ThemaSt. PetersburgRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kunst-Großereignis Manifesta: In Russland misstraut man den Menschen

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Ukraine-Konflikt, Homophobie, Zensur: Darf ein internationales Kunstereignis wie die Manifesta ausgerechnet jetzt in Russland stattfinden? Ja, sagen die Leiter der Ausstellung, Kasper König und Michail Piotrowski, im Interview. mehr...

Ausstellungen: Gegen die bösen Kräfte

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Der deutsche Kurator Kasper König wird in einem Monat in Sankt Petersburg die Manifesta eröffnen, eine Schau mit zeitgenössischen Werken aus ganz Europa. Seit Wochen tobt ein Streit darüber, ob Künstler derzeit in Russland ausstellen sollen. Das Re... mehr...

Sankt Petersburger Forum: Putin macht Westen zum Sündenbock

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Präsident Putin will Russland als attraktiven Standort verkaufen. Eine überzeugende wirtschaftspolitische Strategie hat er nicht, er macht einfach die westlichen Sanktionen für die drohende Rezession verantwortlich. mehr...

Ukraine-Konflikt: Putin räumt ein, dass Sanktionen schmerzen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Russlands Wirtschaft spürt die Sanktionen wegen des Ukraine-Konflikts. Das hat Präsident Putin beim Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg eingeräumt. Zugleich warnt er vor Folgen für den Westen - und zeigt sich zum Dialog bereit. mehr...

Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg: Putin will Wahlausgang in der Ukraine respektieren

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Er spricht von einem Bürgerkrieg in der Ukraine und gibt den USA und der EU eine Mitschuld: Präsident Putin kritisiert beim Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg den Westen scharf. Das Wahlergebnis in der Ukraine am Sonntag aber will er "respektieren". mehr...

St. Petersburger Wirtschaftsforum: Deutsche Topmanager pilgern zu Putins Wirtschaftsgipfel

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Die Ukraine-Krise eskaliert, dennoch reisen deutsche Topmanager nach Russland. E.on, Metro, BASF, Daimler - sie alle werden beim St. Petersburger Wirtschaftsforum vertreten sein. Und wohl dem Patron der Konferenz applaudieren: Wladimir Putin. mehr...

Zweifelnder Zenit-Star: Der ungläubige Hulk

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Sein Schuss? Ist mit "hart" noch zart umschrieben. Tempo, Technik: vom Feinsten. Hulk ist ein begnadeter Fußballer und der Star beim Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund. Das große Glück hat der Muskelprotz bei Zenit St. Petersburg trotzdem nicht gefunden. mehr...

Russischer Fußball: Villas-Boas wird neuer Trainer von Zenit St. Petersburg

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Von England nach Russland: Zenit St. Petersburg hat André Villas-Boas als neuen Trainer verpflichtet. Der ehemalige Coach von Tottenham Hotspur wird beim Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund allerdings noch nicht auf der Bank sitzen. mehr...

Dortmund-Gegner St. Petersburg: Zenit trennt sich von Trainer Spalletti

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Trainerwechsel bei Borussia Dortmunds Champions-League-Gegner: Der Italiener Luciano Spalletti musste seinen Posten bei Zenit St. Petersburg nach zuletzt enttäuschenden Ergebnissen räumen, vorerst übernimmt sein Assistent Sergej Semak. mehr...

BVB-Gegner Zenit St. Petersburg: Teurer Titel-Hunger der Gazprom-Manager

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2014

Bei Dortmunds Champions-League-Gegner Zenit St. Petersburg ist europäischer Spitzenfußball nur dank des Geldes von Gazprom möglich. Das teure Unterfangen könnte bald enden - wenn es die Uefa mit dem Financial Fair Play ernst meint. mehr...

Themen von A-Z