ThemaSozialhilfeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gesetzentwurf für Familienzeit: Angehörige sollen Schwerkranke besser pflegen können

Gesetzentwurf für Familienzeit: Angehörige sollen Schwerkranke besser pflegen können

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Mit der sogenannten Familienzeit will die Große Koalition die Situation pflegender Angehöriger verbessern. Ministerin Schwesig schlägt eine zehntägige Auszeit samt Lohnfortzahlung von bis zu 90 Prozent vor. Am Mittwoch berät das Kabinett. mehr... Forum ]

Wohngeld-Reform: Hendricks will Heizkostenzuschuss wieder einführen

Wohngeld-Reform: Hendricks will Heizkostenzuschuss wieder einführen

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Fast eine Million Haushalte sollen ab 2015 einen Zuschuss zu ihren Heizkosten bekommen. Laut der "Bild"-Zeitung will die Große Koalition die unter Schwarz-Gelb abgeschaffte Sozialleistung wieder einführen. mehr... Forum ]

Lohnfortzahlung, Reha und Co.: Hilfe für ein Leben mit Krebs

Lohnfortzahlung, Reha und Co.: Hilfe für ein Leben mit Krebs

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Eine Krebserkrankung ist ein tiefer Einschnitt in den Alltag der Betroffenen: Wer versorgt den Patienten daheim? Wer kümmert sich um die Kinder? Welche Kosten werden übernommen? Die wichtigsten Antworten. Von SPIEGEL WISSEN-Autor Martin Skoeries mehr... Forum ]

Sozialbetrug: Jobcenter-Mitarbeiterin strich offenbar Geld für Obdachlose ein

Sozialbetrug: Jobcenter-Mitarbeiterin strich offenbar Geld für Obdachlose ein

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Das Geld war für Wohnungslose gedacht - und landete offenbar auf dem Privatkonto einer Krefelder Jobcenter-Mitarbeiterin. Jetzt muss sich die Frau dafür vor Gericht verantworten. mehr...

Arbeitsmarkt: Das blöde Ding macht mir Angst

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Die Zahl der Menschen ohne Job ist so niedrig wie seit Jahren nicht. Nur die Langzeitarbeitslosen profitieren nicht vom Boom: Warum ist das so? Von Bruno Schrep. Er hat keine hohe Meinung von sich, der Johann T. aus Frankfurt am Main. "Ich bin eine... mehr...

Sozialbezüge: Nicht-EU-Ausländer beziehen fünf Milliarden Euro Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2014

In Deutschland wohnende Ausländer haben 2013 Hartz-IV-Leistungen in Höhe von rund 6,7 Milliarden Euro bezogen. Ein Großteil der Migranten kommt aus der Türkei, dem Irak und Russland. mehr...

Gutachter-Meinung: Deutschland kann EU-Ausländern Hartz IV verweigern

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2014

Deutschland muss an Zuwanderer aus der EU nicht in jedem Fall Hartz IV zahlen. Zu dieser Einschätzung kommt ein Gutachter des Europäischen Gerichtshofs. Eine Rumänin aus Leipzig hatte auf die Gewährung der Sozialleistung geklagt. mehr...

Sozialhilfe: Zahl der armen Pflegebedürftigen steigt

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2014

Neue Statistik der Sozialhilfe-Träger: Mehr Deutsche als zuvor benötigen im Alter Beihilfe zur Pflege. Die Kosten steigen dabei noch stärker als die Zahl der Bedürftigen. mehr...

Hilfen für Zuwanderer: Schulz warnt EU-Kommission im Hartz-IV-Streit

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2014

Im Streit um Hartz-IV-Zahlungen für arbeitslose Einwanderer aus EU-Ländern meldet sich nun auch Martin Schulz zu Wort. Der Präsident des europäischen Parlaments kritisiert "unkoordiniertes Vorgehen innerhalb der EU-Kommission". Deutschland könne nicht zur "bedingungslosen Leistung" verpflichtet werden. mehr...

Hartz IV für Zuwanderer: Unionsspitze schießt sich auf EU-Kommission ein

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2014

"Unerklärlich", "enttäuschend", "inakzeptabel": Spitzenpolitiker der Union feuern aus allen Rohren gegen die EU-Kommission - weil Brüssel für Ausländer einen leichteren Zugang zu deutschen Sozialleistungen angemahnt hat. Besonders lautstark wettert Horst Seehofer. mehr...

Sozialleistungen für Zuwanderer: Das bekommen Ausländer in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2014

Die Debatte um deutsche Sozialleistungen für Ausländer spitzt sich zu: Die EU-Kommission fordert, dass Deutschland arbeitslosen Zuwanderern aus Mitgliedstaaten Hartz IV nicht generell verwehren dürfe. Die Frage, auf welche Leistungen Ausländer Anspruch haben, ist hoch umstritten. Eine Übersicht. mehr...

Hartz IV in der Familie: Jobcenter setzt Schüler unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2013

Obwohl sie zur Schule gehen, werden zwei Kinder in Niedersachsen vom Jobcenter wiederholt zu Beratungen geladen - weil ihre Eltern Hartz IV bekommen. Erscheinen sie nicht, drohen Sanktionen. Und wer sein Zeugnis nicht zeigen will, macht sich verdächtig. mehr...

Studie: Jeder dritte Hartz-IV-Empfänger ist psychisch krank

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2013

Es ist eine erschreckend hohe Quote: Mehr als ein Drittel der Hartz-IV-Empfänger leidet unter psychischen Erkrankungen. Laut einer Studie ist der Anteil der Betroffenen in den vergangenen Jahren stark gestiegen. mehr...

INTEGRATION: Frau K. lernt kein Deutsch

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Weil die Türkin Imhan K. einem Sprachkurs fernblieb, kürzte ihr das Jobcenter die Hartz-IV-Bezüge. Der Ehemann hatte ihr die Teilnahme verboten. Der Rechtsstreit dauert bereits dreieinhalb Jahre, und ein Ende ist nicht abzusehen. Vordergründig geht... mehr...

Themen von A-Z