Thema SPD

Alle Artikel und Hintergründe

„Bellevue“-Tweet: Die SPD freut sich zu früh

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2017

Ein Tweet, in dem sich die Berliner Sozialdemokraten über einen „sozialdemokratischen Schlossherrn“ im Amtssitz des Bundespräsidenten freuten, sorgte für Empörung im Netz. Der Landesverband reagierte flink. mehr...

Hass und Fake News: SPD will soziale Netzwerke zu schnellerer Reaktion zwingen

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2017

Die SPD will die Flut an Falschmeldungen im Netz eindämmen. Die Bundestagsfraktion schlägt in einem Papier, das dem SPIEGEL vorliegt, unter anderem schnelle Reaktionszeiten für soziale Netzwerke vor. mehr...

Schulz-Trump-Vergleich: Justizminister Maas wirft Schäuble mangelnden Anstand vor

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2017

„Die SPD tönt wie Trump!“ - „Nein, die CDU redet wie Trump!“ Finanzminister Schäuble hat sich mit seiner harschen Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Schulz im SPIEGEL den Unmut des Koalitionspartners zugezogen. mehr...

Schulz-Euphorie in der SPD: Drei Themen, drei Gefahren

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Martin Schulz beflügelt die SPD: Die Umfragewerte steigen, die Union wird nervös. Aber der Wahlkampf ist noch lang - und voller Risiken für den Kanzlerkandidaten. mehr...

SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Und ob he can!

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Die SPD ist von den Toten auferstanden, Martin Schulz kann Kanzler werden. Seine Aufgabe ist gewaltig: Merkel hinterlässt ein gespaltenes Land und einen zerrissenen Kontinent. mehr...

Bundestagswahlkampf: Klöckner wirft Schulz Stimmungsmache vor

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Angesichts steigender SPD-Umfragewerte verstärkt die Union ihre Angriffe auf den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz. Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner warf ihm vor, Deutschland schlechtzureden. mehr...

Insa-Umfrage: SPD überholt mit Schulz CDU und CSU

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2017

Die SPD eilt von einem Umfrageerfolg zum nächsten: Laut einer jüngsten Erhebung liegen die Sozialdemokraten nun sogar vor der Union. mehr...

Emnid-Umfrage: SPD erreicht dank Schulz-Hype knapp 30 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2017

So gut stand die SPD seit mehr als vier Jahren nicht da: Würde jetzt gewählt, kämen die Sozialdemokraten auf 29 Prozent der Stimmen. Union, Grüne und Linke verlieren im Vergleich zur Vorwoche. mehr...

Schulz-Euphorie im SPD-Ortsverein: Ein bisschen begeistert

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2017

Bessere Umfragewerte, viele neue Mitglieder: Kanzlerkandidat Martin Schulz holt die SPD aus dem Dauertief. Wie fühlt sich das an? Unterwegs mit einer Frau, die gerade in die Partei eingetreten ist. mehr...

SPD-Kanzlerkandidat Schulz im Aufwind: „Das ist ja kein Selbstbesäufnis“

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2017

Das Bohei um SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist kaum zu fassen. In der Union schwankt man zwischen Nervosität und demonstrativer Gelassenheit. Erfahrene Genossen spüren ein gewisses Unbehagen. mehr...