ThemaStadtplanungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Immobilien-Doku über Berlin: Träumen und räumen

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2014

Schmierige Makler, entsorgte Mieter, Luxusbuden mit Pool auf dem Dach: Die ARD-Doku "Wem gehört die Stadt?" erzählt vom Immobilienboom in Berlin. Ein soziales Sittenbild über Gewinner und Verlierer. mehr...

Hauptstadt: Tango auf dem Dach

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Tempelhof: Berlin will Flughafen-Dach zur Partymeile machen. Berlin soll eine neue Flaniermeile bekommen - auf dem Dach des stillgelegten Flughafens Tempelhof. Im Gespräch für das 1,2 Kilometer lange halbrunde Gebäude sind eine Tangofläche, eine Th... mehr...

Stadtviertel Mitte Altona: Hamburgs neue Häuser

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Auftakt für eines der spannendsten Bauprojekte der Bundesrepublik: In Hamburg entsteht auf dem Gelände am Bahnhof Altona ein komplett neues Stadtquartier. Jetzt gibt es erste Entwürfe für die Häuser, die dort gebaut werden sollen. mehr...

Städtebau: Mehr als nur Notunterkünfte

DER SPIEGEL - 14.07.2014

Kai Vöckler über die Rolle von Architektur für die Sicherung des Friedens. Kai Vöckler, 53, Professor für Urbanistik und Mitgründer einer Organisation, die Stadtplaner in Konfliktgebieten unterstützt, über die Rolle von Architektur für die Sicherun... mehr...

Bauboom in Brooklyn: Reiche bauen für Reiche

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2014

Goldrausch im Wilden Westen von New York: Der Immobilien-Boom erreicht Brooklyn, der Arbeiterstadtteil mutiert zum Spielplatz für Spekulanten. Der umstrittenste Bau soll im Hipster-Viertel Williamsburg entstehen - für 1,5 Milliarden Dollar. mehr...

Städtebau: Sprengkopf Europas

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Das preußische Königsberg wurde 1944 zerbombt. Nun soll das heutige russische Kaliningrad endlich eine Innenstadt bekommen, nach dem Vorbild alter Zeiten. Werden die Pläne an Putin und der Ukraine-Krise scheitern? Von Susanne Beyer. Eigentlich sieh... mehr...

Hamburger Großprojekt: Was Sie über den Bahnhof Altona wissen müssen

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Hamburg halst sich mit der Verlegung des Bahnhofs Altona das nächste Großprojekt auf. Wo liegen die Risiken für die Stadt? Die wichtigsten Punkte im Überblick. mehr...

Verlegung des Bahnhofs Altona: Gnade dem Großbauprojekt

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Großbauprojekt. Das klingt nach großen Plänen und mindestens genauso großen Problemen. Nach BER und Elbphilharmonie, Korruption und Chaos. Doch die Verlegung des Hamburger Bahnhofs Altona ist eine gute Entscheidung. mehr...

Städtebau-Großprojekt: Hamburgs Bahnhof Altona wird verlegt

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Jetzt steht der Beschluss: Nach jahrelangem Gezerre haben sich die Stadt Hamburg und die Deutsche Bahn geeinigt. Der Bahnhof Altona wird verlegt, um Wohnungen Platz zu machen. Die Inbetriebnahme des neuen Bahnhofs ist für 2023 geplant. mehr...

Architektur: Der Ego-Zoo

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Investoren planen in den kommenden Jahren weit über 200 neue Hochhäuser im Zentrum Londons. Viele Entwürfe sind misslungen. Verliert die Stadt ihre Seele? Es war im vergangenen Herbst, als Peter Murray bemerkte, dass eine Veränderung in seiner Stad... mehr...

Themen von A-Z