Urteil gegen betrügerische Lehrerin: „Mit 66 Jahren ganz unten angekommen“

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Eine Lehrerin fälschte Arzneirezepte und verprasste das ergaunerte Vermögen, rund 900.000 Euro. Nun wurde die Frau zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt. Eine milde Strafe. mehr...

Clan-Kriminalität in NRW: Der Fuhrpark des „Don Mikel“

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2018

Rolls-Royce, Porsche, Mercedes: Michael Goman und sein Clan schmückten sich mit Luxuskarossen - obwohl „Don Mikel“ angeblich am Existenzminimum lebte. Offenbar ließ sich das Amt jahrelang austricksen. mehr...

AfD-Abgeordnete: Staatsanwaltschaft ermittelte gegen Beatrix von Storch

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Juristischer Ärger für AfD-Spitzenpolitikerin Beatrix von Storch: Nach SPIEGEL-Informationen zahlte sie 5000 Euro, um eine Anklage abzuwenden. mehr...

Newsblog: Banden betrügen Staat bei Hartz IV um 50 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Durch falsche Angaben über Familienangehörige oder Wohnungen erschleichen sich kriminelle Banden staatliche Leistungen. Die Bundesagentur für Arbeit hat nun ermittelt, wie groß der Schaden ist. mehr...

Rechtsextremismus: Polizei nimmt Thügida-Chef fest

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Sie sollen die Sozialversicherung betrogen und Raube begangen haben: Die Polizei in Thüringen hat drei Verdächtige festgenommen. Nach SPIEGEL-Informationen ist darunter ein bekannter Neonazi. mehr...

Großstädte: Familienkassen wollen bundesweit nach Kindergeld-Betrügern suchen

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2018

Die Familienkassen wollen nach Informationen des SPIEGEL bundesweit Betrugsfälle mit Kindergeld aufspüren. Bei der Fahndung sollen unter anderem Zoll, Schulämter und Steuerbehörden helfen. mehr...

Aussagen zu Kindergeld: Sinti und Roma kritisieren Duisburger Oberbürgermeister scharf

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Duisburgs Oberbürgermeister Link spricht von einer Migration in die Sozialsysteme: Schlepper würden Sinti und Roma nach Deutschland bringen. Die Äußerungen sorgen für Empörung. mehr...

Ruhrgebiet: Großrazzia gegen Sozialbetrug

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

In vier Städten in Nordrhein-Westfalen wurden zahlreiche Wohn- und Geschäftsräume durchsucht. Laut Polizei könnten sich dort Tausende Betrüger Sozialleistungen erschlichen haben. mehr...

Schwarzgeldkonto in der Schweiz: Paar muss 175.000 Euro Hartz IV zurückzahlen

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Jede Menge Schwarzgeld in der Schweiz - und trotzdem Grundsicherung beziehen: Ein Ehepaar aus dem Emsland muss nun 175.000 Euro zurückzahlen. Es hatte seit 2005 Hartz IV erhalten. mehr...

Hartz IV: Zahl der Betrugs-Verdachtsfälle sinkt

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Sie verschweigen Vermögen oder melden einen neuen Job nicht: Die Zahl der Verdachtsfälle auf Sozialbetrug unter Hartz-IV-Beziehern ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. mehr...