Ex-Chef der Kaffeekette Starbucks: Howard Schultz irritiert US-Demokraten mit Präsidentschaftsambitionen

Ex-Chef der Kaffeekette Starbucks: Howard Schultz irritiert US-Demokraten mit Präsidentschaftsambitionen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2019

Seine Absichten sind bekannt, nun erschreckt der Ex-Starbucks-Chef Howard Schultz die US-Demokraten: Der liberale Manager erwägt, als unabhängiger Kandidat gegen US-Präsident Trump anzutreten. mehr... Video | Forum ]

Konkurrenz durch Luckin: Starbucks droht Machtkampf in China

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2019

Die US-Kaffeehauskette Starbucks hat gut 20 Jahre gebraucht, um ihr Filialnetz in China aufzubauen. Das heimische Start-up Luckin will die Vormachtstellung nun innerhalb eines Jahres brechen. mehr...

Kooperation mit Uber: Starbucks will künftig Kaffee nach Hause liefern

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Die Kaffeehauskette Starbucks wappnet sich gegen wachsende Konkurrenz: Im neuen Jahr will das Unternehmen gemeinsam mit Uber Kaffee nach Hause liefern. mehr...

Café-Kette: Starbucks-Mitarbeiter macht sich über Kunden lustig - und wird gefeuert

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2018

Ein Starbucks-Mitarbeiter hat sich über einen stotternden Kunden lustig gemacht. Nun ist der Mann von der Café-Kette entlassen worden. mehr...

Café-Kette in der Krise: Starbucks schließt 150 US-Läden

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Starbucks hat in nur drei Jahren 2000 neue Cafés allein in den USA eröffnet - und ist dort stärker vertreten als McDonalds. Nun muss die Kette viele Läden schließen. Hat die Firma die Expansion übertrieben? mehr...

Langjähriger Chef der Kaffee-Kette: Howard Schultz verlässt Starbucks

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Howard Schultz begann seine Karriere bei Starbucks vor 36 Jahren, er war maßgeblich an der Expansion des Unternehmens beteiligt. Nun zieht er sich zurück - und widmet sich möglicherweise der Politik. mehr...

Milliardendeal: Nestlé übernimmt Handelsgeschäft von Starbucks

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2018

Nestlé will künftig Produkte von Starbucks verkaufen. Der Schweizer Lebensmittelriese ließ sich die Lizenz umgerechnet rund sechs Milliarden Euro kosten. mehr...

Milliarden-Deal: Starbucks vor Verkauf der Kaffee-Sparte an Nestlé

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2018

Das Café-Kette Starbucks will laut Medienberichten ihr Handelsgeschäft mit Kaffeeprodukten an Nestlé veräußern. Der Konzern rechnet mit einem Milliardengeschäft. mehr...

Nach umstrittener Festnahme: Afroamerikaner erzielen Einigung mit Philadelphia und Starbucks

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Rashon Nelson und Donte Robinson wurden in Handschellen aus einer Starbucksfiliale geführt. Nun bekommen sie von der Stadt Philadelphia eine 1-Dollar-Entschädigung. Von der Kaffeekette gibt es offenbar mehr. mehr...

Nach Zwischenfall: Starbucks will 8000 Filialen für Antirassismus-Training schließen

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Die Verhaftung von zwei Afroamerikanern in einer Starbucksfiliale hat in den USA Proteste ausgelöst. Die Firma reagiert mit einem medienwirksamen Schritt - und kündigt eine Schulung für 175.000 Mitarbeiter an. mehr...

Nach Richterspruch in Kalifornien: Ist Kaffee krebserregend?

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2018

Geht es nach einem US-Richter, dürfen Ketten wie Starbucks demnächst ihren Kaffee in Kalifornien nur noch mit einer Krebs-Warnung verkaufen, weil darin Acrylamid enthalten ist. Hat der Richter recht? mehr...