Getty Images

Schnack mit Schnappschuss

Snapchat ist eine Social-Media-Plattform, die vor allem Teenager gerne nutzen, um Bild- und Videonachrichten zu versenden. Der Name steht dabei für eine Kombination aus Snapshot (dt. "Schnappschuss") und Chat. Der Clou: Inhalte sind nur maximal zehn Sekunden für ihre Empfänger sichtbar. User können die Dateien zudem mit Filtern, Effekten, Emojis und Texten bearbeiten.

Gewaltverherrlichende Anzeige: Rihanna ruft Fans zum Löschen von Snapchat auf

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Lieber Rihanna schlagen oder Chris Brown boxen? Snapchat hat eine Anzeige veröffentlicht, in der häusliche Gewalt verharmlost wird. Beide Musiker kritisieren das - die Folgen spürt das Unternehmen an der Börse. mehr...

Snapchat: Mit einem Tweet bringt Kylie Jenner die Snap-Aktie zum Absturz

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Reality-TV-Sternchen Kylie Jenner hat ihre „erste Liebe“ infrage gestellt: Snapchat. Ein entsprechender Tweet der 20-Jährigen trug maßgeblich zum Absturz der Snap-Aktie bei - um zeitweise fast acht Prozent. mehr...

Überraschende Quartalszahlen: Snap-Aktie schießt nach oben - trotz hoher Verluste

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2018

Bislang hatte die Snapchat-Firma die Anleger meist enttäuscht. Nun überrascht Snap mit neun Millionen neuen Nutzern. Der Aktienkurs klettert um fast 30 Prozent - obwohl die Verluste höher sind als der Umsatz. mehr...

Getrennte Feeds für News und Freunde: So will sich Snapchat retten

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Snapchat wächst zu langsam. Ein neues Design der App soll jetzt Nachrichten professioneller Anbieter und Mitteilungen von Freunden trennen. Die Neuerung soll auch die Verbreitung von Fake News eindämmen. mehr...

Nach schlechten Quartalszahlen: Snapchat will sich neu erfinden

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Bisher ist Snapchat vor allem bei Teenagern beliebt, nun soll die App radikal verändert und so auch für andere Nutzergruppen zugänglicher werden. Nach erneuten Verlusten steht die Betreiberfirma unter Druck. mehr...

Motivation für Jungwähler: Snapchat führt Filter zur Bundestagswahl ein

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

In der Foto-App Snapchat wirds politisch: Ab sofort können Nutzer mit einem speziellen Filter den Wahlkampf kommentieren. Dahinter steckt eine Aktion mit ehrgeizigem Ziel. mehr...

Enttäuschende Quartalszahlen: Snap-Aktie stürzt ab

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Auch der zweite Quartalsbericht nach dem Börsengang enttäuschte: Trotz Zuwachs bei Nutzerzahlen und Umsatz konnte Snap, Betreiber der Foto-App Snapchat, die hohen Erwartungen von Anlegern nicht erfüllen. mehr...

Wahlkampf auf Snapchat: Gespenstisch still

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2017

Wer Jungwähler erreichen will, findet sie zuhauf bei Snapchat. Trotzdem machen sich Politiker hier rar. Warum? mehr...

Morgan Stanley löst Kurssturz aus: Snapchat droht ein Börsendebakel

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Die Foto-App Snapchat holte 3,4 Milliarden Dollar beim Börsengang, trotz Verlusten. Jetzt stuft die Investmentbank Morgan Stanley die Aktie herunter und sendet den Kurs noch tiefer unter den Ausgabepreis. mehr...

Enttäuschende Quartalszahlen: Snap-Aktie stürzt ab

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Das Unternehmen Snap, Betreiber der Foto-App Snapchat, hat zum ersten Mal seit dem Börsengang Quartalszahlen präsentiert. Doch die erfüllten die hohen Erwartungen von Anlegern und Analysten nicht. mehr...