T-Mobile US: Telekom-Tochter kauft US-Rivalen

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

Zwei Anläufe waren gescheitert, jetzt jubelt die Deutsche Telekom über eine Fusion ihrer US-Tochter mit dem Rivalen Sprint. T-Mobile US ist der Kauf 26 Milliarden Dollar wert - stimmen die Wettbewerbsbehörden zu? mehr...

Gescheiterte Fusion: Anleger strafen T-Mobile und Sprint ab

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2017

Nach der geplatzten Fusion von T-Mobile und Sprint herrscht bei den Anlegern Ernüchterung. Die Aktien der beiden Tech-Firmen verlieren stark an Wert. mehr...

US-Mobilfunkmarkt: T-Mobile und Sprint beenden Fusionsgespräche

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2017

Die mögliche milliardenschwere Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile mit dem US-Konkurrenten Sprint war zuletzt ein Dauerbrenner an der Börse. Nun ist klar: Der Zusammenschluss kommt nicht zustande. mehr...

Poker um Fusion mit Sprint: T-Mobile bekommt offenbar Konkurrenz

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Die Deutsche Telekom steckt offenbar in einem schwierigen Fusionspoker. Berichten zufolge wollen die Deutschen den US-Mobilfunkanbieter Sprint übernehmen - doch der verhandelt wohl noch mit anderen. mehr...

Bieterstreit mit Sprint: Französischer Billiganbieter will T-Mobile US kaufen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Der Verkauf an den Konkurrenten Sprint schien in trockenen Tüchern - nun hat die Telekom die Wahl: Das französische Mobilfunk-Unternehmen Iliad hat ein Angebot für T-Mobile US vorgelegt. Entscheidend könnten die Kartellwächter werden. mehr...

32-Milliarden-Dollar-Geschäft: Sprint steht vor Übernahme von T-Mobile US

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Die Deutsche Telekom macht bei den Verhandlungen über den Verkauf ihrer Tochter T-Mobile US an den Konkurrenten Sprint offenbar große Fortschritte: Die beiden Unternehmen stehen laut US-Medien kurz vor einer Einigung. mehr...

Mega-Fusion: Japaner kaufen US-Mobilfunkkonzern Sprint

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2012

Noch nie hat sich ein japanischer Konzern so weit vorgewagt: Für 20 Milliarden Dollar kauft der Medienkonzern Softbank das US-Mobilfunkunternehmen Sprint. Hinter dem Deal steht der Milliardär Masayoshi Son, der zweitreichste Mensch Japans. mehr...

DEUTSCHE TELEKOM: Milliarden-Deal wankt

DER SPIEGEL - 08.10.2012

US-Deal der Telekom könnte teuer werden; Eigentlich sollte der Deal die Rettung bringen: Die angeschlagene amerikanische Handy-Tochter T-Mobile will den US-Mobilfunkanbieter MetroPCS übernehmen. Doch für Vorstandschef René Obermann könnte darin ein… mehr...

Deal für Apple: US-Mobilfunkfirma kauft 30 Millionen iPhones

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2011

Apple hat einen Milliardendeal eingefädelt: Der US-Mobilfunkkonzern Sprint Nextel will in den kommenden vier Jahren mehr als 30 Millionen iPhones kaufen - und gibt dafür etwa 20 Milliarden Dollar aus. Die Firma will mit den Trendgeräten neue Kunden gewinnen. mehr...

Gestoppter Deal mit AT&T: Sprint reicht Klage gegen T-Mobile-Verkauf ein

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2011

Die milliardenschwere Übernahme von T-Mobile USA durch AT&T droht schwieriger zu werden: Konkurrent Sprint hat Klage gegen den Verkauf der Telekom-Tochter eingereicht. Der Mobilfunkanbieter befürchtet ein Monopol. mehr...