ThemaSpieleentwicklerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fußnote: 34 Prozent

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Umfrage: 34 Prozent aller Deutschen nutzen eine Computerspiel-Konsole. aller Deutschen nutzen eine Computerspiel-Konsole. Selbst in der Altersgruppe zwischen 50 und 64 Jahren spielt noch jeder Fünfte auf einer Konsole, so das Ergebnis einer Umfrage... mehr...

Wirklich innovative Spiele: Das sind die Geheimtipps der E3

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2014

Wer auf der Spielemesse E3 die Augen aufhielt, fand auch abseits der großen Studios haufenweise spannende Titel. Diese zwölf Geheimtipps imponierten uns besonders. mehr...

Spielemesse in Los Angeles: Das sind die wichtigsten Trends der E3

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Virtuelle Realität und Headset-Hysterie, Klassiker-Neuauflagen und brachiale Brutalität: Wir stellen die großen Trends von der Spielemesse E3 in Los Angeles vor. mehr...

King Digital: Candy Crush-Firma sammelt bei Börsengang 500 Millionen Dollar ein

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

7,1 Milliarden Dollar - so viel ist die Firma hinter "Candy Crush" wert: King Digital hat vor dem Börsengang in New York den Ausgabepreis seiner Aktien festgelegt. Insgesamt sollen rund 500 Millionen Dollar in die Kassen des profitablen Herstellers von Smartphone-Spielen gespült werden. mehr...

VERBRAUCHERSCHUTZ: Zur Kasse, Kinder!

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Mit vermeintlich kostenlosen Smartphone-Spielen wird jungen Kunden viel Geld aus der Tasche gezogen. Kritik daran kommt auch aus der eigenen Branche. Jennifer hat im Augenblick zwei Probleme: ihr Pferd und ihren Freund. Der Haflinger ist nach einer... mehr...

Regeln für Pseudo-Gratisspiele: Die Möwe darf nicht hungern!

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Wie dürfen vermeintlich kostenlose Smartphone-Spiele Kinder zum Bezahlen drängen? Apple hat wegen umstrittener In-App-Käufe in den USA bereits Millionen zurückgezahlt. Britische Verbraucherschützer formulieren klare Regeln für das boomende, unübersichtliche Geschäft. mehr...

Neue Zensurrichtlinien: China will Konsolenspiele zensieren

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

Spielen ja, aber wohl nicht alles: China hat den Verkauf von Spielkonsolen unter Auflagen erlaubt, jetzt erarbeitet das Kulturministerium laut Medienberichten neue Zensurregeln. Spiele wie "Battlefield 4" dürften es schwer haben, in den Handel zu kommen. mehr...

Du sollst spielen!

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Digitale Spiele machen gewalttätig und einsam. Dachte man. Jetzt räumt die Forschung mit Vorurteilen auf: Spiele stärken menschliche Beziehungen und helfen bei Krankheiten. Sie können Menschen glücklicher machen. Die Frau, die in London auf einem S... mehr...

Importverbot: China erlaubt vorübergehend Verkauf von Spielkonsolen

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2014

China lässt den Vertrieb von Spielkonsolen zu, allerdings unter harten Auflagen und nur zeitweilig. Ob Microsoft, Sony und Nintendo eine Chance haben, ist unklar - die Regeln sind streng und die über Jahre durch das Verbot geschützte chinesische Spielindustrie sehr stark. mehr...

Grand Theft Auto: Katastrophaler Start für GTA Online

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2013

"Grand Theft Auto Online" kämpft seit seinem Start am 1. Oktober mit gravierenden Problemen. Der Online-Modus von "GTA V" treibt offenbar viele Spieler zur Weißglut - mit Abstürzen, Verzögerungen, verschwundenen Charakteren und verlorenem Spielgeld. mehr...

Themen von A-Z