ThemaSpanienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Flucht nach Spanien: Marokkaner erstickt in Koffer

Flucht nach Spanien: Marokkaner erstickt in Koffer

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2015

Ein 27-jähriger Marokkaner ist bei der versuchten Einreise nach Spanien erstickt: Er versteckte sich in einem Koffer im Auto seines Bruders. Der wurde festgenommen. mehr...

Flucht nach Spanien: Marokkaner erstickt in Koffer

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2015

Ein 27-jähriger Marokkaner ist bei der versuchten Einreise nach Spanien erstickt: Er versteckte sich in einem Koffer im Auto seines Bruders. Der wurde festgenommen. mehr...

Eklat in Spanien: Fußballer Nuno Silva stellt sich mit Franco-Shirt vor

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Der portugiesische Fußballprofi Nuno Silva kam zur Präsentation bei seinem neuen Klub Real Jaén mit einem Oberteil des ehemaligen Staatschefs Franco. Später entschuldigte er sich für den Vorfall. mehr...

Spanisches Wachstum erreicht Achtjahreshoch

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Es war ein guter Frühling für die spanische Wirtschaft. Das Bruttoinlandsprodukt wuchs so stark wie zuletzt 2007. Dennoch sinken überraschend die Preise. mehr...

Spanien: Barça und Bilbao müssen für Pfiffe gegen den König zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Beim Pokalfinale in Barcelona pfiffen Zehntausende Katalanen und Basken den spanischen König Felipe VI. aus. Ein staatliches Gericht hat beide Vereine nun zu Geldstrafen verurteilt. Barça pocht auf Meinungsfreiheit - und kündigt Einspruch an. mehr...

Spanien und Südfrankreich: Tausende fliehen vor Waldbränden

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Tausende Campinggäste sind in Südfrankreich vor Waldbränden in Sicherheit gebracht worden. Das Feuer zerstörte Dutzende Hütten, verletzt wurde niemand. mehr...

Gesetzesänderung: Spanier dürfen erst mit 16 heiraten

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Bis jetzt durften Spanier schon mit 14 Jahren den Bund fürs Leben eingehen - so früh wie nirgendwo sonst in der EU. Das ist nun vorbei: Madrid hat das Mindestalter für eine Hochzeit auf 16 Jahre angehoben. mehr...

Früherer Hells-Angels-Chef: Frank Hanebuth kommt aus U-Haft frei

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Zwei Jahre lang saß Frank Hanebuth in Spanien im Gefängnis. Jetzt kommt der Hells Angel überraschend gegen Kaution frei. Das Land verlassen darf er aber nicht. mehr...

Islamischer Staat in Europa: Polizei nimmt mehrere mutmaßliche IS-Anhänger fest

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2015

Die Justizbehörden in Europa gehen verstärkt gegen Sympathisanten der Terrormiliz "Islamischer Staat" vor: In Italien und Spanien gab es Festnahmen. In Österreich wurde ein Mann wegen der Beteiligung an Terrorismus verurteilt. mehr...

Vertrag aufgelöst: Pöbel-Tweet wird Fußballprofi zum Verhängnis

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Der spanische Erstligist Deportivo La Coruña hat einen 20-Jährigen kurz nach dessen Verpflichtung wieder entlassen. Der Grund: Der Fußballer hatte sich vor drei Jahren bei Twitter beleidigend über den Klub geäußert. mehr...

Aleppo: Drei spanische Reporter in Syrien vermisst

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Im Norden Syriens sind drei Journalisten aus Spanien verschwunden. Augenzeugen berichten, die Männer seien von Bewaffneten verschleppt worden. Die Regierung in Madrid hat sich bislang nicht zu dem Vorfall geäußert. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Königreich Spanien

Offizieller Eigenname: Reino de España

Staatsoberhaupt:
König Felipe VI. (seit Juni 2014)

Regierungschef: Mariano Rajoy (seit Dezember 2011)

Außenminister: José Manuel García-Margallo (seit Dezember 2011)

Staatsform: Konstitutionelle Monarchie

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Madrid

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 505.988 km²

Bevölkerung: 46,196 Mio. Einwohner (2012; geschätzt)

Bevölkerungsdichte: 91,3 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,5%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 12. Oktober

Zeitzone: MEZ +0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: E

Telefonvorwahl: +34

Internet-TLD: .es

Mehr Informationen bei Wikipedia | Spanien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1361,122 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -0,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 3%, Industrie 26%, Dienstleistungen 72%

Inflationsrate: 1,8%

Arbeitslosenquote: 26,1%

Staatseinnahmen: 412,9 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 11,2%

Staatsausgaben: 462,3 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP):
-4,5%

Staatsverschuldung (am BIP): 100,4%

Handelsbilanzsaldo: -25,849 Mrd. US$

Export: 376,601 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (33,8%), industrielle Vorprodukte (17,1%), chemische Erzeugnisse (14,4%), Nahrungsmittel und Vieh (12,2%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Frankreich (18,3%), Deutschland (10,5%), Portugal (8,9%), Italien (8,8%) (2010)

Import: 402,450 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (28,9%), Brennstoffe und Schmiermittel (18,5%), chemische Erzeugnisse (14,1%), Fertigwaren (12,5%), industrielle Vorprodukte (11,2%), Nahrungsmittel und Vieh (8,1%) (2010)

Hauptlieferländer: Deutschland (11,7%), Frankreich (10,7%), Volksrepublik China (7,9%), Italien (7,0%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Gerste, Weizen, Zuckerrüben, Gemüse, Zitrusfrüchte, Weintrauben, Oliven, Weinanbau, Olivenöl, Fischerei

Rohstoffe: Zement, Sand und Kies, Aluminium, Kupfer, Gold, Silber , Zink, Kohle

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,5%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,6%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,0/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 6/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 85 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 29,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 126,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 8,6% der Landesfläche

CO2-Emission: 329,3 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2756 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 61%, Industrie 22%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 56,7 Mio. Besucher (2011)

Einnahmen aus Tourismus: 52,796 Mrd. US$ (2011)

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 142.806 Mann (Heer 78.121, Marine 22.200, Luftwaffe 21.172, Sonstige 21.313)

Militärausgaben (am BIP): 1,1%

Nützliche Adressen und Links

Spanische Botschaft in Deutschland
Lichtensteinallee 1, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-2540070 Fax: +49-30-25799557
E-Mail: emb.berlin.inf@maec.es

Deutsche Botschaft in Spanien
Calle de Fortuny, 8, 28010 Madrid
Telefon: +34-91-557 90 00 Fax: +34-91-310 21 04
E-Mail: info@madrid.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Spanien-Reiseseite







Themen von A-Z