Thema Social Media

Alle Artikel und Hintergründe

Politische Inszenierung: Wie soziale Medien Deutschland regieren

Politische Inszenierung: Wie soziale Medien Deutschland regieren

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

Mit dem Spruch "Lieber nicht regieren als falsch" hat die FDP im Internet ein Mem geschaffen. Es ist extrem erfolgreich - und offenbart ein so hypermodernes wie problematisches Politikverständnis. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Pro und Contra: Sollten Eltern Fotos ihrer Kinder posten?

Pro und Contra: Sollten Eltern Fotos ihrer Kinder posten?

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Millionenfach stellen Eltern Fotos ihrer Töchter und Söhne ins Netz. Oft ist das niedlich, manchmal auch peinlich. Aber ist es gefährlich? Ein Pro und Contra von Kristin Haug und Torsten Beeck mehr... Forum ]


Milliarden-Deal: Chinesische Firma kauft Musical.ly

Milliarden-Deal: Chinesische Firma kauft Musical.ly

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2017

Die vor allem bei Jugendlichen beliebte App Musical.ly ist Berichten zufolge für einen Betrag von bis zu einer Milliarde Dollar verkauft worden. Über den Dienst können Nutzer Playback-Videos zu bekannten Liedern aufnehmen. mehr... Forum ]

Soziale Medien und Demokratie: Die Krise des Wir

Soziale Medien und Demokratie: Die Krise des Wir

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Seit heute sind bei Twitter 280 Zeichen erlaubt - als wäre das die Lösung in einer Zeit, in der Fakten keine Rolle mehr spielen. Und es der Demokratie an einer gemeinsamen Basis mangelt, auf der sich streiten ließe. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


#WomenBoycottTwitter: Sperren und löschen - außer bei den Mächtigen?

#WomenBoycottTwitter: Sperren und löschen - außer bei den Mächtigen?

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

Wegen eines Tweets zum Fall Weinstein sperrte Twitter den Account von Rose McGowan kurz. Eine Protestaktion soll nun die angebliche Doppelmoral des Konzerns entlarven - und ist selbst höchst umstritten. Von Angela Gruber mehr...

Umgang mit rechts: Die AfD verstehen, ohne Verständnis zu entwickeln

Umgang mit rechts: Die AfD verstehen, ohne Verständnis zu entwickeln

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Ein Jahr lang hat unser Kolumnist versucht, in sozialen Medien mit Rechten zu kommunizieren. Aus diesem Experiment entwickelt er nun Tipps für einen vernünftigen Umgang mit der AfD. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Social Bots auf Twitter: CSU wirft Meinungsroboter aus der Gefolgschaft

Social Bots auf Twitter: CSU wirft Meinungsroboter aus der Gefolgschaft

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

Meinungsroboter sind unter den deutschen Parteien im Wahlkampf verpönt. Politiker übertrumpfen sich gegenseitig mit Ideen für den Kampf gegen solche Bots. Die CSU hängt die Latte nun mit einer Twitter-Aktion höher. Von Angela Gruber mehr... Forum ]

Digital-Versäumnisse der Großen Koalition: Sie sind der Souverän

Digital-Versäumnisse der Großen Koalition: Sie sind der Souverän

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Die große Koalition hat kein Interesse an einer digitalen Erneuerung der Republik, weil sie zu alt ist und vom Alten profitiert. Es wird Zeit, das zu ändern, über Parteidoktrinen hinweg - mit einer ganz einfachen Methode. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]


Politiker-Tweets im Wahlkampf: Schlammschlacht ohne Schlamm

Politiker-Tweets im Wahlkampf: Schlammschlacht ohne Schlamm

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2017

Politiker von AfD, FDP und Linke geben sich online möglichst empört - es ist ja schließlich Wahlkampf. Drei Tweets aus drei Parteien zeigen aber: Falsche Empörung dürfte eher Merkel helfen. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]

Hashtag-Quiz: Sag's mit #

Hashtag-Quiz: Sag's mit #

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Die Twitter-Raute feiert ihren zehnten Geburtstag. Die Hashtags bildeten im letzten Jahrzehnt so einige Skandale und wichtige Debatten ab. Wissen Sie noch, was sich hinter diesen Hashtags verbirgt? Von Laura Stresing mehr...

Soziale Medien: Warum ich nach Terroranschlägen offline gehe

Soziale Medien: Warum ich nach Terroranschlägen offline gehe

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Jeder ist beeinflussbar: Diese Selbsterkenntnis bewegte unseren Kolumnisten zu einer radikalen Entscheidung. Um der Bewältigungsmaschinerie im Netz zu entkommen, übt er sich nach Terroranschlägen in Medienabstinenz. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]