ThemaSPD

Alle Artikel und Hintergründe

Freihandelsabkommen Ceta: Greenpeace und Co. fordern Nein von SPD

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2016

Erst die Großdemos, jetzt ein öffentlicher Brief von Greenpeace, Foodwatch und anderen: Der Druck auf die SPD nimmt zu, gegen das geplante EU-Abkommen mit Kanada zu stimmen. Die Parteispitze gibt sich unbeeindruckt. mehr...

SPD-Chef: Gabriel warnt Genossen vor Ceta-Ablehnung

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2016

Sigmar Gabriel wirbt eindringlich für das Handelsabkommen mit Kanada. Sollte seine Partei am Montag gegen Ceta stimmen, hätte das gravierende Folgen für Europa, so der SPD-Chef. mehr...

Kurz vor Berlin-Wahl: Ex-Pirat Lauer tritt SPD bei

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Als Krawall-Politiker und Talkshow-Pirat wurde Christopher Lauer bekannt, dann verließ er die Partei. Jetzt ist er offiziell in die SPD eingetreten. mehr...

Nachverhandlungen: Ver.di-Chef Bsirske zweifelt an Ceta-Deal der SPD

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Beim Werben für das Freihandelsabkommen Ceta stützt sich Sigmar Gabriel auf Nachverhandlungen mithilfe der Gewerkschaften. Verdi-Chef Bsirske beeindruckt das wenig: Änderungen müssten schon vor einer Zustimmung zu Ceta feststehen. mehr...

SPD-Vize Ralf Stegner: „Angela Merkel hat ihren Zenit überschritten“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2016

In der Großen Koalition verschärft sich der Ton: SPD-Vize Ralf Stegner sieht bei der Union wegen der AfD-Erfolge „blanke Panik“. Er sagt das Ende der Ära Merkel voraus. mehr...

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Sellering: „Wir müssen um AfD-Sympathisanten kämpfen“

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

SPD-Mann Erwin Sellering will Ministerpräsident in Schwerin bleiben - mit einer Art Schmusekurs gegenüber der AfD. Im Interview kritisiert er Merkels Flüchtlingspolitik und lobt seine mögliche Nachfolgerin. mehr...

Wahlkampf in Berlin: Wem gehört „Oma Anni“?

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2016

Anni Lenz, 95 Jahre, gilt als Mietrebellin aus Berlin-Reinickendorf. Die Linke hat sie für den Wahlkampf entdeckt. Doch nun meldet auch eine andere Partei Ansprüche an. mehr...

Gefälschter Lebenslauf: SPD beklagt Austritte wegen Fall Hinz

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2016

Die Abgeordnete Petra Hinz hat ihr Bundestagsmandat bislang nicht niedergelegt, ein Ultimatum der SPD blieb wirkungslos. Wegen der Affäre um ihren gefälschten Lebenslauf haben in Essen mehrere Parteimitglieder nun offenbar Konsequenzen gezogen. mehr...

Petra Hinz und die SPD: Total verrannt

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2016

Dass die SPD in Essen mit Petra Hinz einer lügenhaften Kandidatin in den Bundestag geholfen hat, ist ärgerlich. Dass die Partei nun ultimativ ihren Rücktritt verlangt, ist verfassungswidrig. mehr...

SPD vor Berlin-Wahl: „Wahlkampf über Hundehaufen geht nicht“

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Trotz mieser Umfragen steigt die SPD offensiv in den Wahlkampf zum Berliner Abgeordnetenhaus ein - mit einer Kampagne, die auf die kulturelle Offenheit der Stadt setzt. Das ist nicht ohne Risiko. mehr...