ThemaStadtplanungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Londons Flughafen: Bürgermeister will Heathrow zum Wohngebiet machen

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2013

Europas größter Flughafen soll umziehen. Londons Bürgermeister Boris Johnson will auf dem Gelände von Heathrow ein neues Stadtviertel errichten. So könne die Wohnungsnot der britischen Hauptstadt gelöst werden, sagte er. mehr...

SPANIEN: Lockmittel für den Krösus

DER SPIEGEL - 15.07.2013

In der Krise verscherbeln Regionalregierung und Stadtverwaltung von Madrid ihre Schätze und ändern Gesetze - für Investoren. Sol, Sonne - kann es einen besseren Namen für den wichtigsten Platz der spanischen Hauptstadt geben? Hier, wo einst die Pue... mehr...

Macht und Metropolen: Man baut unsere Städte für die Oberschicht

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2013

Das Proletariat? Kannste vergessen - der Klassenkampf von heute findet in und um Metropolen statt! Diese These vertritt David Harvey. Im Interview spricht der britische Neo-Marxist über Immobilienblasen, irrwitzige Prestigebauten wie die Elbphilharmonie und Häuslebauer als Feinde der Revolution. mehr...

Bauprojekt im Fürstentum: Monaco will Land gewinnen

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2013

Das kleine Monaco möchte gern größer werden. Das Fürstentum an der französischen Côte d'Azur hat nun die Ausschreibung für ein gigantisches Bauprojekt gestartet: Ein neues Stadtviertel soll im Meer entstehen. Vor fünf Jahren war ein ähnliches Projekt allerdings gescheitert. mehr...

Chinesische Bauwut: Ausparken unmöglich

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2013

Der Bauwahn chinesischer Behörden führt manchmal zu seltsamen Ergebnissen: ein Hochhaus, das eine Grabstätte umzingelt. Oder ein Wohnzimmer mitten auf der Straße. Jetzt wurde ein Autofahrer Opfer eines Parkplatz-Abrisses. mehr...

Briefe: Zur Kälte erzogen

DER SPIEGEL - 30.03.2013

Nr. 12/2013, Die Ära Wowereit und das Grauen ihrer Architektur. Ein wesentlicher Grund der ästhetischen Verslumung ist das Fehlen von kompetenten Bauherren mit einem gewissen baukulturellen Anspruch. Es haben heute überwiegend institutionelle und a... mehr...

METROPOLEN: Wowis Legoland

DER SPIEGEL - 18.03.2013

Seit 2001 regiert Klaus Wowereit in Berlin. Seine architektonische Hinterlassenschaft: eine Stadt, geprägt von ästhetischem Opportunismus. Es gibt am Berliner Hauptbahnhof einen Trampelpfad, der zeigt, wie diese Stadt funktioniert: Erst denkt sich ... mehr...

Syndikat gegen teures Wohnen: Vereint gegen die Miethaie

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2013

Die Mieten für Wohnungen und Gewerberaum in deutschen Großstädten steigen in exorbitante Höhen. Ein ebenso innovatives wie solidarisches Konzept vereint Hausgemeinschaften im Kampf gegen diese Entwicklung - mit großem Erfolg. mehr...

Comeback des Mojo Club: Stiltempel in der Saufzone

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2013

Zwischen Ballermann und Gentrifizierung: Hamburgs Reeperbahn steckt in einer Identitätskrise. Da kommt die Wiedereröffnung des legendären Mojo Club gerade recht - ein retrofuturistischer Traum unter der Erde. Kehrt damit auch die Pop-Kultur auf den Kiez zurück? mehr...

HAUPTSTADT: Mit Brunnen und Rossbändiger

DER SPIEGEL - 14.01.2013

Bundesregierung schaltet sich in Diskussion um Erscheinungsbild der Hauptstadt-Mitte ein. Modern oder historisch? Die Bundesregierung hat sich in die Diskussion um das Erscheinungsbild der Hauptstadt-Mitte eingeschaltet. Es geht darum, wie die Auße... mehr...

Themen von A-Z