ThemaSprachforschungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fernsehen: Wie spricht man Dothraki, Herr Peterson?

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Dothraki für Fortgeschrittene. David Peterson, 33, aus den USA, hat die Sprache eines Reitervolks in der Serie "Game Of Thrones" erfunden.SPIEGEL: Herr Peterson, wie haben Sie die Sprache "Dothraki" geschaffen?Peterson: Ich habe angefangen mit ... mehr...

Personalien: Stefan Dettl

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Musiker Stefan Dettl erhält die Auszeichnung "Bairische Sprachwurzel 2014". 33, Frontmann der bayerischen Kultband LaBrassBanda, wurde als "sprachkultureller Tabubrecher" vom Bund Bairische Sprache mit der "Bairischen Sprachwurzel 2014" ausgezeichn... mehr...

Personalien: Bastian Sick

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Bastian Sick ruft zur Abkehr von geschlechtsneutralen Formulierungen auf. 49, ehemaliger SPIEGEL-ONLINE-Kolumnist, ruft zur Abkehr von geschlechtsneutralen Formulierungen (beispielsweise "LehrerInnen") auf: Er ist einer von mehr als 700 Sprachfreun... mehr...

Fußball-Sprachgeschichte: Wie Deutschland das Schland entdeckte

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Schlaaaand! Diesen Schlachtruf kennt jeder Fußballfan, seine Bedeutung auch. Nur: Wann wurde Schland eigentlich erfunden? Und wer verdient Geld damit? Auf den Spuren eines nationalen Modeworts. mehr...

Denglish-Kolumne: Are you ready for sexess?

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Franz Beckenbauer hat zugegeben, dass er manchmal kein Englisch versteht. Doch damit ist er längst nicht allein, tröstet Kolumnist Peter Littger. Hier das wichtigste Fußballenglisch für die Endrunde der WM. mehr...

Fluent English: Mütter in der Todeszone

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Deutsche tischen englischen Gesprächspartnern gern auch blutige Details von Geburten auf. Peter Littger, Kolumnist und Vater, warnt vor Holperenglisch: Hebammen sollten nie, nie, nie von "deadlines" sprechen. mehr...

Sprachkritik: Fußball ist humorresistent

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Der Autor Jürgen Roth über die Stupidität der hochglanzpolierten Fußballsprache, das Gebrüll von Kommentatoren und den ARD-Experten Mehmet Scholl, den er für eine List des Weltgeists hält. Roth, 46, ist Schriftsteller und beschäftigt sich mit S... mehr...

Sprachpflege an Schulen: Österreich kämpft gegen deutschländisches Deutsch

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Das Wiener Bildungsministerium will die Heimatsprache vor dem Aussterben retten. Lehrer werden ermutigt, im Unterricht Austriazismen zu verwenden. Die Devise: Schlagobers statt Sahne. mehr...

Alterungsprozesse: Sprachkenntnisse halten Gehirn länger fit

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Wer in seinem Leben mindestens eine fremde Sprache gelernt hat, dessen Gehirn baut offenbar im Alter weniger schnell ab. Dies ergab eine Langzeitstudie mit 835 Menschen des Jahrgangs 1936. mehr...

Wolfgang Joop und von der Leyen: Germany's next Sprachpanscher

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2014

Pansch my Deutsch! Bei "Germany's Next Topmodel" ist Wolfgang Joop der Fachmann fürs denglische Grammatik-Soufflé. Jetzt ist er nominiert als Sprachpanscher des Jahres - zusammen mit Ursula von der Leyen. mehr...

Themen von A-Z