Haushaltsdefizit in Frankreich: Regierung räumt Verstoß gegen EU-Obergrenze für 2019 ein

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2018

Jahrelang konnte Frankreich die Maastricht-Kriterien für Haushaltsdefizite nicht erfüllen. Im vergangenen Jahr gelang es erstmals seit 2007. Wegen der Zugeständnisse an die „Gelbwesten“-Protestbewegung ist diese Disziplin nun perdu. mehr...

Pariser Ökonom zu „Gelbwesten“-Protesten: „Die untere Mittelschicht hat immer weniger Geld zum Leben“

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Die „Gelbwesten“-Bewegung bringt Emmanuel Macron in Bedrängnis - und zwingt ihn zu einer Wende beim Reformkurs. Der Ökonom Elie Cohen erklärt, welche Fehler Frankreichs Präsident gemacht hat - und wo auch Deutschland eine Mitschuld trägt. mehr...

Haushaltsstreit: Italien kommt EU Mini-Schritt entgegen

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2018

Italien macht im Haushaltsstreit mit Brüssel Zugeständnisse. Sie reichen allerdings nicht so weit, wie von der EU-Kommission gefordert. mehr...

Streit mit EU: Italien könnte Defizit auf zwei Prozent drücken

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

Italiens Regierung wollte im Streit mit der EU partout nicht nachgeben. Jetzt scheint sie sich doch zu bewegen - und für 2019 weniger neue Schulden einzuplanen. mehr...

Manifest der Bosse: Italiens Wirtschaft rebelliert gegen die Regierung

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Der Schuldenkurs der Regierung bereitet den Wirtschaftsverbänden Italiens zunehmend Sorgen. Erstmals überhaupt mobilisieren sie deshalb offen gegen das Populisten-Bündnis in Rom - und könnten damit Erfolg haben. mehr...

Haushaltsstreit: Dijsselbloem bringt Schuldenschnitt für Italien ins Gespräch

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2018

Im Haushaltsstreit mit Italien fordert der ehemalige Euro-Gruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem die EU zur Härte auf: „Wir lassen uns von der italienischen Regierung nicht erpressen.“ mehr...

EU-Schuldenstreit mit Italien: Conte und Salvini signalisieren Gesprächsbereitschaft

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

EU-Kommissionspräsident Juncker hat die Debatte um Italiens Schuldenhaushalt 2019 offenbar erfolgreich versachlicht. Vizepremier Salvini kündigt an, er wolle „seriös und konkret“ sein. mehr...

Italiens Matteo Salvini hetzt gegen die EU: Zoff ist sein Stoff

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

Italiens starker Mann, Lega-Boss Matteo Salvini, sucht gezielt Ärger mit Brüssel. Schließlich habe die EU „Armut und Angst über Europa gebracht“. Das treibt ihm Wähler zu - und bringt ihn seinem eigentlichen Ziel näher. mehr...

EU-Kommissar zu Italiens Regierung: „Ich bin nicht der Weihnachtsmann“

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Italien droht für sein Defizit eine Milliardenstrafe. Doch die Regierung in Rom weigert sich zu sparen. EU-Kommissar Moscovici wirft ihr „Lässigkeit und schrille Ironie“ vor. mehr...

EU-Defizitverfahren: Volles Risiko gegen Italien

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Die Europäische Kommission macht den Weg frei für ein Strafverfahren gegen Italien - weil das Land heftig gegen die EU-Schuldenregeln verstößt. Doch Brüssels harter Kurs birgt drei Gefahren. mehr...