ThemaS.P.O.N. - Die Mensch-MaschineRSS

Alle Kolumnen

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die verlogene Wut beim Posten 

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die verlogene Wut beim Posten 

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Jeder weiß, wie man sich auf einer Beerdigung verhält. Aber wie reagiert man, wenn der Tod von 150 Menschen bekannt wird? Die Netzreaktionen auf den Germanwings-Absturz zeigen, dass es online kein richtiges oder falsches Trauern gibt. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Warum die Vorratsdatenspeicherung noch immer Fans hat

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Warum die Vorratsdatenspeicherung noch immer Fans hat

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Es gibt viel, was gegen die Vorratsdatenspeicherung spricht. Trotzdem fordern Sicherheitsbehörden und Politiker wie Sigmar Gabriel ihre Wiedereinführung. Dahinter stecken zwei ineinander verflochtene Motivationen. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die fünf Formen des Netz-Bullshits

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Je wichtiger die digitale Vernetzung wird, desto intensiver beschäftigt sich die Öffentlichkeit mit dem Internet und moderner Technik. Dabei wird vor allem Bullshit produziert. Eine Kategorisierung. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Deutschland, eine Belehrtenrepublik

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Deutschland, eine Belehrtenrepublik

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Katzen, Pornos, Verschwörungstheorien - es gibt viele Thesen darüber, worum es im Internet wirklich geht. Die jüngsten Diskussionen im Netz belegen einen sehr deutschen Kommunikationsantrieb: die Belehrung. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Darauf müssen sich deutsche Autohersteller einstellen

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Darauf müssen sich deutsche Autohersteller einstellen

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Das Auto wird digital, und die deutsche Industrie muss sich endlich darauf einstellen. Behandelt sie die Vernetzung weiterhin so stiefmütterlich, droht ihr ein ähnliches Schicksal wie Nokia. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Verfassung für Verfasser

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Verfassung für Verfasser

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Das Kommentieren in Internetforen erreicht demnächst eine neue zivilisatorische Stufe. Höchste Zeit, einmal ein grundlegendes Regelwerk für diese wichtige Kulturtechnik zu formulieren. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die Gefahr der Administrokratie

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die Gefahr der Administrokratie

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Wenn der Apparat sich verselbstständigt und administrative Prozesse demokratische Abläufe ersetzen, ist Vorsicht geboten. Aktuelle Vorgänge in der EU und dem NSA-Untersuchungsausschuss zeigen die Gefahr. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Zweifeln ist ja so geil

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Zweifeln ist ja so geil

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Der Zweifel ist eine Basis moderner, aufgeklärter Gesellschaften. Heute aber ist statt echter Skepsis die Pseudoskepsis auf dem Vormarsch. Und zwar nicht nur bei "Lügenpresse"-brüllenden Pegida-Demonstranten. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: De Maizière erklärt sich selbst den Krypto-Krieg

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: De Maizière erklärt sich selbst den Krypto-Krieg

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Erst feiert Innenminister de Maizière Verschlüsselung, jetzt will er den Schutz vor digitalen Angriffen aushebeln. Damit verspielt er jede politische Verlässlichkeit - und macht das Internet ein Stück unsicherer. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Der immer wiederkehrende Zombie der Netzpolitik

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Der immer wiederkehrende Zombie der Netzpolitik

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Nach den Terroranschlägen auf "Charlie Hebdo" fordern Politiker und Behörden schon wieder die Vorratsdatenspeicherung. Dabei wirkt sie nicht. Und sie kann kein weltpolitisches Versagen ausbügeln. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Sascha Lobo
Was bedeutet tl;dr?
In Anerkennung der Ungeduld als Eigenschaft mit positiven Facetten soll fortan unter jeder Mensch-Maschine eine twitterfähige Zusammenfassung des Textes in 140 Zeichen stehen. Sie wird den Namen tl;dr tragen, eine Internetabkürzung für "too long; didn't read".

Facebook


Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.a.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon kaufen.



Themen von A-Z