ThemaSportwettenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Glücksspiel: Deutsche verzocken jährlich 70 Milliarden Euro

Glücksspiel: Deutsche verzocken jährlich 70 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2014

In der Hoffnung auf den großen Gewinn zahlen die Deutschen nach SPIEGEL-Informationen jährlich über 70 Milliarden Euro für Glücksspiele. Vor allem im Internet steigen die Umsätze. mehr... Forum ]

Klagen von Wettbewerbern: Richter stoppen Vergabe von Sportwettenlizenzen

Klagen von Wettbewerbern: Richter stoppen Vergabe von Sportwettenlizenzen

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Der Kampf um den Sportwettenmarkt geht in eine neue Runde. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden stoppte die Lizenzvergabe durch das hessische Innenministerium. Der Grund: Nicht berücksichtigte Wettbewerber hatten "ein gutes Dutzend" Klagen eingereicht. mehr... Forum ]

Illegales Glücksspiel: Wettsyndikat soll Hunderte Millionen Dollar auf WM-Spiele gesetzt haben

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2014

FBI-Agenten haben Mitglieder eines asiatischen Zocker-Syndikats in Las Vegas festgenommen. Sie sollen nach Informationen des SPIEGEL rund 350 Millionen Dollar auf WM-Spiele gesetzt haben. Von Rafael Buschmann und Michael Wulzinger mehr... Forum ]

Neuer Wettprozess: Sapina hofft auf mildere Strafe

Neuer Wettprozess: Sapina hofft auf mildere Strafe

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2013

Der Fall des Wettbetrügers Ante Sapina wird neu verhandelt. Ursprünglich war er zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Doch das Urteil wurde teilweise aufgehoben. Im neuen Prozess kann er auf eine mildere Strafe hoffen. mehr... Forum ]

Wettmanipulation: "Der Fußball muss seine Naivität ablegen"

Wettmanipulation: "Der Fußball muss seine Naivität ablegen"

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2013

Bedrohte Spieler, getötete Funktionäre, immer neue, brutalere Syndikate - im Interview schildert Fifa-Sicherheitschef Ralf Mutschke, wie tief die Organisierte Kriminalität mittlerweile im Bereich der Spielmanipulation angekommen ist. mehr... Forum ]

Chefermittler Althans über Wettmafia: "Wir brauchen den Straftatbestand des Sportbetrugs"

Chefermittler Althans über Wettmafia: "Wir brauchen den Straftatbestand des Sportbetrugs"

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2013

Auf der Weltkonferenz der Sportminister steht das Thema Sportbetrug ganz oben auf der Agenda. Der Bochumer Chefermittler Friedhelm Althans fordert im Interview härtere Gesetze und spricht über die Probleme bei der Verfolgung weltweit operierender Wettsyndikate. mehr... Forum ]

Glücksspiel: Schleswig-Holstein beendet Alleingang bei Sportwetten

Glücksspiel: Schleswig-Holstein beendet Alleingang bei Sportwetten

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2012

Die neue Regierung in Kiel will dem Glücksspielstaatsvertrag der übrigen Bundesländer beitreten. Damit würde der Alleingang Schleswig-Holsteins im Sportwettenmarkt enden. Zuvor hatte das Land eine weitreichende Liberalisierung des Milliardenmarktes beschlossen. mehr... Forum ]

Kurz vor der Wahl: Schleswig-Holstein vergibt Lizenzen an Wettanbieter

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2012

Schleswig-Holstein legt vor. Die schwarz-gelbe Landesregierung hat drei privaten Anbietern eine Lizenz für Sportwetten im Internet erteilt. Mitspielen dürfe allerdings nur Bürger mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein. mehr... Forum ]

Neue Glücksspiel-Regelung: Länderchefs erlauben private Sportwetten

Neue Glücksspiel-Regelung: Länderchefs erlauben private Sportwetten

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2011

Raus aus der Illegalität: Private Unternehmen dürfen künftig in Deutschland Sportwetten anbieten. Darauf haben sich die Ministerpräsidenten in einem neuen Staatsvertrag geeinigt. Das Abkommen sieht maximal 20 Lizenzen vor, dürfte allerdings bald eine Klagewelle auslösen. mehr... Forum ]

Ende des Staatsmonopols: Länder wollen Glücksspielmarkt öffnen

Ende des Staatsmonopols: Länder wollen Glücksspielmarkt öffnen

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2011

Die Bundesländer haben sich auf einen Gesetzentwurf zur Öffnung des Glücksspielmarkts geeinigt: Sie wollen 20 Lizenzen für private Sportwettenanbieter vergeben. Nur Schleswig-Holstein ist nicht dabei, dem Land geht die geplante Liberalisierung nicht weit genug. mehr... Forum ]

Themen von A-Z