ThemaStephen FrearsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Oscar-Kandidat Philomena: Bitte mehr aggro, Mutti

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Im erzkatholischen Irland wurden uneheliche Kinder lange Zeit zur Zwangsadoption freigegeben. Das für vier Oscars nominierte Kino-Drama "Philomena" erzählt eines dieser unglaublichen Schicksale - und endet trotz einer tollen Judi Dench im Herz-Jesu-Kitsch. mehr...

FILME: Zwerg und Zweifel

DER SPIEGEL - 24.02.2014

"Philomena" erzählt die wahre Geschichte einer Frau: Nonnen verkauften ihren kleinen Sohn. Judi Dench spielt die Titelrolle. Sie könnte dafür den Oscar bekommen. Fünfzig Jahre lang hat sie geschwiegen, hat verheimlicht, was ihr auf der Seele liegt,... mehr...

Kino in Kürze: Chéri

DER SPIEGEL - 24.08.2009

"Chéri". ist ein junger, schöner Mann (Rupert Friend), mit dem eine Kurtisane (Michelle Pfeiffer) im Paris der Belle Epoque eine Affäre beginnt. 20 Jahre nachdem Pfeiffer in Stephen Frears' Film "Gefährliche Liebschaften" das Opfer erotischer Ränke... mehr...

KINO: Königin mit Lockenwicklern

DER SPIEGEL - 08.01.2007

Eine Seifenoper wie von Shakespeare: Der Spielfilm "Die Queen" zeigt, wie der Unfalltod von Prinzessin Diana die Royal Family in eine schwere Krise stürzte. Eigentlich, sagt der Protokollbeamte, sei alles ganz einfach: Die korrekte Anrede laute "Ma... mehr...

FILM: Die Irrfahrten der Entwurzelten

DER SPIEGEL - 15.09.2003

Politische Aufklärung mit den Mitteln des Kinos: Michael Winterbottoms berührendes Werk "In this World" ist nur einer von mehreren neuen Filmen, die von den Abenteuern der Elendsflüchtlinge aus der Zweiten und Dritten Welt erzählen. Man hört Schr... mehr...

FILMFESTSPIELE: Kunst-Kater auf dem Lido

DER SPIEGEL - 11.09.2000

Beim Festival in Venedig setzte es böse Schelte für das Wettbewerbsprogramm. Für Glitzer sorgten fern der Leinwand Claudia Schiffer und Mick Jagger. Ungewöhnlich viel Blitz und Donner gab es über der Lagune, zwischendurch regnete es schon mal ga... mehr...

KINO: Trau keinem Mitte 30

DER SPIEGEL - 10.07.2000

Das Pop- und Männerdrama "High Fidelity" ist die glanzvolle Verfilmung von Nick Hornbys Erfolgsroman - und ein Triumph des US-Schauspielers John Cusack. In Fragen des Geschmacks versteht der Mann keinen Spaß. "Schlechte Musik macht mir schlechte... mehr...

Film: Mannomann

DER SPIEGEL - 30.09.1996

"Fisch & Chips". Spielfilm von Stephen Frears. Irland/Großbritannien von 1996. Im weiten All der Fernsehserien ist der irische Schauspieler Colm Meaney seit langem im "Raumschiff Enterprise" unterwegs, erst mit der "Next Generation" und nun im ... mehr...

MaryReilly.

DER SPIEGEL - 22.04.1996

'Mary Reilly'. Es klang wie eine dieser genialen Ideen, die bei Verkaufsgesprächen in Hollywood immer gut ankommen: Stephen Frears verfilmt die Schauermär von Dr. Jekyll und seiner brutalen Nacht-und-Nebel-Version Mr. Hyde. Immerhin hatte Fre... mehr...

Film: Wodka für den Bastard

DER SPIEGEL - 03.01.1994

"The Snapper". Spielfilm von Stephen Frears. Großbritannien/Irland 1993. Rums, dann ist es heraus: Ich bin schwanger, gesteht Sharon abends am Küchentisch ihrem Daddy, und der ist so platt, daß er gar nicht explodiert wie erwartet. Aber dann ko... mehr...

Themen von A-Z