SPIEGELblog

SPIEGELblog Die unbesiegbare Schönheit

27.05.2016 | Von SPIEGEL-Redakteurin Ulrike Knöfel
SPIEGELblog: Die unbesiegbare Schönheit

Eine Hommage an Paris, warum sind unter Dschihadisten so viele Ingenieure - und ein gewaltiges Wetterphänomen im Jahr 1816: Diese und mehr Themen finden Sie im neuen SPIEGEL. mehr...

Nicht besser oder schlechter

24.05.2016 | Von Andreas Meyhoff und Gerhard Pfeil
Nicht besser oder schlechter

Ein SPIEGEL-Artikel über die NS-Vergangenheit des FC Bayern schlägt Wellen. Der Historiker Markwart Herzog hat in Protokollen über Vereinssitzungen und Klubsatzungen aus den Jahren 1933 bis 1945 neue Details zum Beispiel über die Ausgrenzung jüdischer Mitglieder beim FC Bayern gefunden. mehr...

SPIEGELblog Einbrüche in Deutschland, Brexit, Serienmörder und Foodamentalismus

20.05.2016 | Von SPIEGEL-Redakteur Ralf Hoppe
SPIEGELblog: Einbrüche in Deutschland, Brexit, Serienmörder und Foodamentalismus

Polizei und Politik haben den Krieg gegen Einbrüche längst aufgegeben. Auf den Spuren eines Serienmörders. Was die britischen Europa-Aussteiger wirklich wollen. Die Großstadtbauern von New York. Diese Texte empfehle ich aus dem aktuellen SPIEGEL. mehr...

Im neuen SPIEGEL 2200 Euro für alle - ohne Gegenleistung

13.05.2016 | Von SPIEGEL-Redakteurin Miriam Olbrisch
Im neuen SPIEGEL: 2200 Euro für alle - ohne Gegenleistung

Macht das Grundeinkommen unser Leben besser? Pflegealltag in Deutschland. Was treibt Menschen zu Pegida? Podcasts erobern den Massenmarkt. Diese Artikel empfehle ich aus dem aktuellen SPIEGEL. mehr...

Im neuen SPIEGEL Gespräch über das Selbstbild in der digitalen Welt; Reportage über eine syrische Schwimmerin, die zu den Olympischen Spielen will

06.05.2016 | Von SPIEGEL-Redakteurin Katrin Kuntz
Im neuen SPIEGEL: Gespräch über das Selbstbild in der digitalen Welt; Reportage über eine syrische Schwimmerin, die zu den Olympischen Spielen will

Ich liebe Überraschungen. Und ich lese darum den SPIEGEL am liebsten dann, wenn er mich überrascht. Letzteres werde aber immer schwieriger, so hören wir Journalisten manchmal. Alles sei bereits im Netz erzählt, überall sei der Mensch schon gewesen, jeden Konflikt gab es bereits, er tauche lediglich in neuem Gewand auf. Aber ist das so? Mich zumindest haben meine Kollegen diese Woche überrascht. mehr...

Im neuen SPIEGEL Die Welt auf einem Zollstock

29.04.2016 | Von SPIEGEL-Redakteurin Dialika Neufeld
Im neuen SPIEGEL: Die Welt auf einem Zollstock

Die Dimension der Migration, wie Grenzen die Zukunft aussperren und Laurie Penny - Popstar des Feminismus: Diese Artikel empfehle ich aus dem aktuellen SPIEGEL. mehr...

Im neuen SPIEGEL Der Bundesliga-Underdog, das Testosteron und der unsterbliche Dichter

22.04.2016 | Von SPIEGEL-Redakteur Gunther Latsch

Das Innenleben von Darmstadt 98. Selbstversuch mit Testosteron. Wie Shakespeare den modernen Menschen beschrieb. Diese Texte empfehle ich Ihnen aus dem neuen SPIEGEL. mehr...

Im neuen SPIEGEL Treffen mit dem Abschieber

15.04.2016 | Von SPIEGEL-Redakteur Martin U. Müller

Ein Polizist bringt Flüchtlinge aus Deutschland fort, Udo Lindenberg wird 70, die Bahn will ein Baudenkmal abreißen: Diese Geschichten empfehle ich aus dem aktuellen SPIEGEL. mehr...

Im neuen SPIEGEL Neue Wohnungsnot - die Suche nach bezahlbarem Wohnraum

08.04.2016 | Von SPIEGEL-Redakteur Alexander Kühn

Kaum einer meiner Kollegen kennt Hamburg so gut wie Alexander Jung aus dem Wirtschaftsressort. Er weiß immer, wo in der Stadt bald gebaut wird (demnächst auf der Brachfläche direkt vor meinem Bürofenster) oder wie hoch die Mieten in welchem Stadtteil sind. mehr...

Im neuen SPIEGEL Reehanas Reise

01.04.2016 | Von SPIEGEL-Redakteurin Miriam Olbrisch

Altersvorsorge für Anfänger, der Geheimdienst-Report, das #Instabraut-Phänomen und die berührende Geschichte des afghanischen Mädchens Reehana: Diese Artikel empfehle ich aus dem aktuellen SPIEGEL. mehr...


SPIEGEL Investigativ
Was hier passiert
  • Reden Sie mit uns über den SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE. Hier im SPIEGELblog stellen wir uns der Diskussion, geben Einblicke in die Arbeit der SPIEGEL- und SPIEGEL-ONLINE-Redaktion und führen Debatten weiter, die der SPIEGEL ausgelöst hat.

    Wir freuen uns, wenn Sie unter Ihrem richtigen Namen kommentieren, und möchten Sie bitten, sachlich und beim Thema zu bleiben. Bitte haben Sie etwas Geduld, falls Ihr Kommentar - insbesondere nachts - nicht sofort erscheint.

    Themen-Anregungen, Kritik und Hinweise gerne an: spiegelblog@spiegel.de


Redakteure von SPIEGEL, SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL TV auf Twitter
Folgen Sie dem SPIEGEL