Radikalisierung im Netz: Weltsicht durch die Filterbrille

Radikalisierung im Netz: Weltsicht durch die Filterbrille

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

Im Netz sehen manche die Welt anders als andere - durch eine Filterbrille. Setzt man diese Brille auf, ist plötzlich alles klar: Die Juden sind schuld. Oder die Frauen. Oder die Flüchtlinge. Und das Gehirn fällt auf diesen Unfug rein. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]

Soziale Medien: Nicht einmal Facebook versteht Facebook

Soziale Medien: Nicht einmal Facebook versteht Facebook

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Plattformen wie Facebook bestimmen, wie wir die Welt sehen. Leider haben wir noch nicht gelernt, soziale Netzwerke sinnvoll zu nutzen - und selbst die Betreiber können sie kaum kontrollieren. Aber es gibt Hoffnung. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]


Deutsche Einheit: Plädoyer für den digitalen Soli

Deutsche Einheit: Plädoyer für den digitalen Soli

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2018

Auch fast 30 Jahre nach der Wende fehlt eine Vision Ost, der Westen hat die größte Integrationsaufgabe verschlafen. Was helfen könnte. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]

13 Jahre Netzpolitik unter Merkel: Beharrungsvermögen ist kein Vermögen

13 Jahre Netzpolitik unter Merkel: Beharrungsvermögen ist kein Vermögen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Glasfaser wie in Angola, Bestandsschutz statt Investitionen und bestenfalls nachträglich legitimierte Überwachungsmethoden: Das netzpolitische Zwischenzeugnis für Angela Merkel fällt düster aus. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]


Provokation statt Diskussion: Die Vertrollung der Konservativen

Provokation statt Diskussion: Die Vertrollung der Konservativen

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Viel zu leicht verfällt man im sozialen Netz der Versuchung, Likes als Bestätigung des eigenen Handelns zu werten. Wer diesen Irrtum nicht begreift, droht, zum gemeinen Internettroll zu werden. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]

Verfassungsschutz: Der heimliche Rechtswunsch des Herrn Maaßen

Verfassungsschutz: Der heimliche Rechtswunsch des Herrn Maaßen

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Ein Teil der deutschen Bevölkerung sympathisiert mit rechts, vielleicht sogar der Verfassungsschutzchef. Das würde sein Gebaren erklären - auch dann, wenn er die AfD selbst nicht wählt. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Zukunftsgipfel der Bundesregierung: Vereint in Furcht

Zukunftsgipfel der Bundesregierung: Vereint in Furcht

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Zwei Worte reichen, um das Ergebnis des 9. Zukunftsgipfels der Bundesregierung zusammenzufassen: "Mal sehen". Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften eint die Angst vor Veränderung durch die Digitalisierung. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Chemnitzer Krawalle: Eine Zäsur findet nicht statt

Chemnitzer Krawalle: Eine Zäsur findet nicht statt

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2018

Die Silvesternacht in Köln sei eine Zäsur gewesen, sagen viele. Das sollte auch für den Augustabend in Chemnitz gelten - wird es aber wohl nicht. Denn hier wird ein strukturelles, gesellschaftliches Naziproblem systematisch verharmlost. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]


Seenotrettung im Mittelmeer: Die Unwucht in unserer Wahrnehmung

Seenotrettung im Mittelmeer: Die Unwucht in unserer Wahrnehmung

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Eine aus Seenot gerettete Britin ist eine Sensation, Hunderte in Seenot geratene Flüchtlinge sind Alltag. Wie kommt es zu dieser Schieflage in unseren Köpfen? Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Video | Forum ]

Kommentarfunktion auf Medienseiten: Huch, Agathe, die Leser schreiben!

Kommentarfunktion auf Medienseiten: Huch, Agathe, die Leser schreiben!

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Die Deutsche Welle schaltet die Kommentarfunktion unter ihren Beiträgen weitgehend ab. Das wirkt hilflos. Dabei können Leserkommentare wertvoller sein als Gold. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]