Sozialstaat: 7,6 Millionen Menschen leben von Mindestsicherung

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Hartz IV, Grundsicherung im Alter, Asylbewerber-Leistungen: Jeder elfte Mensch in Deutschland lebte 2017 von staatlichen Hilfen - 3,5 Prozent weniger als 2016. Im Osten war der Rückgang besonders stark. mehr...

Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger: Malu Dreyer kritisiert Nahles-Vorstoß

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2018

Andrea Nahles will jüngeren Hartz-IV-Empfängern Sanktionen erlassen. Nun gibt es Kritik aus der eigenen Partei. Statt Pauschalrezepten fordert SPD-Vizechefin Malu Dreyer „individuelle Maßnahmen“. mehr...

Statistisches Bundesamt: Ausgaben für Sozialhilfe steigen auf fast 30 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Im vergangenen Jahr hat der Bund mehr für Sozialhilfe ausgegeben. Seit 2016 sind die Kosten um 2,9 Prozent gestiegen. Nur für einen Posten waren die Mittel rückläufig. mehr...

Schutz vor ungewollter Schwangerschaft: Grüne fordern Gratis-Kondome für Hartz-IV-Empfänger

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Kostenlose Pille und Kondome für Hartz-IV- und Bafög-Empfänger: Wenn es nach den Grünen geht, soll das schon bald Realität werden. Gesundheitsminister Spahn fordert einen HIV-Schnelltest. mehr...

Urteil zu Hartz IV: Kind mit Rechtschreibschwäche steht Förderung zu

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

Ein Drittklässler aus Bad Segeberg brauchte Extraunterricht, weil er eine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat. Das Jobcenter wollte die Kosten jedoch nicht übernehmen - zu Unrecht, wie nun ein Gericht entschieden hat. mehr...

Sozialstaat: Hälfte der Hartz-IV-Empfänger hat Migrationshintergrund

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2018

Bei Hartz-IV-Empfängern ist der Anteil der Personen mit ausländischen Wurzeln deutlich gestiegen. Grund hierfür ist der starke Zuzug von Asylbewerbern. mehr...

„Ohne Empathie“: Blüm verurteilt Spahn für Hartz-IV-Aussage

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2018

„Herzlos und eiskalt": Der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm hat Jens Spahn für dessen Äußerungen zu Hartz IV attackiert. Der junge CDU-Minister diskriminiere hilfsbedürftige Menschen. mehr...

In der Fußgängerzone ertappt: Jobcenter zahlt Bettler weniger Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Wenn das Hartz-IV-Geld nicht reichte, ging Michael Hansen aus Dortmund betteln. Bis ihn eine Mitarbeiterin des Jobcenters auf der Straße erkannte. mehr...

Demografie: Ausgaben für Sozialhilfe steigen um 4,5 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Leistungen für Behinderte, Pflegebedürftige und arme Ältere: Im Jahr 2016 hat der Staat mit 29 Milliarden Euro deutlich mehr für Sozialhilfe ausgegeben. Ein Grund dürfte sein, dass die Deutschen zunehmend älter werden. mehr...

Kabinettsbeschluss: Bundesregierung will Sozialleistungen für EU-Bürger einschränken

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2016

Arbeitsministerin Andrea Nahles will den Sozialhilfeanspruch von EU-Bürgern in Deutschland erschweren. Ein neues Gesetz erhöht die Wartefrist drastisch - und stellt alte Bedingungen wieder her. mehr...