ThemaSt. PetersburgRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kleine Insel: Briten empört über Beleidigung durch Putin-Sprecher

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2013

Diplomatischer Fauxpas beim G-20-Gipfel: Der Sprecher von Präsident Putin soll Großbritannien beleidigt haben - als "kleine Insel, auf die niemand hört". Die britische Regierung ist empört, der Seitenhieb trifft einen wunden Punkt. mehr...

G-20-Gipfel in St. Petersburg: Obama will homosexuelle Aktivisten treffen

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2013

Kurz vor dem G-20-Gipfel spricht sich US-Präsident Obama demonstrativ für die die rechtliche Gleichstellung von Schwulen und Lesben aus. In St. Petersburg will er homosexuelle Aktivisten treffen. Für die Bewegung ist das ein wichtiges Zeichen, für Russlands Staatsoberhaupt Putin ein Affront. mehr...

Syrien-Konflikt: Putin und Obama sticheln vor G-20-Gipfel

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2013

Kurz vor dem G-20-Treffen stecken die Hauptakteure ihr Territorium ab - und sticheln kräftig: US-Präsident Obama spricht sich demonstrativ für die Rechte von Homosexuellen aus. Kreml-Chef Putin bezichtigt Außenminister Kerry der Lüge. mehr...

GIPFELTREFFEN: Pessimisten in St. Petersburg

DER SPIEGEL - 02.09.2013

G-20-Gipfelteilnehmer dämpfen Hoffnung auf wirtschaftlichen Aufschwung. Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrie- und Schwellenländer (G?20) blicken pessimistisch in die Zukunft. "Die wirtschaftliche Erholung fällt schwächer aus als ... mehr...

Eklat bei Merkel-Reise: Petersburger Scherbenhaufen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2013

Droht eine neue Eiszeit zwischen Moskau und Berlin? Der Streit um Grußworte zu einer Beutekunst-Ausstellung hat einen Eklat ausgelöst. Kein Wunder, das Thema ist einer der sensibelsten Bereiche einer belasteten Beziehung. Die Misstöne häufen sich. mehr...

Putin-Merkel-Eklat: Kalter Krieg um Beutekunst

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2013

Deutschland und Russland streiten bis heute um Kunstschätze, die Wehrmacht und Rote Armee im Zweiten Weltkrieg verschleppt haben. Jetzt sagte Angela Merkel die Eröffnung einer Ausstellung in St. Petersburg ab, weil Wladimir Putin sie nicht zum Thema sprechen lassen wollte. Hintergründe eines Eklats. mehr...

Beutekunst in Sankt Petersburg: Merkel lässt Ausstellungseröffnung mit Putin platzen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2013

Überraschung vor dem Besuch von Kanzlerin Merkel bei Russlands Präsident Putin: Die Eröffnung einer umstrittenen Ausstellung mit Beutekunst aus dem Zweiten Weltkrieg wurde unerwartet abgesagt. Offenbar hatte es Streit um die Grußworte gegeben. mehr...

LITERATUR: Ein Kind im Krieg

DER SPIEGEL - 25.03.2013

Lena Muchina: "Lenas Tagebuch. Leningrad 1941-1942". "Ja, natürlich wird mich später irgendjemand lieben", schreibt Lena in ihr Tagebuch. "Aber was soll ich mit später." Es sind die Gedanken einer 16-Jährigen, sehnsuchtsvoll und ungeduldig. Lena Mu... mehr...

St. Petersburg: Russische Behörden nehmen fast 300 Muslime fest

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2013

Die Sicherheitskräfte sprechen von einem Schlag gegen den Terror: In St. Petersburg sind 271 Personen muslimischen Glaubens festgenommen worden. Darunter befinden sich auch viele Menschen aus der Unruheregion Nordkaukasus - aus der Russland neue Anschlagsgefahr fürchtet. mehr...

Gergiev und Wagner: Reitet 'ne Walküre auf der Newa

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2013

Eine tolle "Walküre" im Wagner-Jahr: Die neue Einspielung des ersten "Ring"-Tages stürmt von Beginn an los. Valery Gergiev und sein Mariinsky Orchester brillieren mit Effekten. München darf sich auf diesen Mann freuen. mehr...

Themen von A-Z