ThemaStadtplanungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Volksentscheid zum Tempelhofer Feld: Wowereit vor der Bruchlandung

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Mit der Teilbebauung des Tempelhofer Felds will Klaus Wowereit die Wohnungsnot in der Hauptstadt bekämpfen. Doch viele Berliner trauen dem Regierenden nicht mehr - sie wollen den Volksentscheid nutzen, um ihm einen Denkzettel zu verpassen. mehr...

Hauptstadt: Essbare Landschaften

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Klaus Wowereit hat neue Flughafenprobleme, diesmal mit Tempelhof: Ein Volksentscheid über die Zukunft des Rollfelds wird zur Abrechnung mit dem Bürgermeister. Kilometerweit, bis zum Horizont, reicht auf dem Tempelhofer Feld der Blick. Seit der ehem... mehr...

Trotzig

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Istanbul: Einzelner Hauseigentümer widersetzt sich dem Bauboom. Kein Wirtschaftszweig in der Türkei wächst schneller als der Bausektor, seit die AKP-Regierung von Premier Erdogan hemmungslos ihr Projekt der "urbanen Transformation" vorantreibt. Wie... mehr...

Städtebau-Großprojekt in Hamburg: Links und rechts der Quietschkurve

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

Stuttgart 21, hoch im Norden: Auch im Hamburger Stadtteil Altona soll ein riesiger Kopfbahnhof verlegt werden, um Wohnungen Platz zu machen. Die Bahn ziert sich noch - doch der erste Bauabschnitt für "Mitte Altona" wird jetzt beschlossen. mehr...

Wüstenstadt der Zukunft: Luxushotel im Bienenstock

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

In den Vereinigten Arabischen Emiraten soll eine moderne Küstenstadt aus Häusern in Bienenstock- und Halbmondform entstehen - mit Einkaufszentren, Luxushotels und Apartments. Noch fehlt allerdings ein Investor. mehr...

IMMOBILIEN: Das Luxus-Problem

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Um die Mieten stabil zu halten, untersagen die Behörden in den In-Vierteln großer Städte den Einbau von Doppelwaschbecken, Zweit-WCs oder Balkonen. Das Verbot trifft auf Widerstand. Wenn Wohnungsbesitzer in Berlin ihre vier Wände ein wenig veränder... mehr...

Berlin: Volksbegehren gegen Tempelhof-Bebauung erfolgreich

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

185.328 gültige Unterschriften gegen die Pläne des Berliner Senats: Das Volksbegehren gegen eine Bebauung des Tempelhofer Feldes hat die entscheidende Hürde geschafft. Jetzt stimmt die Hauptstadt über die zukünftige Nutzung der Großfläche ab. mehr...

METROPOLEN: Das menschliche Maß

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Der 36-jährige Chefarchitekt Moskaus möchte die Stadt grundlegend verändern und Parks, Promenaden sowie autofreie Zonen schaffen. Die Bürger sollen hier endlich zu ihrem Recht kommen. Doch die Pläne können scheitern. Es ist Samstagmittag in Moskau,... mehr...

Ein Mann gibt auf

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2013

Eigentlich möchte Matthias Berger* gar nicht darüber reden. Er möchte nicht noch mehr Wut auf sich ziehen, möchte nicht zeigen, wie sehr ihn die beiden Anschläge verletzt haben, wie wütend er auch heute noch ist, ein Jahr nach dem ersten Übergriff. "Die freuen sich doch wie Helden, wenn sie sehen, dass sie jemandem weh getan haben", sagt Berger. mehr...

Mazedoniens nationaler Umbau: Eine Stadt versinkt im Kitsch

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Mazedoniens Wirtschaft steckt in einer tiefen Krise. Die Regierung investiert dennoch Unsummen in ihr Prestigeprojekt: den Umbau der Hauptstadt Skopje mit bombastischen Palästen und goldenen Statuen. Architekturkritiker sind entsetzt. mehr...

Themen von A-Z