ThemaSpieleentwicklerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Angeklickt: Spiele-Trailer, aber ehrlich

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2014

Größer, besser, schöner: In Trailern versprechen Spielefirmen gerne mehr, als ihre Spiele halten können. Umso witziger wirken im Vergleich die "Honest Game Trailers" auf YouTube. Die Fake-Werbung zeigt, was Spiele wie "Mario Kart" und "Minecraft" wirklich ausmacht. mehr...

Spielemesse Gamescom: Hardcore!

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Bei der Kölner Gamescom erscheint er hunderttausendfach. Die Spielebranche liebt und fürchtet ihn. Sie wird, manchmal widerwillig, von ihm mitgeformt. Fünf Thesen über den Hardcore-Gamer. mehr...

Gamescom News: Die wichtigsten Neuigkeiten von der Spielemesse

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Die Xbox One kommt ohne die Bewegungssteuerung Kinect. Sony verkauft zehn Millionen Playstation-4-Konsolen. Guillermo del Toro und Hideo Kojima machen ein Spiel zusammen: Die wichtigsten Neuigkeiten von der Gamescom. mehr...

Spielemesse Gamescom: Giganten ohne Vision

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Bei der Spielemesse Gamescom präsentieren die Giganten der Branche ihre Neuheiten. Dabei offenbart sich erschreckende Einfallslosigkeit. mehr...

Fußnote: 34 Prozent

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Umfrage: 34 Prozent aller Deutschen nutzen eine Computerspiel-Konsole. aller Deutschen nutzen eine Computerspiel-Konsole. Selbst in der Altersgruppe zwischen 50 und 64 Jahren spielt noch jeder Fünfte auf einer Konsole, so das Ergebnis einer Umfrage... mehr...

Wirklich innovative Spiele: Das sind die Geheimtipps der E3

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2014

Wer auf der Spielemesse E3 die Augen aufhielt, fand auch abseits der großen Studios haufenweise spannende Titel. Diese zwölf Geheimtipps imponierten uns besonders. mehr...

Spielemesse in Los Angeles: Das sind die wichtigsten Trends der E3

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Virtuelle Realität und Headset-Hysterie, Klassiker-Neuauflagen und brachiale Brutalität: Wir stellen die großen Trends von der Spielemesse E3 in Los Angeles vor. mehr...

King Digital: Candy Crush-Firma sammelt bei Börsengang 500 Millionen Dollar ein

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

7,1 Milliarden Dollar - so viel ist die Firma hinter "Candy Crush" wert: King Digital hat vor dem Börsengang in New York den Ausgabepreis seiner Aktien festgelegt. Insgesamt sollen rund 500 Millionen Dollar in die Kassen des profitablen Herstellers von Smartphone-Spielen gespült werden. mehr...

VERBRAUCHERSCHUTZ: Zur Kasse, Kinder!

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Mit vermeintlich kostenlosen Smartphone-Spielen wird jungen Kunden viel Geld aus der Tasche gezogen. Kritik daran kommt auch aus der eigenen Branche. Jennifer hat im Augenblick zwei Probleme: ihr Pferd und ihren Freund. Der Haflinger ist nach einer... mehr...

Regeln für Pseudo-Gratisspiele: Die Möwe darf nicht hungern!

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Wie dürfen vermeintlich kostenlose Smartphone-Spiele Kinder zum Bezahlen drängen? Apple hat wegen umstrittener In-App-Käufe in den USA bereits Millionen zurückgezahlt. Britische Verbraucherschützer formulieren klare Regeln für das boomende, unübersichtliche Geschäft. mehr...

Themen von A-Z