Neuer Weltrekord: Solarflugzeug bleibt fast 26 Tage in der Luft

Neuer Weltrekord: Solarflugzeug bleibt fast 26 Tage in der Luft

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

25 Tage, 23 Stunden und 57 Minuten: Ein unbemanntes Flugzeug hat gleich bei seinem ersten Einsatz einen Weltrekord aufgestellt. Das britische Verteidigungsministerium hat den "Zephyr S" von Airbus bereits geordert. mehr... Video | Forum ]

Zu viel Solarstrom: Hoover-Damm soll Mega-Batterie werden

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2018

Tagsüber produziert Kalifornien gigantische Mengen Solarstrom - doch nachts müssen klassische Kraftwerke einspringen. Seit Jahren suchen Firmen und Politik nach geeigneten Riesenspeichern. Nun sind sie fündig geworden. mehr...

Solaranlage zur Miete: Wenn der hausgemachte Sonnenstrom zu teuer wird

SPIEGEL Plus - 28.06.2018

Solaranlagen mieten statt kaufen – das bieten heute viele Unternehmen. Sie werben mit Komfort und Sicherheit. Doch manche Angebote rechnen sich nicht.  mehr...

Fragwürdige Rohstoffquellen: Die Schattenseite des Ökobooms

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

Woher kommen die Rohstoffe für Windräder und Solaranlagen? Deutsche Ökostromfirmen können laut einer Umfrage nicht komplett ausschließen, dass sie aus ökologisch und menschenrechtlich fragwürdigen Quellen stammen. mehr...

Selbstversorgung in Großstädten: Mein Strom ist auch dein Strom

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2018

Die eigene Stromversorgung - was auf dem Land schon gut läuft, soll auch bei Mietern und Hausbesitzern in deutschen Großstädten besser funktionieren. Die Digitalisierung hilft dabei. mehr...

Wüstenstrom für Europa: Was wurde aus Desertec?

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2018

Solarstrom aus der Sahara - das war die Idee von Desertec. Deutsche Konzerne witterten ein Milliardengeschäft. Doch es kam zum Streit, die Initiative versandete. Gestorben ist die Idee damit nicht. mehr...

Handelskrieg: USA verhängen neue Strafzölle

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

US-Präsident Trump macht ernst mit „America First": Mit immer neuen Einfuhrzöllen will er die heimische Wirtschaft schützen. In China und Südkorea provoziert er damit heftigen Protest. mehr...

Ökoboom: Solarenergie wächst weltweit stärker als Atom- und Kohlekraft

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Kein anderer Energieträger ist 2016 so schnell gewachsen wie die Solarenergie. Der Trend wird vor allem durch billige Solarzellen aus China verursacht - und dürfte dauerhaft sein. mehr...

Anmeldung versäumt: Solaranlagen-Besitzer muss Einspeisevergütung zurückzahlen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2017

Wer seine Solaranlage nicht ordnungsgemäß anmeldet, hat nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs keinen Anspruch auf das Geld für den ins Netz eingespeisten Strom. Für die Besitzer kann das teuer werden. mehr...

Weniger Strom trotz praller Sonne: Warum Solarmodule im Sommer schwächeln

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Solaranlagen lieferten jüngst ein Drittel des deutschen Stroms. Trotzdem sorgte das Traumwetter nicht für einen Leistungsrekord: Den gab es ausgerechnet im Frühling, als die Sonne weniger stark schien. mehr...

Solarworld-Insolvenz: Bundesländer hoffen für Solarbranche auf EU-Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2017

Nach der Pleite Deutschlands größter Solarfirma beraten die betroffenen Bundesländer über die Solarindustrie in Europa. Geht es nach den Ministern, soll es bei Ausschreibungen weitere Kriterien geben. mehr...