Donald Trump und der Mueller-Bericht: Ist doch eine gute Nachricht

Donald Trump und der Mueller-Bericht: Ist doch eine gute Nachricht

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2019

Warum immer so negativ? Freuen wir uns doch: Der US-Präsident ist kein überführter Verbrecher. Dann ist doch alles in bester Ordnung im Weißen Haus. Oder etwa nicht? Eine Kolumne von Stefan Kuzmany mehr... Video | Forum ]

Ausländerzentralregister: Bürokratiemonster außer Kontrolle

Ausländerzentralregister: Bürokratiemonster außer Kontrolle

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2019

Persönliche Daten werden in Deutschland aus guten Gründen nicht zentral erfasst - es sei denn, man ist Ausländer. Schlimm genug, aber stimmen die im Ausländerzentralregister gesammelten Zahlen überhaupt? Eine Kolumne von Ferda Ataman mehr... Forum ]


Staatshaushalt: Wann wird Deutschland rot?

Staatshaushalt: Wann wird Deutschland rot?

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Die Frage ist nicht, ob Finanzminister Olaf Scholz Defizite im Etat einfährt, sondern wann - und wie gut die Schulden dann investiert sind. Höchste Zeit, das Land darauf vorzubereiten. Eine Kolumne von Thomas Fricke mehr... Forum ]

Klimareligion: Das erste Buch Greta

Klimareligion: Das erste Buch Greta

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Für Greta Thunberg ist die Atomkraft eine Option. Was heißt das für die Bewegung, die sie als Prophetin verehrt? Und was machen jetzt die vielen Journalisten, die sich als Thunberg-Fans zu erkennen gegeben haben? Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]


EU-Urheberrecht: Lasst uns nicht auf diese Fake-Reform hereinfallen!

EU-Urheberrecht: Lasst uns nicht auf diese Fake-Reform hereinfallen!

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Stellt die EU-Urheberrechtsreform Kreativschaffende besser? Viele glauben das - doch das Gegenteil ist wahr: Profitieren werden die großen Konzerne. Zeit, dagegen aufzustehen! Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Stammtisch für feine Herren: Hier Genie, da Genitalien

Stammtisch für feine Herren: Hier Genie, da Genitalien

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Mit den vielen feministischen Debatten wächst die Panik mancher Männer, die Kontrolle zu verlieren. Zu viel weibliche Sexualität, zu viele Vulven - das fürchten rechte wie auch linke Intellektuelle. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]


Brexit: Es ist genug, ist es nicht?

Brexit: Es ist genug, ist es nicht?

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2019

Falls Theresa May Ende der Woche ohne Deal bei der Europäischen Union eine Verschiebung des Austritts beantragt, sollte die Gemeinschaft ablehnen. Die EU hat Wichtigeres zu tun, als sich um zerstrittene Briten zu kümmern. Eine Kolumne von Stefan Kuzmany mehr... Forum ]

Attentat von Christchurch: Der Troll-Terrorist

Attentat von Christchurch: Der Troll-Terrorist

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2019

Der Attentäter von Christchurch verknüpft seine faschistische Ideologie mit der Netzkultur. Die mediale Verbreitung der Tat ist Teil des Terrors - wir müssen uns hüten, unabsichtlich mitzumachen. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Meinungsfreiheit: Ein offener Brief gegen das Fremdschämen

Meinungsfreiheit: Ein offener Brief gegen das Fremdschämen

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2019

All die Rufe nach der guten alten Zeit, all die Warnungen vor dem Fortschritt: Berührt Sie das auch so peinlich? Gehen Sie in die Offensive und kämpfen Sie! Egal ob gegen Klimawandel oder Impfgegner. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Strafrechtliche Rückfälle der AfD: Ein gartenzwergischer Straf-Orgasmus

Strafrechtliche Rückfälle der AfD: Ein gartenzwergischer Straf-Orgasmus

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Die AfD hat ein Allheilmittel gegen Wiederholungstaten: härtere Strafen. Und noch härtere Strafen. Und dann nochmal härtere Strafen, wenn der Täter einen schlechten Charakter hat. Dass das hilft, wusste man schon vor 70 Jahren. Eine Kolumne von Thomas Fischer mehr... Forum ]

Schülerstreiks für Klimaschutz: Lindner und die wundersame Welt der Profis

Schülerstreiks für Klimaschutz: Lindner und die wundersame Welt der Profis

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

FDP-Chef Lindner meint, junge Leute seien noch nicht so weit, um bei komplizierten Fragen der Welt mitzureden. Das müssten Profis regeln. Und die freien Kräfte des Marktes. Eine wunderbar kindlich-naive Vorstellung. Eine Kolumne von Thomas Fricke mehr... Forum ]