ThemaSozialhilfeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Seid umarmt, ihr Rumänen!

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Das Bundessozialgericht hat eine sozialpolitische Wende eingeleitet: Jeder Ausländer aus einem EU-Land, der länger als sechs Monate in Deutschland lebt, hat künftig Anspruch auf Sozialhilfe. Die Attraktivität Deutschlands dürfte das Urteil weiter steigern. mehr...

2014: Sozialhilfe-Ausgaben steigen um fast sechs Prozent

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2015

26,5 Milliarden Euro: Diese Summe hat der Staat im vergangenen Jahr an Sozialhilfe gezahlt - 5,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Die vier größten Ausgabenblöcke auf einen Blick. mehr...

Geringe Einkommen: Mehr als hunderttausend Selbstständige brauchen Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2015

Immer mehr Unternehmer beantragen staatliche Unterstützung. Laut einem Bericht bekamen im vergangenen Jahr fast 118.000 Selbstständige Hartz IV. Besonders schlecht verdienen demnach Leute die als Ein-Personen-Unternehmen arbeiten. mehr...

Arbeitsmarkt: Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus Krisenländern steigt

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2015

Flüchtlinge haben es bei der Jobsuche schwer. Finden sie keine Arbeit, haben sie Anspruch auf Grundsicherung: Die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus Fluchtländern hat sich binnen eines Jahres um rund 20 Prozent erhöht. mehr...

Sozialhilfe: Pro & Kontra

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Zwei Fachleute über das Urteil vom Europäischen Gerichtshof der Begrenzung von Sozialleistungen erwerbsloser Ausländer in Deutschland. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat jüngst geurteilt, dass erwerbslose EU-Ausländer, die weniger als ein Jahr... mehr...

Mindestsicherung: Jeder Zehnte lebt von staatlichen Transferleistungen

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Fast siebeneinhalb Millionen Menschen in Deutschland sind mittlerweile auf Geld vom Staat angewiesen. Besonders die Ausgaben für Leistungen an Asylbewerber stiegen laut Statistischem Bundesamt im vergangenen Jahr stark. mehr...

EuGH-Urteil: Hunderten Rumänen und Bulgaren wird Hartz IV gekürzt

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs darf Deutschland Zuwanderern aus anderen EU-Ländern Hartz-IV-Leistungen verweigern. Laut "Frankfurter Allgemeiner Zeitung" sind einige Hundert Rumänen und Bulgaren davon betroffen. mehr...

EuGH-Urteil zu Hartz IV: Europa bleibt offen - mit Einschränkung

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Gegner der EU-Freizügigkeit jubeln, dass Deutschland kein Hartz IV an eine arbeitslose rumänische Einwanderin zahlen muss. Doch das EuGH-Urteil ist viel facettenreicher; es könnte sogar helfen, die Mobilität in Europa zu stärken. mehr...

EuGH-Urteil zu Hartz IV: Freizügigkeit muss uns etwas wert sein

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Deutschland kann arbeitslosen EU-Ausländern Hartz IV verweigern, urteilt der Europäische Gerichtshof. Der Rechtsstreit zeigt, wie unausgegoren das Konzept der EU-Freizügigkeit ist. mehr...

EuGH-Urteil: Deutschland muss EU-Ausländern kein Hartz IV zahlen

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Eine arbeitslose Rumänin hat in Deutschland keinen Anspruch auf Hartz IV. Das Urteil hat Signalwirkung für die gesamte EU. mehr...

Themen von A-Z