Thema SPD

Alle Artikel und Hintergründe

Schulz-Hype: Union wird langsam nervös

Schulz-Hype: Union wird langsam nervös

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2017

Das Umfragehoch der SPD bereitet der Union zunehmend Sorge. Politiker von CDU und CSU drängen Kanzlerin Merkel, dem Hype um Martin Schulz schnell etwas entgegenzusetzen. mehr... Forum ]

SPON-Wahltrend: Mehrheit wünscht sich Schulz als Kanzler

SPON-Wahltrend: Mehrheit wünscht sich Schulz als Kanzler

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2017

Angela Merkel oder Martin Schulz? Das wird im SPON-Wahltrend klar beantwortet. Und was ist mit einer Aufstockung der Bundeswehr? Dem Diesel-Fahrverbot? Sehen Sie hier die Umfragewerte im Detail - und stimmen Sie selbst ab. mehr... Forum ]


SPD-Kanzlerkandidat im Osten: Jenseits von Würselen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2017

Der SPD-Kanzlerkandidat Schulz wird bei seinen Auftritten gefeiert - nur in den neuen Ländern machte er zuletzt andere Erfahrungen. Nun musste sich der Mann aus Würselen im Leipziger Kunstkraftwerk beweisen. mehr...

Deutschland und die Globalisierung: Woher kommt der Schulz-Hype?

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Die deutsche Wirtschaft meldet immer neue Rekorde, trotzdem liegt SPD-Herausforderer Schulz in Umfragen vorn. Klingt widersprüchlich, lässt sich aber ökonomisch erklären. mehr...

Erstmals seit 2006: SPD überholt Union auch im „Deutschlandtrend“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Erstmals seit mehr als zehn Jahren zieht die SPD im ARD-„Deutschlandtrend“ an der Union vorbei. Die Pläne von Kanzlerkandidat Martin Schulz für Korrekturen an der Agenda 2010 finden breite Zustimmung. mehr...

Grüne und SPD: Alte Liebe

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Jahrelang spotteten die Grünen über die darbenden Genossen - doch plötzlich spricht Parteichef Özdemir wieder von einer Koalition mit der aufgepumpten Schulz-SPD. Die schaut aber erst mal nur auf sich selbst. mehr...

Forderung von Aktionärsvertreter: Vorstände sollen nicht mehr als zehn Millionen Euro verdienen dürfen

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Nach dem SPD-Gesetzentwurf für eine Begrenzung von Managergehältern wird über Exzesse in Vorstandsetagen debattiert. Aktionärsvertreter des DSW schalten sich ein. Sie fordern: Zehn Millionen Euro pro Jahr müssen reichen. mehr...

Arbeitslosengeld: Seehofer warnt vor Schulz' Agenda-Plänen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Mit seinen Vorschlägen zur Korrektur der Agenda 2010 sorgt Martin Schulz für Diskussion. SPD-Kollege Gabriel unterstützt ihn. Doch CSU-Chef Seehofer fürchtet einen Rückfall in die Massenarbeitslosigkeit. mehr...

Managergehälter: Der heikle SPD-Kampf gegen die Exzesse

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Mit einem Gesetzentwurf will die SPD überzogene Managerbezüge eindämmen. Dabei ignorierte sie ähnliche Pläne der Union und ließ Volkswagen bei Exzessen gewähren. mehr...

Gesetzentwurf: So will die SPD Managergehälter begrenzen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Die SPD macht Managergehälter zum Wahlkampfthema. Sie will Exzesse mit einem neuen Gesetz stoppen. Die Bezüge der Bosse sollen unter anderem an das Durchschnittsgehalt ihrer Mitarbeiter gekoppelt werden. mehr...

Update - der SPON-Wahltrend: SPD legt nicht weiter zu

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Nach ihrem Aufwärtstrend bleibt die SPD in dieser Woche stabil, die Unionsparteien gewinnen leicht hinzu. Hier finden Sie die Ergebnisse der Umfrage von SPIEGEL ONLINE - und können erneut abstimmen. mehr...

Längeres Arbeitslosengeld für Ältere: Wirtschaftsvertreter kritisieren Schulz

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Wirtschaftsverbände üben scharfe Kritik an den Reformplänen von Martin Schulz: Der SPD-Kanzlerkandidat argumentiere mit falschen Zahlen, die Verlängerung des Arbeitslosengeldes nutze niemandem. mehr...