In der Fußgängerzone ertappt: Jobcenter zahlt Bettler weniger Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Wenn das Hartz-IV-Geld nicht reichte, ging Michael Hansen aus Dortmund betteln. Bis ihn eine Mitarbeiterin des Jobcenters auf der Straße erkannte. mehr...

Demografie: Ausgaben für Sozialhilfe steigen um 4,5 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Leistungen für Behinderte, Pflegebedürftige und arme Ältere: Im Jahr 2016 hat der Staat mit 29 Milliarden Euro deutlich mehr für Sozialhilfe ausgegeben. Ein Grund dürfte sein, dass die Deutschen zunehmend älter werden. mehr...

Kabinettsbeschluss: Bundesregierung will Sozialleistungen für EU-Bürger einschränken

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2016

Arbeitsministerin Andrea Nahles will den Sozialhilfeanspruch von EU-Bürgern in Deutschland erschweren. Ein neues Gesetz erhöht die Wartefrist drastisch - und stellt alte Bedingungen wieder her. mehr...

Statistisches Bundesamt: Sozialhilfeausgaben um fast fünf Prozent gestiegen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2016

27,7 Milliarden Euro: Diese Summe hat der Staat im vergangenen Jahr an Sozialhilfe gezahlt - knapp fünf Prozent mehr als 2014. Das sind die größten Ausgabenblöcke auf einen Blick. mehr...

Sozialhilfe: DGB kontra Nahles

DER SPIEGEL - 06.08.2016

Gutachten lehnt Pläne zu Hartz-IV-Hilfen für EU-Ausländer ab. mehr...

Hartz IV: Diskriminierung von Kindern mit zwei fürsorglichen Eltern abgewendet

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Kümmert sich ein Elternteil mit Hartz-IV-Anspruch allein um sein Kind, wäre es besser gestellt worden als eines, bei dem sich beide Eltern einbringen: Diese unbeabsichtigte Diskriminierung hat Sozialministerin Nahles nun kassiert. mehr...

Gerichtsurteil: Pritschenwagen ist keine Hartz-IV-Unterkunft

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2016

Seit sechs Jahren wohnt ein Hartz-IV-Empfänger auf der Sitzbank seines Pick-ups. Anfangs trug das Jobcenter die Kosten dafür mit. Ein Irrtum. mehr...

Gesetzentwurf: Regierung will Leistungen für EU-Ausländer beschränken

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Erst nach fünf Jahren in Deutschland sollen EU-Ausländer künftig Anspruch auf Sozialleistungen haben. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat das Sozialministerium nun vorgelegt. mehr...

Sanktion für Arbeitslose: Jeder dritte Hartz-IV-Einspruch hat Erfolg

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Zehntausende Hartz-IV-Empfänger haben gegen Leistungskürzungen geklagt - mehr als jeder Dritte war damit erfolgreich. Die Linke fordert eine Abschaffung der Sanktionen. mehr...

Gesetzespläne: Nahles will Sozialhilfe für EU-Ausländer einschränken

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2015

Laut Bundessozialgericht haben EU-Bürger nach sechs Monaten in Deutschland Anspruch auf Sozialhilfe. Arbeitsministerin Nahles will die Leistung nun per Gesetz einschränken. Die Kommunen dürften nicht überfordert werden. mehr...