Politik in der Krise: Warum wir eine Einwanderungspartei brauchen

Politik in der Krise: Warum wir eine Einwanderungspartei brauchen

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2018

Früher reichte ein Stand vor der Apotheke - und fertig war sie, die Wahlkampagne für alle. Heute bilden CDU, SPD und Co. längst nicht mehr die zunehmend zerklüftete Gesellschaft ab. Wir brauchen deshalb eine neue Partei. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Flüchtlingspolitik: Maßnahmen der Unmenschlichkeit

Flüchtlingspolitik: Maßnahmen der Unmenschlichkeit

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2018

In den USA werden Migrantenkinder von ihren Eltern getrennt. Voraussetzung für solch radikale Maßnahmen ist eine grundsätzliche Veränderung des Menschenbilds. Und die kündigt sich Wort für Wort auch in Europa an. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]


Flüchtlingspolitik: Die Toten des Seehofer-Putsches

Flüchtlingspolitik: Die Toten des Seehofer-Putsches

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2018

Mit seiner Agitation gegen Merkel befördert Seehofer eine Politik, die Tausende von Opfern fordern wird. Er kann sich dabei auf Intellektuelle wie Rüdiger Safranski berufen, islamophobe Vorboten aus der Mitte des akademischen Milieus. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

TV-Talkshows: Zurück in die Zukunft

TV-Talkshows: Zurück in die Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2018

Die TV-Talkshows stecken in der Krise - und spiegeln damit die Probleme der politischen Debatte. Zeit für neue Ideen und neue Formate in den feierabendlichen Sprechstunden. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]


EU und Italien: Populismus ist das Symptom, nicht das Problem

EU und Italien: Populismus ist das Symptom, nicht das Problem

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2018

In Italien haben Parteien eine Regierung gebildet, die als europafeindlich gelten. Doch bevor sich Italiens Wähler von Europa abwendeten, schaute Europa weg und ließ Italien mit seinen Problemen allein. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Heimat und Nation: Das große Sicherheitstheater

Heimat und Nation: Das große Sicherheitstheater

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2018

Neuerdings versucht auch die Linke, den Begriff der Heimat für sich zu reklamieren. Das kann nicht funktionieren. Es gibt andere Identitätsangebote als das der Nation. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]


Ökonomie und Feminismus: Die Mutter aller Märkte

Ökonomie und Feminismus: Die Mutter aller Märkte

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Wer hat dem Nationalökonomen Adam Smith sein Essen gekocht? Die Mutter. Zeit, die weiblichen Aspekte der Wirtschaftsgeschichte zu betrachten - mit dem Feminismus kann der Markt neu gedacht werden. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Achtundsechzigerfresser: Sie sind wieder da

Achtundsechzigerfresser: Sie sind wieder da

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2018

Sie waren post-faktisch lange vor post-truth. Und gerade verspüren sie wieder ein Hoch: Man findet sie in den verschiedensten Branchen und in den unterschiedlichsten Ausprägungen. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]


Linke Ratlosigkeit: Nachdenken abgeschafft

Linke Ratlosigkeit: Nachdenken abgeschafft

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Es gibt wieder Feinde, wir müssen kämpfen - aber Politik und Medien lassen sich seit einer ganzen Weile von rechts vor sich hertreiben. Was würde Marx dazu sagen? Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Debatte um Kreuz und Kippa: Die Grenzen des Monotheismus

Debatte um Kreuz und Kippa: Die Grenzen des Monotheismus

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

In Bayern sollen Kreuze in Amtsstuben aufgehängt werden. Ein gefährlicher Schritt in Zeiten, da die monotheistischen Glaubensrichtungen wieder überall auf Konfrontationskurs gebracht werden. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]