ThemaSoziale NetzwerkeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

"Bitte lasst mich raus": Im Buchladen eingesperrter Mann ruft per Twitter um Hilfe

"Bitte lasst mich raus": Im Buchladen eingesperrter Mann ruft per Twitter um Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Die Timeline kennt keine Öffnungszeiten: Ein Mann, der in London nach Ladenschluss in einem Geschäft eingesperrt war, wartete stundenlang auf Hilfe. Dann setzte er einen Tweet ab. mehr... Forum ]

Zu alt zum Anmelden: 114-Jährige muss für Facebook über ihr Alter lügen

Zu alt zum Anmelden: 114-Jährige muss für Facebook über ihr Alter lügen

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Anna Stoehr hat kurz vor ihrem 114. Geburtstag beschlossen, Facebook beizutreten. So etwas ist im sozialen Netzwerk offenbar nicht vorgesehen: Um sich anzumelden, musste sie sich Jahre jünger machen. mehr... Forum ]

Pseudonyme: Facebook arbeitet angeblich an einer Versteck-App

Pseudonyme: Facebook arbeitet angeblich an einer Versteck-App

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Facebook wendet sich offenbar an Nutzer, die nicht mit Klarnamen im Netz auftreten wollen. Laut einem Bericht arbeitet der Konzern an einer App, deren Anwender ihren Namen frei wählen können. mehr... Video | Forum ]

Amtlicher Identitätsdiebstahl: Polizei fälscht Facebook-Profil

Amtlicher Identitätsdiebstahl: Polizei fälscht Facebook-Profil

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Ein US-Drogenfahnder soll jahrelang mit dem gefälschten Profil einer heute 28-Jährigen auf Facebook ermittelt haben. Die Fotos kopierte er vom beschlagnahmten Handy der Frau - die sich nun gegen den Diebstahl ihrer Identität wehrt. mehr... Video | Forum ]

Überwachung der NSA: Twitter verklagt US-Regierung

Überwachung der NSA: Twitter verklagt US-Regierung

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Twitter darf seine Nutzer nicht über Datenabfragen des US-Geheimdienstes NSA informieren. Gegen diese Regelung geht die Firma nun gerichtlich vor - und verklagt die amerikanische Regierung. mehr... Forum ]

Personenkult in Moskau: Putin, mach den Herkules!

Personenkult in Moskau: Putin, mach den Herkules!

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Wladimir Putin hat Geburtstag - und die Fans des russischen Präsidenten gratulieren mit grotesken Gemälden. Eine Ausstellung in Moskau zeigt ihn im Kampf mit der US-Hydra und bärtigen Terroristen. mehr... Forum ]

Mehr als tausend Kaffees: Student lädt alle Facebook-Freunde zum Date

Mehr als tausend Kaffees: Student lädt alle Facebook-Freunde zum Date

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Härtetest für die Magenschleimhaut: 1091 Kaffee-Verabredungen hat Matt Kulesza für die nächsten drei Jahre geplant. Der australische Student will alle seine Facebook-Freunde treffen. Das hat ihm bereits einen neuen Job eingebracht. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

Facebook: Messenger enthält versteckte Bezahlfunktion

Facebook: Messenger enthält versteckte Bezahlfunktion

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

Facebook treibt seine Strategie voran, künftig auch als Finanzdienstleister auftreten zu können. Im Code der neuen Messenger-App ist auch eine Bezahlfunktion versteckt, mit der man Freunden Geld schicken kann. mehr...

Pressekompass: Ist Ello das neue Facebook? Das sagen die Medien

Pressekompass: Ist Ello das neue Facebook? Das sagen die Medien

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2014

Das soziale Netzwerk Ello gewinnt immer mehr Anhänger. Eine echte Alternative zu Facebook? Oder ist der Hype bald vorbei? Das meinen die Medien - eine Kooperation mit Pressekompass. mehr... Forum ]

Revolte in Hongkong: Zorn auf die First Daughter

Revolte in Hongkong: Zorn auf die First Daughter

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Zehntausende Bürger Hongkongs fordern den Rücktritt von Regierungschef Leung Chun Ying. Mindestens ebenso unbeliebt ist seine Tochter. Eine Facebook-Seite facht den Volkszorn weiter an. Aus Hongkong berichtet Ulrike Putz mehr... Forum ]

Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen?

Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen?

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Einem Mann wird das Smartphone geklaut. Eine App auf dem Handy schickt ihm ein Foto von dem, der es gerade in der Hand hat. Der Bestohlene twittert das Bild, um den Täter zu finden, es wird tausendfach geteilt. Ist das erlaubt? Von Judith Horchert mehr... Forum ]

Streit mit Drag-Queens: Facebook lockert Klarnamenpflicht

Streit mit Drag-Queens: Facebook lockert Klarnamenpflicht

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Im Streit mit zwei Drag-Queens lenkt Facebook ein: Der Konzern entschuldigt sich und will künftig auch Künstlernamen zulassen. mehr... Forum ]

Themen von A-Z