdöl, Salz, Uran

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,4%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,2%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 12,7%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 2/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 18/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 76 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 3,5 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 7,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 13,2% der Landesfläche

CO2-Emission: 17,2 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3417 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 0%, Industrie 82%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und 99% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,869 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 2,735 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: Heer 7600

Militärausgaben (am BIP): 1,6%

Nützliche Adressen und Links

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z