ThemaS.P.O.N. - Der KritikerRSS

Alle Kolumnen

S.P.O.N. - Der Kritiker: Das Ende der Europäischen Union

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2014

Die europäischen Eliten versagen, aber die Medien interessiert nur das Kräuseln auf der Oberfläche der Macht. Kein Wort über Inhalte, kein Wort über die Gründe dieses Wahlergebnisses - stattdessen panisches Vorwärts. In den Abgrund. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Eine Hülle ohne Kern

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Das Europa, das am Sonntag zur Wahl steht, ist eine Behauptung ohne Inhalt. Weil in den Regeln und Zwängen, die sich um den europäischen Körper legen, die Werte und Ideale verloren gehen, die den Kontinent zu einem Vorbild machen könnten. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Ganz neue Dimensionen der Lüge

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Wen kümmert noch, was in Syrien geschieht? Wenn die Medien in der Beschreibung der Wirklichkeit versagen, hilft vielleicht nur noch eine moralische Manipulation der Wirklichkeit, um die Wahrheit zu erzählen. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Demokratie in der Defensive

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2014

In der Ukraine prallen die Interessen der Großmächte aufeinander - aber nicht nur. Es geht auch um den Kampf zweier Kapitalismus-Modelle: des demokratischen gegen das autoritäre. Weltweit ist die westliche Variante auf dem Rückzug. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Der deutsche West-Ekel

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

Politik ist mehr als Ruhe. Die deutschen Verteidiger Putins haben weniger Stabilität und Frieden im Sinn, sie interessieren sich nicht für die Ukraine - und verachten den Westen. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Mein Feld soll sauber bleiben

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2014

Wenn die Berliner am 25. Mai über die Zukunft des Tempelhofer Feldes abstimmen, geht es um viel mehr als nur Wohnungsbau - nämlich um die Frage, wie eine Demokratie das richtige Maß aus Gemeinschaft und Egoismus finden kann. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Gebrauchsanleitung der Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2014

Bücher töten nicht, und Autoren sehr selten - doch ihre Gedanken haben Konsequenzen: Sie formen die Wut und die Menschenverachtung, die andere in Taten umsetzen. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Snowden! Snowden! Snowden!

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Aufklärung? Verdrängung! Was der NSA-Untersuchungsausschuss zurzeit anstellt, verletzt nachhaltig das Vertrauen in die Demokratie. Lasst uns vor dem Bundestag tanzen und Rechenschaft fordern. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Leise rieselt die Revolution

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2014

20 Jahre sind seit dem Tod von Kurt Cobain vergangen - fast so viele wie zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und den Studentenunruhen von 1968. Doch die Revolutionen sind heute leise - oder gibt es sie vielleicht gar nicht? Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Kritiker: Revolution? Zu kompliziert!

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Freiheit, Gerechtigkeit, Transparenz? Gähn, wo bleibt die Story? Wenn Deutschlands Medien den Blick Richtung Maidan richten, wollen sie Ränkespiele und Rechtsradikale sehen. Und immer wieder: Putin, Putin, Putin. Sie verraten dabei diejenigen, die für Europas Werte kämpfen. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]


Georg Diez

Autor des SPIEGEL. Er schrieb für die "Süddeutsche Zeitung" über Theater, für die "Zeit" über Literatur und für die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" über alles. Seine Bücher handeln von den Beatles, den Rolling Stones, vom Theater oder von Berlin. Gemeinsam mit Christopher Roth veröffentlicht er eine Buchreihe über den Epochenbruch der Jahre 1980 und 1981 ("www.8081.biz"). Bei Kiepenheuer & Witsch erschien 2009 sein autobiografischer Bericht "Der Tod meiner Mutter" (im SPIEGEL-Shop...).
Facebook






Themen von A-Z