Thema SPD

Alle Artikel und Hintergründe

NRW-Wahl: Schulz, schon aus und vorbei?

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2017

War's das schon für Martin Schulz? Die SPD erlebt in NRW ein historisches Debakel, die CDU jubelt über den dritten Wahlerfolg in Serie. Was das für das Land und den Bundestagswahlkampf bedeutet - die Analyse. mehr...

Luftreinhaltung: SPD will E-Busse und E-Taxen fördern

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Die Luft in Großstädten ist schmutzig - nicht zuletzt wegen der Abgase von Benzin- und Dieselmotoren. Die SPD fordert jetzt: Der Bund soll ein Förderprogramm für Elektromotoren im Nahverkehr auflegen. mehr...

Schulz vor NRW-Wahl: Sinkt Martin?

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Für die SPD geht es bei der NRW-Wahl nicht nur um das Amt von Regierungschefin Kraft, sondern auch um die Kanzlerchancen von Martin Schulz. Unterwegs mit einem Mann, der um seine politische Zukunft kämpft. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Kraft schließt Koalition mit der Linken aus

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft muss um ihre Wiederwahl bangen. Nun geht sie in die Offensive: Die SPD-Spitzenkandidatin will nach der Landtagswahl nicht mit der Linken koalieren. mehr...

Sozialdemokraten: Die Fehler der Schulz-SPD

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Zwei Wahlen sind verloren, in den Umfragen geht es bergab, in NRW wächst der Druck: Was läuft plötzlich schief in der SPD unter Parteichef Schulz? Vier Gründe für den Abwärtstrend. mehr...

SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Nur keine Panik

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Es läuft nicht für Martin Schulz: Die SPD hat die Wahl in Kiel vergeigt, in NRW geht es schon beinahe um alles. Nun geht der Kanzlerkandidat mit einem Auftritt vor Unternehmern wieder in die Offensive - aber ohne hektische Kurswechsel. mehr...

Albig im „Bunte“-Interview: Eine (vielleicht) verhängnisvolle Homestory

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Warum schnitt die SPD in Schleswig-Holstein so schlecht ab? Es lag an einer Homestory über Spitzenkandidat Albig in der „Bunten“, unken einige. Was spricht für diese These - und was dagegen? mehr...

Gabriel nach Wahl-Pleite: „Schulz wird Kanzler - weil er unverbraucht und kraftvoll ist“

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Abhaken, weitermachen: Nach der verlorenen Wahl in Schleswig-Holstein setzt der Ex-Parteivorsitzende Gabriel weiter auf Martin Schulz. Bei der Bundestagswahl werde sich zeigen, dass die Union ausgelaugt sei. mehr...

SPD nach Kiel-Pleite: Rette ihn, wer kann

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Die Kieler Wahlpleite der SPD schadet vor allem Kanzlerkandidat Martin Schulz. Nun muss NRW-Regierungschefin Hannelore Kraft bei der Wahl am kommenden Sonntag unbedingt gewinnen - sonst droht dem Ober-Genossen der Absturz. mehr...

Wahl in Schleswig-Holstein: Der Merkel-Effekt

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2017

Auch die zweite Runde im Superwahljahr geht an die CDU - dabei hatte die SPD den Sieg im Norden fest eingeplant. Jetzt rächt sich, dass ihr Spitzenkandidat bisher kaum Inhalte zu bieten hat. mehr...