Kindesentziehung: Familie aus Hannover offenbar an Ausreise aus Tunesien gehindert

Kindesentziehung: Familie aus Hannover offenbar an Ausreise aus Tunesien gehindert

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Seit drei Jahren werden zwei Mädchen aus Hannover illegal bei ihren Großeltern in Tunesien festgehalten. Beim Versuch, ihre Töchter nach Hause zu holen, sollen der Mutter nun die Ausweispapiere weggenommen worden sein. mehr... Video ]

Europäisches Gericht: Jugendämter durften den „Zwölf Stämmen“ Kinder wegnehmen

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2018

Jahrelang schlugen Mitglieder der Sekte „Zwölf Stämme“ ihre Kinder, bis die Behörden ihnen das Sorgerecht entzogen. Dagegen klagten vier Familien vor dem Gerichtshof für Menschenrechte - ohne Erfolg. mehr...

„Zwölf Stämme“: Prügelnde Eltern klagen gegen Sorgerechtsentzug

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Mehrere Mitglieder der Sekte „Zwölf Stämme“ haben wegen Misshandlung das Sorgerecht für ihre Kinder verloren. Zu Recht? Das soll nun der Gerichtshof für Menschenrechte klären. mehr...

Kampf um Sorgerecht in Japan: Herr Echternach vermisst seine Kinder

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

In Japan kämpfen zahlreiche Ausländer um ihre Kinder, die von geschiedenen oder getrennt lebenden japanischen Ehepartnern dorthin gebracht wurden. Von der japanischen Justiz haben Betroffene kaum Hilfe zu erwarten. mehr...

Mehr Verfahren: Jugendämter prüfen häufiger wegen Kindeswohlgefährdung

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Deutsche Behörden schreiten inzwischen häufiger ein, wenn ein Kind in Gefahr sein könnte. Dies ergab eine Erhebung des Statistischen Bundesamtes. mehr...

Urteil zu Wechselmodell: Getrennte Eltern, geteilte Betreuung

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2017

Eine Woche bei Mama, eine bei Papa: Ex-Partner können nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs nun Anspruch auf dieses Trennungsmodell haben - solange es für das Kind das Beste ist. mehr...

Familie: Kindeswohl

DER SPIEGEL - 26.11.2016

Thomas Wolters hat drei Kinder, als seine Ehe scheitert. Je mehr seine private Welt in Unordnung gerät, desto mehr vertraut er darauf, dass der Staat für Ordnung sorgt; mit seinen Regeln und seinen Gesetzen. Die Geschichte einer Enttäuschung. Von Hauke Goos mehr...

Streit um die Kinder: Pitt und Jolie sollen sich geeinigt haben

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2016

US-Schauspieler Angelina Jolie und Brad Pitt trennen sich nach zwölf Jahren - jetzt sollen sie sich in der Frage des Sorgerechts geeinigt haben. Die sechs Kinder bleiben in Obhut der Mutter. Zunächst. mehr...

Baby bei Ebay angeboten: Vater darf Tochter nur noch unter Aufsicht sehen

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Ein Mann bot seine 40 Tage alte Tochter bei Ebay Kleinanzeigen zum Kauf an. Nun hat das Duisburger Familiengericht entschieden: Das Baby bleibt bei der Mutter, der Vater darf es nur unter Aufsicht sehen. mehr...

Radikales Familienmodell: Grüne fordern Rechte für bis zu vier Eltern pro Kind

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2016

Das könnte eng werden am Frühstückstisch: Zwei Grünen-Politiker sprechen sich für das Modell der „Sozialen Eltern“ aus - zusätzlich zu den biologischen. Um das Sorgerecht dürfe man aber nicht streiten. mehr...

Langzeit-Filmprojekt: Ein Vater kämpft um sein Kind

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2016

Seit der Geburt hat ein Vater kaum Kontakt zu seiner Tochter, weil die Mutter das nicht will: So erzählt Peter Kees seine Geschichte in einem Film. Hier redet er über Ohnmacht und Leidensgenossen. mehr...