ThemaS.P.O.N. - Die Mensch-MaschineRSS

Alle Kolumnen

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Geheimdienste lesen nicht mal Zeitung

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Geheimdienste lesen nicht mal Zeitung

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2015

Der mutmaßliche Drahtzieher der Anschläge von Paris hat schon vor Monaten in einem Interview verraten, wo er ist und was er plant. Trotzdem wird jetzt wieder mehr Überwachung gefordert. Ein Beispiel für einen fatalen Trend. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Es gibt keine Abkürzung

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2015

Die westlichen Gesellschaften wären gern rational und aufgeklärt - aber in Extremsituationen reagieren sie emotional und reaktionär. Die Hoffnung, dass es eine einfache Antwort auf Bedrohungen wie Terrorismus gibt, ist groß. Und falsch. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Immer her mit der Nazikeule

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2015

Ein aktueller Trend im Netz sieht so aus: Man möchte rechtsradikale Positionen vertreten, aber dafür bitteschön nicht als rechtsradikal bezeichnet werden. Das geht so nicht. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Wir sind das Volk! Wir sind das Opfer!

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2015

Maas wie Goebbels, Merkel wie Hitler - die Vergleiche der Rechtspopulisten scheinen absurd und nur auf Provokation aus. Aber sie deuten auf eine Haltung, die sich mit einer bekannten Figur aus dem Netz erklären lässt: mit dem Troll. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die Netzneutralität bleibt - und Hühnchen ist vegan

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2015

Das Europaparlament erklärt, für Netzneutralität gestimmt zu haben - in Wahrheit hat es dagegen gestimmt. Wie geht das? Der Begriff wurde umgedeutet, was in der Netzpolitik oft vorkommt. Der Bürger verliert dabei den Durchblick. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Deutschlands Qaida-Moment

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Deutschlands Qaida-Moment

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2015

Kolumne Das Kölner Attentat auf Henriette Reker ist ein Indikator für eine düstere Entwicklung. In Deutschland bildet sich gerade ein dezentraler rechtsradikaler Untergrund, angefeuert vom Hass in den sozialen Netzwerken. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die lustige, bittere Wahrheit über die Vorratsdatenspeicherung

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die lustige, bittere Wahrheit über die Vorratsdatenspeicherung

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2015

Am Freitag wird die Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Wieder einmal. Das ist ärgerlich, wird sich aber vermutlich von selbst erledigen. Schlimmer ist, wofür dieses Gesetz steht: den Irrglauben, man könne die Welt durch Vermessung retten. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Entschuldigung, ich verstehe nur Verschiebebahnhof

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Entschuldigung, ich verstehe nur Verschiebebahnhof

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2015

Das Datenschutzabkommen Safe Harbor war ein Witz, den niemand verstanden hat. Dahinter zeigt sich, wie die europäische Politik versagt, sobald es um Digitales geht: Probleme werden nicht gelöst, nur verschoben. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Humor steckt in schwerster Krise seit Bestehen

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Humor steckt in schwerster Krise seit Bestehen

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2015

Durch eine Mikrofonpanne weiß die Welt, dass Mark Zuckerberg Angela Merkel versprochen hat, Hass und Hetze auf Facebook zu bekämpfen. Das ist notwendig, aber aussichtslos. Und zwar wegen der Humorkrise. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die digitale Deutung des Dieseldebakels

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die digitale Deutung des Dieseldebakels

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2015

Ging es in der VW-Affäre um mehr als manipulierte Abgastests? Mit seiner Motorsoftware könnte der Konzern auch versucht haben, längst veraltete Technik in die Zukunft zu retten. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Sascha Lobo
Was bedeutet tl;dr?
In Anerkennung der Ungeduld als Eigenschaft mit positiven Facetten soll fortan unter jeder Mensch-Maschine eine twitterfähige Zusammenfassung des Textes in 140 Zeichen stehen. Sie wird den Namen tl;dr tragen, eine Internetabkürzung für "too long; didn't read".

Facebook


Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.a.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.



Themen von A-Z