Thema Stabilitätspakt

Alle Artikel und Hintergründe

Staatskrise: EU-Kommission entlässt Griechenland aus dem Defizitverfahren

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Mehrfach hatte Griechenland ein höheres Haushaltsdefizit als erlaubt. Nun entlässt die EU-Kommission das Land aus dem Defizitverfahren. mehr...

Haushalt: EU-Kommission beendet Defizitverfahren gegen Portugal und Kroatien

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2017

Portugal und Kroatien liegen mit ihrem Haushaltsdefizit wieder unter den erlaubten drei Prozent. Damit stehen nur noch vier Länder unter verschärfter Beobachtung der EU-Kommission. mehr...

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker: „Die Franzosen geben zu viel Geld aus“

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Welchen wirtschaftspolitischen Kurs soll Frankreich nach dem Macron-Sieg einschlagen? EU-Kommissionschef Juncker hat da klare Vorstellungen. mehr...

Defizit: Österreich droht Millionenstrafe wegen falscher Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Um mehr als eine Milliarde Euro sollen österreichische Angaben zur Staatsverschuldung von der Realität abgewichen sein. Die EU-Kommission fordert deshalb eine Strafe von 30 Millionen Euro. Die Beschuldigten wollen sich wehren. mehr...

Trotz Defizit: EU-Staaten verzichten auf Geldstrafe gegen Spanien und Portugal

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

Spanien und Portugal kommen trotz ihrer Haushaltsdefizite ohne Geldstrafe davon. Die EU folgt der Empfehlung der Kommission und verhängt keine Geldbußen. mehr...

Defizite von Spanien und Portugal: Wer nicht beißt, darf auch nicht bellen

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Die EU-Kommission verzichtet auf Geldstrafen gegen die Defizitsünder Spanien und Portugal. Das ist vernünftig. Doch es passt nicht zum üblichen Ton von Wolfgang Schäuble oder Jean-Claude Juncker. mehr...

Trotz Defizit keine Strafe: EU-Kommission lässt Spanien und Portugal davonkommen

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Spanien und Portugal gehen aus Sicht der EU-Kommission nicht konsequent genug gegen ihre Haushaltsdefizite vor. Dennoch verzichtet Brüssel auf die angedrohte Geldstrafe. mehr...

So gesehen: Null Buße

DER SPIEGEL - 16.07.2016

Die Eurozone erfindet immer kreativere Rechenarten. mehr...

Stabilitätspakt: Iberer sollen nun doch büßen

DER SPIEGEL - 16.07.2016

Spanien und Portugal drohen Millionen Einbußen; Spanien und Portugal drohen wegen zu hoher Staatsdefizite empfindliche Geldstrafen. Nach dem Beschluss der Euro-Finanzminister darf die EU-Kommission für beide Länder Strukturfondsmittel zurückhalten,… mehr...

Defizitsünder: Eurofinanzminister starten Strafverfahren gegen Portugal und Spanien

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Die Eurofinanzminister haben Defizit-Strafverfahren gegen Portugal und Spanien eingeleitet. Nach dem Brexit-Referendum herrscht nun offenbar die Devise: Jetzt werden EU-Regeln erst recht umgesetzt. mehr...