ThemaSolarenergie

Alle Artikel und Hintergründe

Glas für Solarpaneele: Brüssel kommt China im Handelsstreit entgegen

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2014

Annäherung im Handelsstreit mit China: Brüssel brummt chinesischen Solarglas-Firmen zunächst keine weiteren Zölle auf. Offen bleibt aber, ob das den weitaus gewichtigeren Disput um milliardenschwere Solarpaneele aus China entschärft. mehr...

Wettbewerbsbeschränkung: EU verhängt Strafzölle auf chinesische Solarmodule

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2013

Die EU will gegen Dumping-Preise für importiertes Solarglas aus China vorgehen. Deshalb hat sie nun langfristige Strafzölle auf die Module aus der Volksrepublik beschlossen. Kurzfristige Regelungen hatte es vorher schon gegeben. mehr...

Solarstrom in Frankreich: Vive l'Energiewende!

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2013

Allmähliche Abkehr von der Atomkraft, überhöhte Subventionen für Solarstrom, Streit um explodierende Förderkosten: Auch Frankreich versucht sich an einer Energiewende. Und sie verläuft ähnlich chaotisch wie bei den Deutschen Nachbarn. mehr...

Handelsstreit mit EU: China senkt Mehrwertsteuer für Solarfirmen

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2013

Die chinesische Regierung setzt den nächsten Zug im Handelsstreit mit der EU: Peking reduzierte nun die Mehrwertsteuer für Solarfirmen um 50 Prozent. Hintergrund sind die Probleme der Branche wegen Mindestpreisen in Europa. mehr...

Möbelhauskette: Ikea steigt ins Solargeschäft ein

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2013

Der weltgrößte Möbelhändler setzt auf erneuerbare Energien. Ikea will künftig in allen britischen Filialen Solaranlagen verkaufen. Der Konzern verspricht: Schon nach sieben Jahren könnten sich die Anlagen für den Kunden rentieren. mehr...

Erneuerbare Energien: Markt für Solarkraftwerke kollabiert

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2013

Trotz Energiewende steckt die Solarindustrie in einer tiefen Krise - die goldenen Zeiten sind vorbei. Strafzölle und sinkende Förderung machen vor allem den Betreibern großer Sonnenkraftwerke zu schaffen. Der Markt gilt als tot. mehr...

Doppeltes Spiel

DER SPIEGEL - 16.09.2013

Die FDP prangert Auswüchse beim Ökostrom an - hilft aber auch gern der Solarlobby. mehr...

Das Strom-Phantom

DER SPIEGEL - 02.09.2013

Der planlose Ausbau von Solaranlagen und Windrädern gefährdet die Energiewende. Der Strompreis steigt; bei den Bürgern schwindet der Rückhalt. Regierungsberater fordern einen Neuanfang. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: „Was fort ist, ist fort“

DER SPIEGEL - 19.08.2013

Nach der Beinahe-Pleite seines Konzerns erklärt Solarunternehmer Frank Asbeck, warum er weiter an die Zukunft seiner Industrie glaubt und wie die Energiewende in Deutschland gelingen könnte. mehr...

Günstiger Solarstrom: Das blaue Wunder

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2013

Im Herbst sinkt die Solarförderung in Deutschland erstmals unter zehn Cent pro Kilowattstunde. Damit ist sie günstiger als Strom aus neuen Atomkraftwerken in England. Branchenkenner sehen eine Trendumkehr - die großen Stromkonzerne seien nicht vorbereitet. mehr...