ThemaSPDRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Treffen mit Linke-Chefs: In der Unionsfraktion schwelt Ärger über Gabriel

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

"Keine vertrauensbildende Maßnahme": Das heimliche Treffen von Sigmar Gabriel mit der Linken-Spitze hallt nach. In der Union fürchten manche, der Vizekanzler könnte eines Tages den Tabubruch wagen - eine rot-rot-grüne Koalition. mehr...

Linkspartei-Vorsitzender über rot-rotes Bündnis: Riexinger will weitere Gespräche mit der SPD

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Neue Annährungsversuche für eine rot-rote-Koalition: Linken-Vorsitzender Bernd Riexinger regt Gespräche mit der SPD an. Zur Kritik an seiner Partei sagt er: "Ich rate den Hitzköpfen in der SPD zur verbalen Abrüstung." mehr...

Kommentar zu Thomas Oppermann: Taktische Nazi-Keule

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

SPD-Politiker Oppermann verteidigt den Bundespräsidenten gegen "Kriegshetzer"-Vorwürfe, und das ausgerechnet mit einem Nazi-Vergleich. Der war noch nie ein gutes Argument. mehr...

Angriff der Linkspartei: Oppermann vergleicht Kritik an Gauck mit Nazi-Hetze

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Annäherung sieht anders aus: Im Bundestag kritisierte SPD-Fraktionschef Oppermann die Linkspartei scharf. Deren "Schmähkritik" an Bundespräsident Gauck ähnele der "Strategie der Nazis in der Weimarer Republik". mehr...

Rot-rotes Treffen: Gabriels linke Nummer

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Das Treffen der Parteichefs von SPD und Linkspartei belebt die Debatte über Rot-Rot. Zwar betont Sigmar Gabriel die großen Unterschiede zur Linken. Doch die überraschende Kontaktaufnahme ist auch ein Signal an die Kanzlerin. mehr...

Debatte über Rot-Rot-Grün: Gabriel traf Linken-Chefs zu Sechs-Augen-Gespräch

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Rot-rote Kontaktaufnahme auf höchster Ebene: SPD-Chef Gabriel traf nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen die Linken-Vorsitzenden Kipping und Riexinger zu einem Sechs-Augen-Gespräch. Der Termin verlief offenbar in angespannter Atmosphäre. mehr...

Unvereinbarkeit mit Parteibuch: SPD grenzt sich von ultrarechten Burschenschaftern ab

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Stramm rechte Akademiker und völkische Ideologen passen nicht zur Sozialdemokratie, findet die SPD. Deswegen beschloss jetzt der Vorstand: Eine Mitgliedschaft in Partei und Deutscher Burschenschaft sind künftig unvereinbar. mehr...

Gesetze: Genossen gegen Mietpreisbremse

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Genossen kritisieren Mietpreisbremse. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) wertet derzeit die Reaktionen auf seinen Gesetzentwurf zur Mietpreisbremse aus. Dabei kommt heftiger Gegenwind für die geplante Deckelung von Mieten in Ballungsräumen ausge... mehr...

Parlament: Der Kumpel

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Der SPD-Abgeordnete Ulrich Freese sitzt im Energieausschuss des Bundestags - und in mehreren Aufsichtsräten von Vattenfall-Tochterfirmen. Ein Interessenkonflikt? Aber nein, meint er. An einem Abend im April hat sich Ulrich Freese in der Parlame... mehr...

Gezerre um EU-Spitzenjobs: SPD verzichtet auf Kommissarsposten in Brüssel

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Die SPD erhebt keinen Anspruch mehr auf einen Kommissarsposten: Sigmar Gabriel fängt Parteifreund Martin Schulz ein und erklärt den Verzicht auf einen Topjob in der Kommission. Stattdessen soll Schulz wieder EU-Parlamentspräsident werden. mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z