Thema Spieleentwickler

Alle Artikel und Hintergründe

Abzocke in Videospielen: Zahlen, spielen, noch mal zahlen

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Von „Star Wars Battlefront 2“ bis „Forza Motorsport 7": Immer mehr Blockbuster-Spiele kosten 60 Euro und wollen dem Käufer trotzdem noch Zusatzkäufe andrehen. Was tun, wenn man davon die Nase voll hat? mehr...

Handyspiel „Emoji Blitz“: Ausgenutzte Fanliebe

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Hunderte Figuren aus Disneyfilmen und eine Prise „Star Wars": Dem Handyspiel „Emoji Blitz“ hat das schon fünf Millionen Downloads im Play Store eingebracht. Unser Autor ärgert sich über teure In-App-Käufe. mehr...

Monatsabos für Gamer: Was taugen Spiele-Flatrates?

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Einmal zahlen, viel spielen: Damit locken Games-Flatrates wie der Xbox Game Pass und Playstation Now. Doch einige Angebote haben Haken - und eine Sache fehlt allen. mehr...

Tricks der Spielehersteller: Zocker einfach mal abzocken

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2017

Viele Hersteller wollen über den Spieleverkauf hinaus Geld verdienen. Ihre Taktiken sind kreativ, aber wenig kundenfreundlich. Bei zwei aktuellen Titeln sorgen die Finanzierungsmodelle für Fan-Wut. mehr...

Kanzlerin auf der Gamescom: Menschen sehen Journalisten zu, die Merkel zusehen, die Spielern beim Spielen zusieht

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Die Kanzlerin auf einer Videospielmesse? Das hätte peinlich werden können, doch Angela Merkel war abgeklärt genug, alle Fettnäpfchen zu vermeiden. Wie die Gamescom wirklich ist, erfuhr sie so aber nicht. mehr...

Kanzlerin auf der Gamescom: Warum Merkel „Minecraft“ spielen sollte

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2017

Dienstag eröffnet die Kanzlerin erstmals die Gamescom - im Wahlkampf, welch ein Zufall. Wir haben Spielestudios gefragt, was sie sich von der Politik wünschen und welches Spiel sie Merkel empfehlen. mehr...

Games-Schnäppchen bei Steam und Co.: Verramschen? Lohnt sich!

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

80 Prozent Rabatt bei Steam, ein Dollar für vier Spiele im Paket: Online stößt man ständig auf aberwitzig günstige Games. Warum entscheiden sich Entwickler, ihre Spiele auch mal zum Schleuderpreis zu verticken? mehr...

Kanzlerin auf der Spielemesse: Angela Merkel eröffnet erstmals die Gamescom

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Die Computermesse Cebit besucht sie regelmäßig, Videospiele jedoch waren für Angela Merkel bislang kein großes Thema. Diesen August könnte sich das ändern: Die Bundeskanzlerin wird in Köln die Gamescom miteröffnen. mehr...

Umfrage auf der Messe E3: Kennen Sie deutsche Videospiele?

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2017

Welchen Stellenwert haben deutsche Spiele auf der weltgrößten Spielemesse E3 - und welche kennen die Fans überhaupt? Wir haben uns unter den Besuchern umgehört. mehr...

Xbox Game Pass: Microsoft startet neue Spiele-Flatrate

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2017

Zehn Euro im Monat, rund 100 Spiele: So funktioniert Microsofts Xbox Game Pass. Das Angebot für Xbox-One-Besitzer ist ein ambitionierter Versuch, eine Spiele-Flatrate im Stil von Netflix zu etablieren. mehr...